Windows 10: Kennwort funktioniert plötzlich nicht mehr

Mitglied: Stefan007

Stefan007 (Level 2)

25.01.2020 um 19:51 Uhr, 757 Aufrufe, 8 Kommentare, 1 Danke

Hi zusammen,

ich habe bei einem Bekannten folgendes Problem vorgefunden:

Win10 Home, lok. User (kein Microsoft Konto). Das System lief jetzt ca. 18 Monate, aktuellste Version ist die 1903, 1909 wird angeboten.

Der Benutzer hat das Kennwort nie geändert und nutzt es auf allen Geräten (2 Laptops, 1 PC). Auf der Tastatur gab es kein Problem mit der Shift-Taste, keinen deaktivierten Num-Block und auch kein Englisches Layout. Ich habe auch alle Tasten extra geprüft und mögliche "Krümel" ausgeschlossen ;). Als er mir das sagte, wollte ich das zunächst nicht glauben und ich habe mir das Gerät heute abgeholt. Tatsächlich war es so, dass das Kennwort nicht mehr funktioniert hat. Ich habe dann das Kennwort entsprechend entfernt, damit er wieder Zugriff auf seine Daten bekommt. Für ihn ist das so ok, für mich natürlich nicht, da ich wissen will, was dieses Problem eventuell ausgelöst haben könnte.
Ein Virenscan (Defender und Desinfect) war ebenfalls ergebnislos.

Hat vielleicht jemand noch eine Idee, was die Ursache hierfür sein könnte? Wäre es möglich, dass ein Benutzerverzeichnis so beschädigt wird, dass das Kennwort nicht mehr "erkannt" wird?

Gruß,

Stefan
Mitglied: Lochkartenstanzer
25.01.2020 um 19:54 Uhr
Zitat von Stefan007:

Der Benutzer hat das Kennwort nie geändert und nutzt es auf allen Geräten (2 Laptops, 1 PC).

Du glaubst das dem User?

Ich habe da öfters was anderes erlebt. trotz heftigstem Beteuern.

lks
Mitglied: Stefan007
25.01.2020 um 20:05 Uhr
Ja, ich dachte halt auch echt zuerst an den User aber er hat das wirklich nicht geändert (btw: kann man das im Eventlog nachvollziehen, ob ein Kennwort geändert wurde?).

Ich habe auch unzählige Abwandlungen von dem Kennwort ausprobiert, aber da half nichts.
Mitglied: yumper
25.01.2020 um 20:15 Uhr
Hallo

setz das Passwort halt zurück. Anleitungen dazu gibt es ja viele.

So long

Yumper
Mitglied: Tezzla
25.01.2020 um 20:45 Uhr
Zitat von yumper:

Hallo

setz das Passwort halt zurück. Anleitungen dazu gibt es ja viele.

So long

Yumper

Am Besten mal mehr als die Überschrift lesen
Mitglied: UweGri
25.01.2020 um 22:35 Uhr
Häufig Tastaturfehler, mal andere / externe andocken. OK, nun zu spät.
Mitglied: StefanKittel
25.01.2020 um 23:47 Uhr
Hallo,

einen Eintrag im Eventlog gibt es meinenswissens nicht.

Möglichkeiten:
- Der User wars doch
- Eine andere Person die das Kennwort kennt
- Eine andere Person die Zugriff auf den entsperrten PC hatte
- Ein unfreundliches Programm mit Systemrechten

Das ist jetzt nur ein PC, aber die Idee ist immer gleich.
Ist nur die Frage ob sie dem User gefällt.

Solange Du die Ursache nicht zweifelsfrei kennst, bleibt nur die komplette Neuinstallation des PCs.
Du kannst nicht sicher ausschliessen dass nicht doch ein neuer unbekannter Trojaner auf der Kiste ist.

Es kann z.B. auch mal ein ITler ein RMM-Tool installiert haben was so etwas macht.
Fällt auch unter unfreundliches Programm.

Stefan

Du erinnerst Dich an die Szene in Mi1 wo der Typ zu seinem Top-Secret-PC kommt und ein Messer in der Tischplatte steckt?
Du hast nun gerade das Messer, oder besser das Loch in der Platte gefunden und fragst Dich was Du machen sollst...

Viel Spass...........
Mitglied: akira2012
27.01.2020 um 08:31 Uhr
Vielleicht ausversehen das Tastaturlayout umgestellt und im Passwort dementsprechend Y und Z vertauscht oder sowas?
Mitglied: itisnapanto
27.01.2020 um 11:41 Uhr
Zitat von Lochkartenstanzer:

Zitat von Stefan007:

Der Benutzer hat das Kennwort nie geändert und nutzt es auf allen Geräten (2 Laptops, 1 PC).

Du glaubst das dem User?

Ich habe da öfters was anderes erlebt. trotz heftigstem Beteuern.

lks

Dem kann ich nur beipflichten.
Titel: Windows 10: Kennwort funktioniert plötzlich nicht mehr
Content-ID: 539589
Art des Inhalts: Frage
Ausgedruckt am: 09.04.2020 um 22:17:03 Uhr
URL: https://administrator.de/contentid/539589