Novell Server und Windows Server in einem Netzwerk nutzen

Mitglied: aodenthal

aodenthal (Level 1) - Jetzt verbinden

14.08.2011 um 04:36 Uhr, 3368 Aufrufe, 1 Kommentar

Hallo zusammen,

ich bin gerade dabei meine "Lücken" weiter zu schließen.

Ich würde gerne in einem Testnetzwerk einen Novell Open Enterprise / Suse Linux Server installieren. Ich hatte bereits vor geraumer Zeit einen Netware mal aufgesetzt und Windows Clients ins Netz gebracht. Jetzt ist es aber so, dass Parallel auch 1-2 Terminalserver unter Windows 2003 o. Windows 2008 mit ins Netz gehen sollen. Jetzt kommt aber der Hacken - muss ich hierfür physikalische Server jeweils mit Windows installieren - oder kann ich auch hier im Novell / Suse das ganze als Virtuelle Systeme hochfahren ?

Mein Gedanke:
- Wenn ich für die Windows Kisten sowieso einzelne Server aufsetzen muss, weil wir halt Windows Programme nutzen (Tobit, AutoCad, Office, etc.) benötige ich diese auch.

Daher, was habe ich als Vorteil davon - wenn ich einen Novell Server nutze bzw. wofür kann ich diesen nutzen ?

M.E. macht es doch mehr Sinn, das ganze auf Windows komplett zu belassen und einen Server (evtl. Dritten) als Windows DC mit AD usw. einzurichten. Dann kann ich zumindest die AD zentral mit GPO regeln ?

Wäre klasse, wenn Ihr mir da weiterhelfen könntet.


Gruß
Alexander
Mitglied: redocomp
14.08.2011 um 09:54 Uhr
hi,

da es nur ein Testnetzwerk ist, kannst du die Systeme problemlos innerhalb des SUSE zum Beispiel mit VMWARE Server virtualisieren. Dann kannst du auch deinen Test DC mit dort rein packen.
Oder du legst unter alle Server im Testnetzwerk einen VMWARE ESXi Server drunter als Hypervisor.

Einen Punkt solltest du beachten, da ich in deinem Thread was von Tobit gelesen habe.
Falls das Tobit als Faxserver dienen soll, könntest du allerdings innerhalb einer virtualisierten Lösung mit dem Durchschleifen der Faxcard in der VM Probleme bekommen.
Alternative du nutzt éinen ISDN fähigen Router (z.B. Lancom Modell mit zusätzlicher Faxgateway Option)...

redocomp
Bitte warten ..
Heiß diskutierte Inhalte
Netzwerkgrundlagen
Frage der anderen Art
NeuerleVor 1 TagFrageNetzwerkgrundlagen16 Kommentare

Hi an alle, Ich bin InformatikStudi. Habe Ende des Monats Klausur im Fach Netzwerke zu schreiben und komme gar nicht klar. Entweder ich bin ...

Ubuntu
Cups-Server mit SMB lehnt Verbindungen ab (smb.conf)?
ErikHeinemannVor 1 TagFrageUbuntu17 Kommentare

Guten Morgen, ich habe einen Ubuntu 20.04 Server mit Cups als Printspooler. Nun Soll noch Samba hinzugefügt werden für eine einfache Verwendung unter Windows. ...

Exchange Server
Kaspersky for Exchange Meldungen
gelöst wieoderwasVor 1 TagFrageExchange Server11 Kommentare

Guten Morgen, wir haben bei uns einen Exchange 2013 mit Kaspersky for Exchange und Sophos auf Dateiebene. Heute Morgen habe ich einige von diesen ...

Groupware
Lokale Mini-Groupware für Mail, Adressbuch und Kalender gesucht
AndreasKasselVor 1 TagFrageGroupware10 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe insgesamt 2 PCs, 1 Notebook, 1 Android-Tablet und ein Android-Smartphone. Weiterhin habe ich 2 Mail-Adressen bei 1&1 mit einer eigenen ...

Grafikkarten & Monitore
Unerklärliche Aussetzer Bildschirm und Maus
nixwissenderVor 1 TagFrageGrafikkarten & Monitore11 Kommentare

hallo! wir haben aktuell das unerklärliche phänomen, dass sich am arbeitsplatz vom mitarbeiter eines der beiden bildschirme kurzzeitig ausschaltet (und zwar der, der per ...

CPU, RAM, Mainboards
CPU Lüfter ausbauen
gelöst ben1300Vor 1 TagFrageCPU, RAM, Mainboards9 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe mir damals einen Fertig PC gekauft. Ich würde gerne den Arbeitsspeichern austauschen, allerdings muss ich dafür - so wie es ...

Backup
Backup Datei
gelöst KanrishaVor 1 TagFrageBackup5 Kommentare

Hallo Zusammen, ich habe eine Frage ich will eine Backup bat Datei schreiben habe jedoch ein kleines Problem. Ich möchte ein Laufwerk in das ...

DNS
Android 10 und mein DNS Server
gelöst CyborgWeaselVor 1 TagFrageDNS7 Kommentare

Hallo allesamt, ich spiele gerade etwas mit einer Synology herum, habe unter Anderem einen eigenen DNS jetzt aufgesetzt. Die lokale Domäne ist HomeDomain.local und ...