MACBOOK - Outlook Problem

Mitglied: martenk

martenk (Level 1)

18.11.2019, aktualisiert 14:41 Uhr, 373 Aufrufe, 3 Kommentare

Hallo Gemeinschaft,

ich habe auf meinem macbook outlook f mac drauf und wollte gerne ein Mailkonto löschen (über Extras Konten - dann das Konto ausgewählt und gelöscht) - beim nächsten Outlookstart fragt er wieder nach dem Kennwort des Mail Kontos, welches ich zuvor gelöscht hatte

Habt ihr da vielleicht eine Idee?

Lieben Gruss
Marten
Mitglied: Visucius
18.11.2019 um 15:03 Uhr
War das gelöschte Konto evtl. das "Standard-Konto"?!
Mitglied: martenk
18.11.2019 um 15:32 Uhr
.... ist nur eins drauf -
Mitglied: Visucius
18.11.2019 um 15:36 Uhr
Ich muss zugeben - auf MacOS nutze ich die MacOS-Apps (When in Rom, do as ...). Die harmonieren ganz vorzüglich mit Exchange

Aber auf Windows-Seite mosert Exchange ein wenig rum, wenn Du das "erste" Konto einfach löschen möchtest. Und womöglich noch in den "Ursprungszustand" zurück ... da gehen die Tipps dann bis in die Registry

Vielleicht ist das auf MacSeite ja ähnlich?! Ziehe doch mal die entsprechenden Ordner in der Library "weg". Vielleicht hilft das ja.
Titel: MACBOOK - Outlook Problem
Content-ID: 516627
Art des Inhalts: Frage
Ausgedruckt am: 31.03.2020 um 17:23:09 Uhr
URL: https://administrator.de/contentid/516627