Nero Vision Express 3 SE

Mitglied: 6741

6741 (Level 2)

12.03.2005, aktualisiert 13.03.2005, 11140 Aufrufe, 3 Kommentare

Hi,

ich erstelle mit Nero eine DVD.

Wenn ich eine Datei ca. 2,6 Gbyte habe und ohne DivX arbeite, dann benötig das System ca. 5-6Stunden.
Mit DivX geht es asuf ca. 3 Stunden runter.

Wer hat Erfahrungen gesammelt wie man die Zeit nocht witer runter bekommt.
Evtl müsste man am Codec was verändern.....???
Mitglied: Mitchell
12.03.2005 um 15:03 Uhr
Du könntest vielleicht mal probieren, ein VCD oder SVCD zu erstellen.

Nero braucht bei einer DVD diese 5-6 Std., weil die Datei ins DVD Format konvertiert wird.
Da DivX anders kodiert ist, brauch er natürlich nicht so lange. Bei SVCD und VCD gehts dann noch ein wenig schneller, nur weiss ich jetzt nicht, wie es mit der Qualität aussieht.
Kommt auf deine Datei an. Ist die von einer Kamera, Fernsehkarte oder was?

Kannst dir ja versuchsweise mal das Programm "TmpEncoder" (kostenlos) runterladen, das Programm kann verschiedenen Formate konvertieren.

Mfg

Mitchell
Mitglied: 6741
12.03.2005 um 16:10 Uhr
ih,

ich hole den Stream von "Jack the grabber", Top Quali, aber halt sehr lange encoder Zeiten deim wandeln in eine DVD.
Mitglied: Mitchell
13.03.2005 um 00:47 Uhr
Sagt mir nichts.

Ich weiss nicht, ob das Programm besser oder schlechter ist als"TmpEncoder", klär mich mal auf
Titel: Nero Vision Express 3 SE
Content-ID: 8057
Art des Inhalts: Frage
Ausgedruckt am: 22.05.2019 um 13:35:32 Uhr
URL: https://administrator.de/contentid/8057