Kein Datenträger im Laufwerk

Mitglied: thommy25

thommy25 (Level 1) - Jetzt verbinden

23.06.2006, aktualisiert 11:50 Uhr, 5921 Aufrufe, 5 Kommentare

Hallo,

ich habe das folgende Problem. Bei einem Windows XP Notebook (XP SP2 mit
allen Updates) erscheint beim Start von Outlook XP (ebenfalls alle Updates für
Office XP installiert) die Meldung "Kein Datenträger im Laufwerk. Bitte legen Sie einen Datenträger ein". Diese Meldung erscheint mehrmals, wobei die Möglichkeit Abbrechen, Ignorieren und Wiederholen angeboten werden. Egal, was man auch macht, die Meldung kommt ca. 5-6 mal und danach wird Outlook gestartet und läuft problemos. Wird zwischenzeitlich Outlook geschlossen und ohne Windows Neustart wieder gestartet, kommt die Meldung nicht. Eine Idee war, die Verzeichnisse Lokale Einstellungen/<Konto>/.../Recent und Zuletzt verwendet zu löschen. Hat aber leider nichts gebracht. Falls jemand eine Idee Hätte, wäre ich dankkbar.

Ach so, die Meldung findet sich als Application Popup in der Ereignisanzeige wieder, allerdings weder als Fehler noch als Warnung, sondern als eine ganz normale Meldung.

Gruß,
Thomas
Mitglied: cykes
23.06.2006 um 10:07 Uhr
Hi,

vielleicht ist eins der Office XP Updates noch nicht ganz fertig installiert, bei der Installation muss man ja meist seine Original-CD einlegen, eventuell nochmal das letzte Update installieren, und
die Office XP CD ein bischen länger drin lassen ...

Gruß

cykes
Bitte warten ..
Mitglied: thommy25
23.06.2006 um 10:18 Uhr
Hallo,

ist zwar ein Versuch Wert, habe allerdings noch einen anderen Kunden,
der hat dasselbe Problem, allerdings kommt diese Meldung (genau die selbe)
direkt nach der Windows-Anmeldung. Und es ist kein Office installiert.

Eine Prüfung der Registry hat auch nicht viel ergeben. Tote Pfade habe ich nicht
finden können.

Gruß,
Thomas
Bitte warten ..
Mitglied: prob
23.06.2006 um 10:29 Uhr
Das Problem dürfte nicht nur im Outlook bestehen, sondern bei allen Office-Programmen. M$ möchte bei jedem neuen Nutzer die Office CD sehen, und zwar an der Stelle, von der die ehemalige Installation des Office durchgeführt wurde. Gesucht wird die msi-Datei der Installation.
Bitte warten ..
Mitglied: thommy25
23.06.2006 um 10:40 Uhr
Hallo,

eigentlich nicht, das Problem besteht bei dem einem PC ausschließlich beim Outlook. Die anderen Office-Anwendungen starten und laufen absolut problemlos (ist zumindest due Aussage meines Kunden).

Wobei ich zumindest eine Einsschränkung machen muss, da Outlook stets als erste Anwendung gestartet wird, und das Problem nur beim ersten Anwendungstart nach dem Windows-Start vorkommt, kann es durchaus sein, dass das Problem vcon Outlook "aufgefangen" wird.

Aber insofern das Problem wirklich mit einem Office-Update oä zusammen hängt, wie wäre denn die geeignete Behebung? Einfach bevor man Office startet schon mal die Office-CD einlegen und dann auf Wiederholen klicken und hoffen, dass es das ist?

Gruß,
Thomas
Bitte warten ..
Mitglied: prob
23.06.2006 um 11:50 Uhr
genau die richtige Idee. Und dann bitte alle Nutzer des Notebooks 1 Mal anmelden lassen.
Bitte warten ..
Heiß diskutierte Inhalte
Hyper-V
Spricht was gegen die Virtualisierung mit Hyper-V?
bauinformatikerVor 1 TagFrageHyper-V32 Kommentare

Seit 10 Jahren betreiben mein Kollege und ich 2 Hosts mit ESXi. Nun sollen die neu beschafft und neu installiert werden. Bis auf einen ...

Off Topic
Vom IT-Systemelektroniker zurück zur "IT"
xsheynVor 1 TagFrageOff Topic8 Kommentare

Schönen guten Abend, vor einigen Wochen hatte ich schonmal einen Thread erstellt, dass ich IT-Systemelektroniker bin aber kaum Erfahrung in der "Typischen IT" habe. ...

Entwicklung
Plattformübergreifende Programmierung mit Visual Studio
gelöst nagitaVor 1 TagAllgemeinEntwicklung11 Kommentare

Hallo ich habe mir vor einiger Zeit die aktuellste Version von Visual Studio installiert und bin eigentlich auch recht zufrieden damit. Ich habe vor, ...

Datenbanken
Liste als PDF ausdrucken
jensgebkenVor 1 TagFrageDatenbanken6 Kommentare

Hallo Gemeinschaft, Ich habe eine Access Datenbank und darin eine Abfrage in der Kunden Adressen und Kosten angezeigt werden pro Kunde. Nun möchte ich, ...

Video & Streaming
Netzwerkspeicher IPTV
uridium69Vor 1 TagFrageVideo & Streaming7 Kommentare

Hallo Ich möchte gerne meine beiden Android IPTV Receiver das NAS als Netzwerkspeicher und als Aufnahmemedium hinzufügen, ich habe unter den Optionen "Netzwerkspeicher hinzufügen" ...

Exchange Server
Postfach für öffentliche Ordner ist voll
gelöst Tommy525600Vor 22 StundenFrageExchange Server6 Kommentare

Hallo an alle, ich habe folgendes Problem: Mein primäres Postfach für öffentliche Ordner ist voll (99,58 GB) (und ja, ich kann auch nix dafür). ...

Outlook & Mail
Outlook export to PST schlägt fehl - Alternativen?
gelöst StefanKittelVor 1 TagFrageOutlook & Mail3 Kommentare

Hallo, ich versuche gerade ca. 20 Postfächer von einem Hosted Exchange-Anbieter in PST-Dateien zu sichern/archivieren. Bei 3 Postfächer schläft dies mit "unbekannter Fehler" fehl. ...

Netzwerke
PFSense und Transferprobleme
Xaero1982Vor 21 StundenFrageNetzwerke8 Kommentare

Moin Zusammen, leidiges Thema PFSense - ich hab mich mal wieder ran gewagt. Ich hab hier so ein paar VLANs laufen und nen ESX. ...