WinXP an Win2003Server: Clients können keine Mails ins Internet verschicken

Mitglied: robert.liess

robert.liess (Level 1)

09.04.2003, aktualisiert 26.04.2004, 6216 Aufrufe

Test-Umgebung:
Windows2003(.Net)Server als PDC und 5 WinXP Client an Domäne angemeldet. DNS: 252.185.252.201 (T-online DNS-Server) Domäne: xyz-net.local

Hallo Leute,

ich habe folgende Probleme:

1: Habe einen W2K Server auf W2003 Server zum testen upgedatet. Die 5 Clients(XP) in einem Testraum haben auch eine Domäne bekommen. Nun besteht das Problem das die User keine Mails nach außen verschicken können. Die Internetverbindung besteht aber. Ich habe als Server Adressen die von T-Online verwendet (212.185.252.201). Was mache ich da falsch?

2: Habe die Profile von den Clients auf den Server kopiert. Leider wurde aber die .PST Datei von Outlook gelöscht bzw. durch eine leere ersetzt. Wieso das geschehen ist weiß ich bis heute nicht. Wie komme ich nun an die alte ran. Bzw. beim importieren einer backup-datei erscheint die FM: Dies ist keine gültige .PST Datei.

Bitte Helft mir.

Danke
Robertino
Titel: WinXP an Win2003Server: Clients können keine Mails ins Internet verschicken
Content-ID: 598
Art des Inhalts: Frage
Ausgedruckt am: 26.10.2020 um 01:52:41 Uhr
URL: https://administrator.de/contentid/598