Versenden über Smarthost und Exchange Probleme.....

Mitglied: gizmoo

gizmoo (Level 1) - Jetzt verbinden

12.07.2006, aktualisiert 14:24 Uhr, 7991 Aufrufe, 3 Kommentare

Hi,

ich hab einen W2K3 Server hier auf dem läuft ein Exchnage 2003, ich hab alles soweit eingerichtet und es funktioniert auch so wie ich mir das vorstelle.
Da ich Dynamische IPs habe versende ich über einen "Smarthost" und empfange meine Post über einen Pop3 Connector der im Exchange läuft.
Funktionieren tut das auch alles ohne Probkem.....

Ich habe als Absenderadresse meinen Exchange so eingestellt das er meine GMX Adresse nimmt wenn ich eine Mail zu jemandem schicke.

Das Problem ist nur das wenn ich eine Mail vershicke wird diese bei manchen Providern als SAM erkannt. Ich denke das liegt daran das ich ja über meinen Provider die E-Mails verschicke und nicht über GMX direckt, da der Provider eine andere IP hat als die GMX Server wird es als SPAM erkannt von machen systemen. Ist das richtig ??

Meine Frage jetzt an der Stelle, wie stell ich das ab ? Ich möchte aber als Absender meine GMX Adresse weiterhin haben...... Oder ist das garkein richtiger Smarthost den ich da habe ?!
Mitglied: unzhurst
12.07.2006 um 12:57 Uhr
Hallo Gizmoo,

wenn deine Mails als Spam erkannt werden, dann würde ich sagen dass es
eher nicht am Smarthost liegt. Lass dir doch mal von jemandem bei dem die Mail
als Spam erkannt wird den Header schicken, normalerweise tragen Spamfilter
dort ihre Bewertung ein. Ggf. hast du sonstige "Konfigurationsmängel" die das
Spamlevel in die Höhe treiben.

Wenn deine Mail mit einem NDR zurückkäme, dann wäre es etwas anderes.
Andere Frage: Lässt sich der GMX Account auch per Pop3 abrufen? Dann müsstest
du ja auch einen SMTP-Server haben über den du Mails verschickst? Ggf. per SMTP-Auth?
Wenn ja, könntest du auch diesen im Exchange als Smarthost konfigurieren und die
Zugangsdaten üfr SMTP-Auth hinterlegen.
Such mal hier www.msxfaq.de

Reichen dir die Infos?

Gruß
Patrick
Bitte warten ..
Mitglied: gizmoo
12.07.2006 um 14:08 Uhr
Hi Patrick,

Ich versende ja schon über einen Smart Host, ich hab hier nen Webspace Provider, über den sende ich per SMarthost die ganzen E-Mails über Exchange raus.
Folgende Fehlermeldung hab ich bekommen:

Ich bekomme aber diese Meldung hier:

Remote host said: 550-5.7.1 {mx086} The recipient does not accept mails from 'gmx.de' over foreign mailservers

Und bei nem anderen Privider bekomm ich diese hier:

cassandra.c01.xxxx.de saw a message coming from the IP address 82.4.6.71 which is xxxx.xxxxx.de; the sender claimed to be xxxx@gmx.de.

However, gmx.de has announced using SPF that it does not send mail out through 82.4.6.71 . That is why the mail was rejected.

If you are xxx@gmx.de:
gmx.de should have given you a way to send mail through an approved server.


Ich bin mir auch sicher das die Mails über Smarthost verschickt wurden......
Bitte warten ..
Mitglied: unzhurst
12.07.2006 um 14:24 Uhr
Hallo Gizmoo,

dann wird die Mail aber nicht als Spam erkannt sondern es wird anhand des SPF
Eintrags geprüft ob der Mailserver von dem die Mail kommt, tatsächlich einer
von GMX ist. Und das ist er eben nicht... da kannst du erstmal auch nix drehen.

Du verschickst die Mails bestimmt über einen Smarthost, aber dein Smarthost ist
halt kein Server von GMX. Und eben die sind im SPF Eintrag hinterlegt.
Wenn du jetzt eine Mail mit @gmx.de an jemanden schickst, dessen Mailserver den
SPF prüft, dann prüft er ob die IP von der deine Mail kommt tatsächlich ein Server von
GMX ist. Da dies bei deinem Webspace Provider nicht der Fall ist, wirst du entweder
versuchen müssen ob du den GMX-Server auch als Smarthost verwenden kannst,
oder du hast Pech.
Da mittlerweile viele Mailserver konfiguriert werden dass sie den SPF prüfen wirst
du über kurz oder lang mehr Schwierigkeiten bekommen.

Alternativ könntest du dir in deinem Outlook ja zusätlich zum Exchange-Konto
noch Pop3 hinzufügen und die Daten von GMX eintragen. Dann kannst
du für den Versand im Emailfenster unter "Senden Von" den GMX-Account
auswählen. Ist halt nur ne Notlösung ;)

Gruß
Patrick
Bitte warten ..
Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft Office
Teams ohne Lizenz nutzen
NordicMikeVor 1 TagFrageMicrosoft Office14 Kommentare

Moin zusammen, ich dachte Teams ist für Gäste kostenlos. Wenn ein Gast ein Teams Link (Einladung) anklickt, wird er gezwungen ein Konto zu erstellen, ...

Router & Routing
2te Fritzbox als Mesh am Mikrotik Router
DanielG78Vor 1 TagFrageRouter & Routing26 Kommentare

Hallo, Ich stehe vor einem vielleicht kleinen Problem. Vorne weg wurde mir bei der Einrichtung von Vlans mit Fritzbox und Mikrotik Router hier zum ...

Off Topic
Kann ein Arzt Meldungen über Impfungen an das RKI nur mit Telematikinfrastruktur melden?
gelöst vossi31Vor 1 TagFrageOff Topic2 Kommentare

Moin zusammen, ich weiß es ist eigentlich das falsche Forum, aber ich weiß auch, dass sich hier viele in dem Bereich auskennen. Die Überschrift ...

Outlook & Mail
Outlook 2016 Autovervollständigung der Emailadresse ausserhalb des Bildschirms
gelöst 3dknutVor 1 TagFrageOutlook & Mail12 Kommentare

Hallo an alle, ich habe seit einigen Tagen in meinem Outlook ein merkwürdiges Verhalten. Wenn ich eine neue Mail verfasse und die Emailadresse eintragen ...

Windows 7
Aktivierung Windows
gelöst KanrishaVor 20 StundenFrageWindows 714 Kommentare

Moin Admins, ich wollte mein Windows 7 mit einem Key den ich gekauft habe aktivieren. Da kam immer dieser FehlerCode was kann ich dagegen ...

Monitoring
Computer im Netzwerk auslesen zur Inventarisierung
imebroVor 22 StundenFrageMonitoring12 Kommentare

Hallo, für meine IT-Dokumentation muss ich nun auch unsere rund 15 PCs inventarisieren. Daher hätte ich gerne ein Programm, mit dem ich die wichtigsten ...

Exchange Server
Exchange ist mal erreichbar, mal nicht
GwaihirVor 1 TagFrageExchange Server12 Kommentare

Hallo zusammen, wir haben hier 2 Exchange 2016 Server, die sich hinter einer virtuellen IP-Adresse verbergen, aber natürlich auch direkt ansprechbar sind. Dann haben ...

Festplatten, SSD, Raid
Raid Level mischen auf einem Controller
DJBreezerVor 1 TagFrageFestplatten, SSD, Raid9 Kommentare

Hi, ich folge dem Ansatz, RAID Level auf dem selben Controller nicht zu mischen. Das heißt ich habe keine Controller im Einsatz, auf denen ...