Remotedesktop - Webverbindung zugriff auf Clients im Netzwerk!

Mitglied: GMorpheus

GMorpheus (Level 1)

11.09.2007, aktualisiert 12.09.2007, 4564 Aufrufe, 2 Kommentare

Hi!

Zunächste einmal ein supergroßes Lob an dieses geniale Forum!

Ich habe folgendes Problem:

Habe auf einem DomainClient in meiner Firma die Remotedesktop Webconnection eingerichtet, Port 9999 (habe ich bei der IIS eingetragen) auf der Firewall per Port forwarding auf den Client weitergeleitet, ebenso den 3389er Port!

Funktioniert alles wunderbar, jedoch kann ich mich an keinem anderen Client im Netzwerk anmelden wobei dort überall die Remotedesktopverbindung aktiviert ist und entsprechend eingerichtet ist weder mit Eingabe der IP des lokalen Clients noch mit dem Namen.

Wenn ich auf meinen "Remotedesktop Webconnection Client" im internen Netz per IE einsteige, kann ich mich auf jeden Client per Eingabe des Clientnamens oder der IP verbinden, der Remotesktop eingerichtet hat.



Ich bitte um hilfe, ich suche seit Tagen

Danke
Mitglied: TuXHunt3R
11.09.2007 um 21:05 Uhr
Und was passiert, wenn du den Port bei der Verbindung mitgibst, z.B. so

<IP>:3389

d.h. z.B.
192.168.100.41:3389

?

Sollte zwar nicht nötig sein, probier es trotzdem mal aus.


Edit: Mit IP meine ich natürlich die WAN-IP deines Firmenrouters
Mitglied: GMorpheus
12.09.2007 um 14:48 Uhr
Nein leider funktioniert einfach nicht.

Wenn ich den Port 3389 nicht direkt auf den Client mit der eingerichteten Remotedesktop Webverbindung ( in diesem Fall 192.168.0.130) weiterleite dann kann ich nicht einmal diesen Client ohne Eingabe eines Servernamens oder IP erreichen.

Weiters dürfte die eingabe mit Port unzulässig sein, da der IE immer nur Fehler unten anzeigt wenn ich versuche eine Verbindung zu einem bestimmten Client mit Port aufzubauen.
Titel: Remotedesktop - Webverbindung zugriff auf Clients im Netzwerk!
Content-ID: 68440
Art des Inhalts: Frage
Ausgedruckt am: 27.10.2020 um 13:05:45 Uhr
URL: https://administrator.de/contentid/68440