Zeitplanung per Script

Mitglied: Lord-Helmi

Lord-Helmi (Level 1)

30.06.2003, aktualisiert 28.07.2004, 7341 Aufrufe, 2 Kommentare

Hallo,

ist es möglich, auf einem Win-NT 4.0 Server ein Programm immer am Monatsende per Script zu starten? Das ganze sollte möglichst nicht an einem festen Tag (z.B. am 30.) sondern immer am vorletzten Tag eines Monats ablaufen. Ist so etwas mit dem Zeitplandienst von NT machbar? Habe es immer nur zu einem festgelegten Tag gestartet bekommen. Oder gibt es ein kleines Zusatztool, dass so etwas kann?

Danke
Michael
Mitglied: linkit
28.07.2004 um 14:03 Uhr
Also unter NT Server hast du das Kommandozeilen Programm at einfach mal hierzu in die Hilfe gucken....


oder versuche es mit diesem Programm, läuft auch auf NT

http://www.winload.de/download/29696/Utilities/Sonstiges/aborange.Sched ...
Mitglied: Lord-Helmi
28.07.2004 um 21:17 Uhr
Hallo,

Danke für die Antwort, aber die Besonderheit ist, dass das Programm nicht an einem fixen Datum gestartet werden soll, sondern eben z.B. am letzten Arbeitstag im Monat. Kenne mich mit at und dem Rest der Eingabeaufforderung recht gut aus, aber ich habe dafür leider noch keinen Weg gefunden. Evtl. fällt dir ja noch was ein.

Gruß
Michael
Titel: Zeitplanung per Script
Content-ID: 680
Art des Inhalts: Frage
Ausgedruckt am: 30.10.2020 um 20:39:33 Uhr
URL: https://administrator.de/contentid/680