gelöst vbscript batch befehl datei umleitung

Mitglied: snake88

snake88 (Level 1)

30.08.2007, aktualisiert 31.08.2007, 16208 Aufrufe, 2 Kommentare

Ich versuche über ein VBScript die Ausgabe eines Batch befehls in eine Datei umzuleiten
wenn ich den befehldirket in die Konsole eingebe funktioniert er, nur über das VBScript geht leider gar nichts:

Set WSHShell = WScript.CreateObject("WScript.Shell")
WSHShell.Run ("ping 127.0.0.1 > c:\test.txt")


normalerweise sollte jetzt unter c:\ die datei test.txt liegen, warum funktioniert das nicht über wscript.run???

mein system:
win xp pro sp2
Mitglied: bastla
31.08.2007 um 01:27 Uhr
Hallo snake88 und willkommen im Forum!

Versuch es einmal so:
Der Zusatz ",0" sorgt übrigens dafür, dass das CMD-Fenster nicht angezeigt wird.

Vielleicht wäre auch die folgende Kolumne für Dich interessant: http://www.microsoft.com/technet/scriptcenter/resources/tales/sg1002.ms ... - mit der in der zweiten Hälfte beschriebenen Vorgangsweise könntest Du (falls sinnvoll) auf das Zwischenspeichern in einer Datei verzichten und die Ausgabe direkt im Script weiter verarbeiten ...

Grüße
bastla
Mitglied: snake88
31.08.2007 um 07:56 Uhr
super, danke für die schnelle hilfe
Titel: vbscript batch befehl datei umleitung
Content-ID: 67535
Art des Inhalts: Frage
Ausgedruckt am: 22.10.2020 um 00:00:17 Uhr
URL: https://administrator.de/contentid/67535