Frage zu Teams. Wenn man Teams User erstellt in der Administration. Hat ein User der Teams benutzt nicht ein Adressbuch hierzu ?

Mitglied: merkel

merkel (Level 1)

16.05.2019 um 09:47 Uhr, 221 Aufrufe, 11 Kommentare

Hallo,

1. Frage zu Teams. Wenn man Teams User erstellt in der Administration. Hat ein User der Teams benutzt nicht ein Adressbuch hierzu ?
2. Frage. Ich habe Call Queues gefunden. Wie definiere ich die Telnummer dazu ?
Ich muss ja Weiterleitungen definieren.

Gruss
Jonas
Mitglied: erikro
16.05.2019 um 10:15 Uhr
Moin,

wie meinen? Was für Teams? In welchem Zusammenhang? Weiterleitungen wessen wohin und mit welcher Software? Emails per Outlook? Waren aus dem Zentrallager in die Filialen? Telefonate bei besetzt? Oder was auch immer.

Liebe Grüße

Erik
Mitglied: merkel
16.05.2019 um 10:35 Uhr
Hallo,

die wichtigste Frage , wäre die erste. Ich habe in der 0365 Verwaltung lauter Mitglieder erstellt für Microsoft Teams.
Nun benutzten diese Mitglieder Teams. Aber im Teams selbst hierzu gibt es kein Adressbuch.
wie soll und kann man nun andere Mitglieder finden.


Gruss
Jonas
Mitglied: erikro
16.05.2019 um 10:50 Uhr
Moin,

Zitat von merkel:
die wichtigste Frage , wäre die erste. Ich habe in der 0365 Verwaltung lauter Mitglieder erstellt für Microsoft Teams.
Nun benutzten diese Mitglieder Teams. Aber im Teams selbst hierzu gibt es kein Adressbuch.
wie soll und kann man nun andere Mitglieder finden.

Aha, Du sprichst also nicht über Windows-Server, sondern über den MS-Onlinedienst Teams? Meinst Du "Kontakte" aus der Abteilung "Anrufe"?

Liebe Grüße

Erik
Mitglied: merkel
16.05.2019 um 12:28 Uhr
Hallo Erik,

ja genau. Es get um den Onlinedienst. Im Client selbst sehe ich alle Mitglieder nicht. Im O365 wurden diese für Teams erfasst.
Aber als User kann ich niemanden auswählen. Wäre eben gut ein Adressbuch zu haben.

Gruss
Jonas
Mitglied: Kraemer
16.05.2019 um 12:38 Uhr
Zitat von merkel:
Wäre eben gut ein Adressbuch zu haben.
ich verstehe nicht wofür? Wenn du einen User erwähnen willst tippst du ein @ und es poppt eine Liste auf.
Wenn du einen neuen Chat starten willst, kannst du einfach anfangen den Namen zu tippen - die Liste verkürzt sich.
Was willst du nun mit einem Adressbuch erreichen?

Gruß
Mitglied: erikro
16.05.2019 um 12:40 Uhr
Moin,

Zitat von Kraemer:

Zitat von merkel:
Wäre eben gut ein Adressbuch zu haben.
ich verstehe nicht wofür? Wenn du einen User erwähnen willst tippst du ein @ und es poppt eine Liste auf.
Wenn du einen neuen Chat starten willst, kannst du einfach anfangen den Namen zu tippen - die Liste verkürzt sich.
Was willst du nun mit einem Adressbuch erreichen?

Ich glaube, das ist es, was er sucht.

Liebe Grüße

Erik
Mitglied: NixVerstehen
16.05.2019 um 12:40 Uhr
Hallo Jonas,

ich glaube, du hast hier den falschen Gedankenansatz. MS Teams ist ein gruppenbasiertes Programm. D.h. du kannst nicht einfach wie in Outlook jemanden eine Nachricht zukommen lassen. Stell dir das so ähnlich wie einen Gruppenchat in Whatsapp vor.

Du startest Teams, klickst links im Menü auf Teams, in der linken breiten Spalte unten auf Team erstellen und lädst neue Teilnehmer ein, deinem Team beizutreten. Nehmen wir mal Müller, Meier, Schmidt.

Wenn das Team erstellt ist, kannst innerhalb dieses Teams einen sogenannten Kanal erstellen und Mitglieder deines Teams in diesen Kanal einladen. Das Team sind also alle Mitglieder, die du ins Team aufgenommen hast und die Teilnehmer eines Kanals sind Team-Mitglieder, die diesem Kanal folgen.

Nennen wir den Kanal mal "Mittagspause wo?" Müller, Meier und du gehen oft zusammen Mittag machen. Schmidt ist zwar in deinem Team, aber den kann niemand leiden. Also lädst du nur Meier und Müller ein, deinem Kanal zu folgen.

Gruß Arno
Mitglied: KMUlife
16.05.2019 um 14:28 Uhr
@NixVerstehen

Also das würde ich so nicht unterschreiben.

Microsoft will Skype mit Teams ablösen. Bestes Beispiel dafür:
skype_teams - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern


Grundsätzlich können in Microsoft Teams auch externe Kontakte hinzugefügt werden. dies macht man auch über die Suchleiste in dem man einfach den Kontakt oben eintippt. (Dies kann auch ein externer Kontakt sein, dieser muss einfach Skype for Business oder Teams besitzen).

Ob und wie man Kontatklisten importieren kann, weiss ich aber nicht.

Grüsse
KMUlife
Mitglied: 7Gizmo7
16.05.2019 um 19:14 Uhr
Zitat von merkel:

Hallo,

1. Frage zu Teams. Wenn man Teams User erstellt in der Administration. Hat ein User der Teams benutzt nicht ein Adressbuch hierzu ?
Habe ja schon andere beantwortet
2. Frage. Ich habe Call Queues gefunden. Wie definiere ich die Telnummer dazu ?
Hast du Telefonummern und eine Lizenz für Telefonanlage ?
https://docs.microsoft.com/de-de/microsoftteams/create-a-phone-system-ca ...

Ich muss ja Weiterleitungen definieren.

Gruss
Jonas
Mitglied: NixVerstehen
16.05.2019 um 23:45 Uhr
Zitat von KMUlife:

@NixVerstehen

Also das würde ich so nicht unterschreiben.

Grundsätzlich können in Microsoft Teams auch externe Kontakte hinzugefügt werden. dies macht man auch über die Suchleiste in dem man einfach den Kontakt oben eintippt. (Dies kann auch ein externer Kontakt sein, dieser muss einfach Skype for Business oder Teams besitzen).

Ob und wie man Kontatklisten importieren kann, weiss ich aber nicht.

Grüsse
KMUlife

Guten Abend,

@KMUlife: Du hast recht! Einfach oben in der Suchleiste anfangen zu tippen. Teams zeigt dann, wenn oder was es mit dem Suchbegriff gefunden hat. Externe Kontakt können auch hinzugefügt werden. Unsere Auszubildende hat es mir gezeigt. Die steht total auf das Teams-Gedöns, ist aber auch 30 Jahre jünger als ich

Gruß NV
Mitglied: merkel
17.05.2019 um 10:42 Uhr
Hallo,

danke für den Input.

Gruss
Jonas
Titel: Frage zu Teams. Wenn man Teams User erstellt in der Administration. Hat ein User der Teams benutzt nicht ein Adressbuch hierzu ?
Content-ID: 452253
Art des Inhalts: Frage
Ausgedruckt am: 24.06.2019 um 20:03:26 Uhr
URL: https://administrator.de/contentid/452253