gelöst Windows Reparaturinstallation in einer Endlosschleife

Mitglied: wejotel

wejotel (Level 1)

12.09.2007, aktualisiert 13.09.2007, 7609 Aufrufe, 2 Kommentare

Hallo,

habe bei einem Windows XP Professional SP2 eine Reparaturinstallation durchführen müssen.
Die Rep-Installation hat soweit ganz gut funktioniert nur nach einem Neustart fängt der PC
jedes mal wieder mit der Reparatur an - und das endlos.

Kennt das jemand oder habe ich die Möglichkeit irgendwelche Startdateien bzw. die Registry
zu ändern damit Windows nicht beim Start mit der Reparatur beginnt?

Vielen dank schon mal

Wolfgang
Mitglied: merciful
12.09.2007 um 22:40 Uhr
Mein Tipp wäre (fraglich obs klappt)
im Abgesicherten Modus starten und eine Systemwiderherstellung mal machen...


wenn du das mal nich bestimmt sachon getestet hast ...

Viel Glück
Mitglied: wejotel
13.09.2007 um 02:01 Uhr
wenn ich windows im abgesicherten Modus starte
kommt irgendwann die Meldung "Setup kann im abgesicherten
Modus nicht gestartet werden" und der Rechner wird
neu gestartet.
Titel: Windows Reparaturinstallation in einer Endlosschleife
Content-ID: 68549
Art des Inhalts: Frage
Ausgedruckt am: 25.08.2019 um 09:49:04 Uhr
URL: https://administrator.de/contentid/68549