(Nachlese) Fehler nach Update

Mitglied: MahstarD

MahstarD (Level 1)

14.12.2019 um 23:33 Uhr, 474 Aufrufe, 2 Kommentare

Guten Abend

Wie der Titel schon sagt, dies ist eine Nachlese. Der Fehler besteht nicht mehr. Der Rechner ist neu aufgesetzt. Ich würde aber gerne wissen, wie ich diesen evtl. hätte beheben können.

Zum Hergang:
Gestern, nach einem Spieleabend, fuhr ich den PC herunter. Es wurde angezeigt das Aktualisierungen gemacht werden und ich wählte "Aktualisieren und Herunterfahren".
Heute startete ich den Rechner wieder und es trat folgender Fehler auf:
-Anmeldebildschirm und Anmeldevorgang waren wie immer
-Desktop schwarz und flackert
-Taskleiste fackert und es sind die ersten 2 Symbole von Links zusehen (Windows u. aktive Anwendungen)
-nach jedem flackern, kurzer Lade-Kringel (der Mauszeiger als Lade-Kringel)
-je länger dieser Zustand, allmählich schneller wurde das flackern
-keinerlei Regungen auf Mausklicks oder Tastenkombinationen (Ausnahme: STRG+ALT+ENTF)
-Aufrufen das TaskManagers über STRG+ALT+ENTF funktionierte auch nicht
-Abmelden, Neustart, Herunterfahren über STRG+ALT+ENTF war möglich

-Windows-Systemwiederherstellung funktionierte nicht
-sfc /scannow über "Abgesicherter Modus - Eingabeaufforderung" funktionierte nicht
-Reparatur über Windows-DVD funktionierte nicht
-Inplace-Upgrade auf Build 1909 funktionierte nicht

Irgendwann oder zwischendurch konnte ich eine Fehlermeldung auf dem Desktop sehen.
Zugriff auf C:\Windows\System32\config\systemprofile\Desktop nicht möglich. Zugriff verweigert.


Hat jemand eine Idee was ich noch hätte machen können um ein Neuaufsetzen zu vermeiden?
Sollten noch weitere Infos nötig sein, versuche ich diese nachzureichen.


Mit bestem Dank
Mitglied: BassFishFox
15.12.2019, aktualisiert um 00:53 Uhr
Hi,


Kann es sein, das bei Dir das Upgrade auf 1909 laufen sollte und das schief gegangen ist?
Mir bekannte Ausloeser dafuer sind 3th-AV, krude Treiber, angepasste Auslagerungsdatei oder geloeschte Wiederherstellungspartition.

Ich persoenlich haette mir meinen USB-Stick gegriffen, davon gebootet und das Upgrade (mit Erhalt der Benutzerdaten) davon gemacht.
Spaetestens da gibt es ziemlich genau Meldungen woran es hapert.

-Inplace-Upgrade auf Build 1909 funktionierte nicht

Waere mal gut zu wissen was die Fehlermeldungen waren.

BFF
Mitglied: MahstarD
15.12.2019 um 01:43 Uhr
angepasste Auslagerungsdatei
Ja, ich hatte zwei, jeweils eine, auf jeweils einer anderen Platte (einmal SSD, einmal HDD)
beide max 1GB groß

-Inplace-Upgrade auf Build 1909 funktionierte nicht

Waere mal gut zu wissen was die Fehlermeldungen waren.
Die Fehlermeldung weiß ich nicht mehr, aber sie hatte was mit der HAL.dll zu tun. Das hatte ich mir gemerkt
Titel: (Nachlese) Fehler nach Update
Content-ID: 525638
Art des Inhalts: Frage
Ausgedruckt am: 30.10.2020 um 12:12:49 Uhr
URL: https://administrator.de/contentid/525638