Probleme mit Backup Exec 8.6 beim Anlegen eines Sicherungsordners im Netzwerk

Hallo Backup Spezialisten,

wir setzen seit Jahren erfolgreich und mehr oder weniger problemlos Veritas Backup Exec 8.6 auf unserem Windows 2000 SBS ein.

Neben der täglichen Tape-Sicherung soll nun eine zweite Inkrementelle Sicherung auf einen entfernten Rechner via VPN erfolgen.

Das BS des Zielrechners ist Windows 2000 Server (eigene Domain). Die VPN-Anbindung erfolgt über zwei VPN Router und funktioniert einwandfrei.

Das für die Sicherung freigegebene Verzeichnis wurde als persistentes Netzlaufwerk in den 2000 SBS eingebunden.

Über den Explorer können problemlos Dateien und Ordner hinzugefügt, verändert und entfernt werden.

Auf dem Windows 2000 Rechner sind neben den Standard Benutzern der Benutzer gelistet, mit dem ich mich einlogge und der Benutzer jeder.

Beide Benutzer haben gem. den Sicherheitseinstellungen Vollzugriff auf das Verzeichnis und alle Unterverzeichnisse.

Und nun zu meinem Problem:

Wenn ich im Backup Exec einen neuen Sicherungsordner erstellen möchte und hierbei das angelegte Netzlaufwerk (oder \\Servername\Freigabe] angebe,

bekomme ich immer die Fehlermeldung Zugriff verweigert.

Hängt diese Fehlermeldung mit den Sicherheitseinstellungen auf dem Zielrechner zusammen?

Für Lösungsvorschläge jeglicher Art bin ich sehr dankbar.

Chris

Content-Key: 33308

Url: https://administrator.de/contentid/33308

Ausgedruckt am: 23.01.2022 um 20:01 Uhr

Heiß diskutierte Beiträge
question
Alternative für MS TeamsBlackDevilVor 21 StundenFrageVideo & Streaming5 Kommentare

Servus Zusammen, ich arbeite eigentlich grundsätzlich remote, was eben auch Kundengespräche und -beratung inkludiert. Bisher mache ich das über MS Teams, was im Grundsatz auch ...

info
Ruhe in Frieden, HackbratenVision2015Vor 1 TagInformationOff Topic5 Kommentare

Der US-Sänger Meat Loaf ist tot. Er starb laut seiner Facebook-Seite in der vergangenen Nacht im Alter von 74 Jahren. Meat Loaf, mit bürgerlichem Namen ...

question
Analog Telefonanschluss aufs Netzwerk bringenpeter91gVor 1 TagFrageISDN & Analoganschlüsse11 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe aktuell ein Router von meinem Provider welcher im Bridge-Modus geschalten ist. Dadurch kann ich die Festnetztelefonie nur über den Analog-Anschluss am ...

question
Verständnisproblem SubnettingKarolaVor 1 TagFrageNetzwerkgrundlagen7 Kommentare

Hallo, möchte mal nerven weil ich keine Antwort finde Ein Netzwerk 172.16.0.0 /16 besteht aus einem alten Router als 4 Port Switch und 4 Clients. ...

question
Syntax zum Mappen einer Freigabe auf einem RDSH gelöst mtcmtcVor 23 StundenFrageNetzwerke14 Kommentare

Hallo zusammen, ich starte normalerweise eine rdp-Datei um mich vom HomeOffice auf meinen RDSH-Client in der Firma zu verbinden. -> also kein Problem Auf diesem ...

question
Apps mit riesigen Datenbank verbindenBella21Vor 23 StundenFrageEntwicklung4 Kommentare

Hallo alle zusammen, ich suche nach einer Lösung für einen APP. Der Datenbank ist riesig mehr als 10GB, da die komplette Datenbank nicht auf das ...

question
Umgestaltung HeimnetzwerkPaulePilsVor 1 TagFrageNetzwerke1 Kommentar

Hallo zusammen, ich bin seit heute neu im Forum, deshalb hoffe ich, dass meine Beitrag an der richtigen Stelle platziert ist :-) Ich würde mich ...

question
Hyper V Maschine (Windows 10 Pro) auf Server2022 langsam gelöst factxyVor 1 TagFrageHyper-V6 Kommentare

Hallo, ich habe einen neuen Server2022 augesetzt und dort von einem 2016er Server eine Windows10 HyperV erst exportiert dann am 2022er importiert. Soweit mit gleicher ...