SCCM Alternative - Cloud basierend

Mitglied: brounas

brounas (Level 1) - Jetzt verbinden

11.02.2016 um 10:49 Uhr, 1426 Aufrufe, 2 Kommentare

Hallo,

derzeit bin ich auf der Suche nach einer cloudbasierenden Alternative zu SCCM.

Bisher bin ich auf http://www.cloudmanagementsuite.com/ gestoßen - suche aber noch weitere Dienste.

folgendes soll über die SCCM Cloudalternative realisiert werden:

- Patch Management
- Remote Controll zu den PCs
- Software Distribution

Das ganze soll wie erwähnt in der Cloud laufen.

Habt ihr irgendwelche Ideen?

Gruß
Mitglied: 70866
70866 (Level 1)
11.02.2016, aktualisiert um 12:13 Uhr
also ich würd meine Administrator und Root Kennwürter nicht aus der Hand geben, schon garnicht einer Firma die die Daten in den USA oder UK hostet.
Und die braucht die App höchstwahrscheinlich, denn sie wirbt ja damit "kein Agent erforderlich". Und wie macht die ihre Arbeit ohne Agent? Irgendwie muß sie ja schließlich administrativ auf die Devices einwirken können.

Aber das bleibt ja jedermann selbst überlassen... ein College oder eine Stadtverwaltung (lt Referenzliste) haben da ja ganz andere Anforderungen an die Sicherheit wie z.B. Pharmaunternehmen oder Auftragnehmer der Rüstungsindustrie.

Edit: Softwareverteilung im LAN dürfte mit Sicherheit irgendeine Art von Fileshare erfordern... schon mal aus Bandbreitengründen sollte sowas im LAN verbleiben. Speziell PC-Software kommt tlw. mit gigabytegroßen Installationsquellen daher, das sollte man nicht außer Acht lassen.
Bitte warten ..
Mitglied: brounas
11.02.2016 um 12:44 Uhr
Es wird nach verfügbaren Geräten innerhalb eines angegebenen Segmentes gesucht, zutritt zu diesem Segment bekommt die software über eine Art Gateway.
Bitte warten ..
Heiß diskutierte Inhalte
Router & Routing
FB und Archer 2 getrennte Netze mit einer WAN-Verbindung
neuhier14Vor 21 StundenFrageRouter & Routing25 Kommentare

Hallo, ich habe eine Fritzbox 7490 und einen Archer C5 mit OpenWRT. Die Fritzbox ist mein Hauptrouter. Ich würde daneben gerne ein komplett getrenntes ...

Entwicklung
Plattformübergreifende Programmierung mit Visual Studio
gelöst nagitaVor 1 TagAllgemeinEntwicklung11 Kommentare

Hallo ich habe mir vor einiger Zeit die aktuellste Version von Visual Studio installiert und bin eigentlich auch recht zufrieden damit. Ich habe vor, ...

Netzwerke
PFSense und Transferprobleme
Xaero1982Vor 1 TagFrageNetzwerke23 Kommentare

Moin Zusammen, leidiges Thema PFSense - ich hab mich mal wieder ran gewagt. Ich hab hier so ein paar VLANs laufen und nen ESX. ...

Exchange Server
Postfach für öffentliche Ordner ist voll
gelöst Tommy525600Vor 1 TagFrageExchange Server6 Kommentare

Hallo an alle, ich habe folgendes Problem: Mein primäres Postfach für öffentliche Ordner ist voll (99,58 GB) (und ja, ich kann auch nix dafür). ...

Linux
Bootable Win7 stick from Raspberry commandline
winlinVor 17 StundenFrageLinux12 Kommentare

Hallo zusammen Ich benötige einen bootfähigen Win7 USB Stick. Muss diesen über meine Raspberry erstellen. Was ist die beste Variante habe schon ein paar ...

Windows Server
Kein Netzwerkzugriff auf Windows Server 2019?
Henk86Vor 1 TagFrageWindows Server8 Kommentare

Ich habe mir einen neuen "Heimserver" mit Windows Server 2019 (evaluation vorerst) aufgesetzt. Gestern habe ich von meinem Hauptrechner einige Daten auf den Server ...

Windows Server
Problem bei Windows 10 Deployment mit MDT
gelöst neophyte2021Vor 1 TagFrageWindows Server7 Kommentare

Hallo, ich habe folgendes Problem, ich habe in einem Artikel auf englisch gelesen, das wenn man mit dem MDT Windows 10 ausrollen will und ...

Netzwerke
Verständnisfrage pfSense mit Fritzbox, VLAN und Switch
newbie1Vor 1 TagFrageNetzwerke8 Kommentare

Hallo, ich bin kurz davor mir eine pfSense einzurichten via ISO-Image auf einem alten PC. Vorhaben: Fritzbox -> pfSense -> Switch -> Endgeräte Was ...