Windows 2000 Anmeldeskript

Mitglied: Coobi

Coobi (Level 1)

21.06.2003, aktualisiert 23.06.2003, 17208 Aufrufe, 2 Kommentare

Hallo Leute,
ich habe ein kleines Windows 2000 Netzwerk und will
jetzt ein Anmeldeskript gestalten das jeder User bei
der Anmeldung ein Laufwerk zugewiesen bekommt wo sein
Dateien drin liegen. Ist das möglich ??

gruß

Coobi
Mitglied: Lord-Helmi
23.06.2003 um 08:33 Uhr
Hallo,

klar geht das. Lege einfach auf einem Server ein Verzeichnis an und gib dieses dann frei. In diesem Verzeichnis erstellt du für jeden Benutzer einen Ordner, als Ordnername verwendest du den Benutzernamen.

Dann kannst du mit dem Anmeldescript jedem User seinen eigenen Ordner zuweisen. Der Befehl könnte z.B. so aussehen:

net use k: //SERVERNAME/FREIGABENAME/%username%

Wenn du den Server- und Freigabenamen durch die bei dir verwendeten Namen ersetzt, bekommt jeder User unter dem Laufwerksbuchstaben k: sein persönliches Laufwerk. Und die Schrägstriche jeweils durch AltGr + ß ()ersetzten!

Gruß

Lord_Helmi
Mitglied: koziol
23.06.2003 um 12:33 Uhr
Alternativ kannst du das Script aber auch bei der Benutzer-Konfiguration verknüpfen:

Start - Einstellungen - Systemsteuerung - Verwaltung - Activ-Directory-Benutzer und -Computer - Reiter Profil (Script-File als Batchdatei erzeugen).
Titel: Windows 2000 Anmeldeskript
Content-ID: 667
Art des Inhalts: Frage
Ausgedruckt am: 09.12.2019 um 07:58:31 Uhr
URL: https://administrator.de/contentid/667