Windows Storage Server 2003 durch 2008 R2 ersetzen

Mitglied: ToniSchmidt

ToniSchmidt (Level 1) - Jetzt verbinden

21.07.2011 um 14:11 Uhr, 2700 Aufrufe, 2 Kommentare

Guten Tag, liebe Administratoren!

Wir haben in unserem Unternehmen 3 Windows 2003 Server in einem Domänennetzwerk.
Ein Server ist unser Storageserver, der nun ersetzt werden soll.

Der neue Server ist ein Windows 2008 R2 Server, er soll den Storage Server 2003 ablösen.

Der Haken dabei ist, dass der neue Server im Endeffekt den Namen und die IP von dem alten Server übernehmen soll.

Nun kann ich natürlich nicht beide Server mit dem selben Namen ins Netzwerk hängen.


Nun meine Frage:

Wie ist die beste Vorgehensweise, um den Server zu ersetzen, inkl. die Daten und Freigaben zu kopieren?

Ich hab mir natürlich schon ein paar Gedanken darüber gemacht, leider bin ich nicht sicher, was der beste Weg ist.

Soll ich z.B. dem neuen Server erst mal einen anderen Computernamen geben, ihn in die Domäne hängen, die Daten vom alten, inkl. Freigaben kopieren,
den alten Server aus der Domäne nehmen, den neuen Server umbenennen und fertig?

Bzw., kann ich den in der Domäne dann einfach umbenennen, oder muss ich ihn dazu aus der Domäne nehmen, umbenennen und wieder einfügen?

Oder ist ein anderer Weg vielleicht sinnvoller?

Ich wäre sehr Dankbar über ein paar Tipps und Erfahrungen, die mir bei meinem Problemchen weiter helfen können :-) face-smile


Vielen lieben Dank schon einmal fürs lesen und (im voraus) für eure Antworten.

Liebe Grüße

Toni
Mitglied: Chonta
LÖSUNG 21.07.2011, aktualisiert 25.06.2014
Hallo,

wie sind die Daten auf dem Alten gespeichert? Geht Server down Platte raus Platte in den neuen Server rein (Nur die Daten)?

Ansonsten neune Server, dann ins AD bringen, dann Daten kopieren, Freigaben einrichten. den alten Server umbenennen und eine Andere IP vergeben und neu starten.
Dann den neuen Server umbenennen und die IP des alten Servers geben und neu starten.

Beim Kopieren musst Du natürlich darauf achten, das die Daten nicht mehr verändert werden können.

Umbenennen des Computers am Computer selber und dann neustarten, dann wird das Computerkonte automatisch umbenannt.
Gibt auch ein Tool mit dem man das remote machen kann, aber der name fällt mich nicht meh rein (Remote als Konsolenbefehl von einem anderen Rechner)

Gruß

Chonta
Bitte warten ..
Mitglied: ToniSchmidt
22.07.2011 um 09:47 Uhr
Hallo,

vielen Dank für deine Hilfe.

Der erste Punkt klappt nicht, das die "alte" Datenplatte im RAID 5 hängt.

Ok, also ich gebe dem neuen Server erst mal einen anderen Namen, eine andere IP und hänge ihn in die Domäne.
Dann kopiere ich die Daten vom alten auf den neuen.
Als nächstes kann ich ja diesen Regkey vom alten auf den neuen kopieren, wo die Freigaben gespeichert sind (sollte doch klappen, oder?).
Dann benenne ich den alten Server um + neue IP und starte Ihn neu.
Dann geb ich dem neuen Server die Daten (Name+IP) von dem alten und starte auch den neu.

Sollte das so alles kappen?

Wäre ja dann erst mal einfacher, als ich dachte :-) face-smile

Kurze Frage noch: Dieses Toll, womit ich das Remote machen kann, brauch ich doch eigentlich nicht, da ich mich ja mit Dameware (ähnlich wie TeamViewer)
auf die Kisten drauf setzen kann. Oder übersehe ich etwas?


Viele Grüße und vielen Dank schon einmal!!

Toni
Bitte warten ..
Heiß diskutierte Inhalte
Windows 10
Windows 10 Geschwindigkeitprobleme trotz viel mehr Gb Ram
Matthes88Vor 11 StundenFrageWindows 1036 Kommentare

Hallo ihr lieben aaaalso : Da mein neuer Arbeitsspeicher (32gb) von meiner alten Windows 7 version (max mit 8gb kompatibel) nicht angenommen wurde, habe ...

Off Topic
Realistische Gehaltsvorstellung für eine "IT-Allroundkraft"
gelöst JiggyLeeVor 6 StundenFrageOff Topic15 Kommentare

Hallo an alle, ich hege momentan den Wunsch mich von der alten verstaubten Behörden Bürokratie und langweiliger Aufgaben los zu lösen und in einem ...

Windows Userverwaltung
Account Aktivierung über VPN
Phill93Vor 1 TagFrageWindows Userverwaltung3 Kommentare

Hallo, ich muss mir für eine RDP Umgebung für einen Verein eine Lösung für die Account Aktivierung ausdenken. Meine Idee ist die folgende: 1. ...

Switche und Hubs
Suche Deutsche Sprachdatei für D-Link DGS-1210-24 D1 Switch
gelöst Oggy01Vor 1 TagFrageSwitche und Hubs8 Kommentare

Hallo, ich habe einen D-Link DGS-1210-24 Vers. D1 Switch bekommen und suche für diesen eine Deutsche Sprachdatei. Die Firmware ist auf dem aktuellen Stand ...

Humor (lol)
Tipp: Dinge, die man besser nicht klaut
altmetallerVor 7 StundenTippHumor (lol)7 Kommentare

Hallo, so wurde meiner Hündin z.B. heute der (eingeschaltete) GPS-Tracker mit Mobilfunkanbindung quasi "direkt vom Halsband weggefunden". Akku hatte noch 60% :-P Und ich ...

Video & Streaming
Videoaufnahme funktioniert nur bis zum ersten Reboot (0x80040217)
IllusionFACTORYVor 1 TagFrageVideo & Streaming10 Kommentare

Ich nehme über eine Video-Software von einem USB-Hardware-Encoder Video auf. Das funktioniert exakt bis zum ersten Reboot - danach bekomme ich beim Starten der ...

Windows Server
GPU Passthrough HYPER-V 2019
bintesVor 1 TagFrageWindows Server6 Kommentare

Hallo, ich habe ein ein Problem mit der Bereitstellung einer Grafikkarte an eine virtuelle Maschine. Hardware: - HPE ProLiant DL380 Gen9 V4 Rack Server ...

Windows Server
Windows Admin Center DC
maximidVor 1 TagFrageWindows Server3 Kommentare

Hallo, ich hätte mal eine Frage zu Windows Admin Center und zwar schaue ich es mir aktuell etwas an da mir die zentrale Verwaltung ...