Dieser Beitrag ist schon älter. Bitte vergewissern Sie sich, dass die Rahmenbedingungen oder der enthaltene Lösungsvorschlag noch dem aktuellen Stand der Technik entspricht.

Externe USB Festplatte mit Passwort schützen

Mitglied: 8280
Hallo !

Ich habe mir neulich eine USB Festplatte gekauft und möchte jetzt gerne die komplette Festplatte oder Ordner dieser Festplatte schützen. Gibt es da irgendein Programm oder Tool, das man zu solch einem Zweck nutzen kann.

Habe schon versucht mit Berechtigungen zu arbeiten...das geht allerdings auch nur solagen die externe Festplatte an meinem PC angeschlossen ist.

Die einzigen Möglichkeiten, die ich bis jetzt im Internet gefunden habe sind :
- Betriebssystem aufspielen, dann würde das mit dem Passwort klappen
- Dateien verschlüsseln
- oder mit ZIP oder RAR packen und Passwort hinterlegen

aber es muss doch noch eine andere Lösunge geben *verzeifelt ist*


Ich hoffe ihr könnt mir helfen .... Danke schon mal !!!

Content-Key: 5583

Url: https://administrator.de/contentid/5583

Ausgedruckt am: 28.07.2021 um 07:07 Uhr

Mitglied: BartSimpson
BartSimpson 13.01.2005 um 12:18:20 Uhr
Goto Top
Wenn du windows xp benutzte, kannst du die Platte verschlüseln, aber dann muste du dir das zertifikat sichern, falls windows mal sich zerlgt. Und du kannst ohne weitres die platte nur an dem rechner lesen, wo du die verschlüsselung eingerichtet hast. Sonst muste auf andere Programme ausweichen.
Mitglied: Petrof
Petrof 14.01.2005 um 00:50:37 Uhr
Goto Top
Hallo,

schau Dir mal an, ob "Folder Lock" für Deine Zwecke das richtige ist.

http://www.zdnet.de/downloads/prg/4/3/de10063343-wc.html

Peter
Mitglied: 8280
8280 14.01.2005 um 10:22:22 Uhr
Goto Top
Hey danke ist ein super Tipp werd ich gleich mal ausprobieren !

DANKE :o)
Mitglied: fabselous
fabselous 26.03.2007 um 01:06:56 Uhr
Goto Top
Hallo,

Folder Lock ist für mich leider keine Hilfe. Da die Daten nur auf dem Rechner mit Folder Lock gesichert sind. Nehme ich die USB-Platte und schließe sie an einem anderen Rechner an, sind alle Daten frei zugänglich.

Ich habe einen USB-Stick (ziemlich alt - von Medion) da gibts ein extra Tool zum formatieren mit Paßwortschutz. Beim Verbinden mit egal welchem Rechner erscheinen nur die Bootdateien und eine pw.exe. Erst nach Aufruf dieses Exe und Eingabe des Paßwortes, werden die anderen Daten sichtbar. Leider funktioniert dieses Minitool nur für den Stick. Aber sowas muß es doch auch für USB-Platten geben.
Heiß diskutierte Beiträge
question
Zentrale Lösung für Antivirus, Patchmanagement, Monitoring in einem?Andre82msVor 1 TagFrageSicherheits-Tools24 Kommentare

Hallo Zusammen, ich suche schon seit längerem eine gute Lösung, welche ein gut funktionierendes Patchmanagement, Anti-Virenscanner mit EDR sowie ein Monitoring in einem Dashboard beinhaltet ...

question
Signatur-Programm gesuchtArchanVor 1 TagFrageOutlook & Mail20 Kommentare

Hi zusammen, vorab als Info: Wir haben eine Mischung aus Office365 und 2016, sowie einen Exchange 2016 Server. Ich bin nun auf der Suche nach ...

question
Mitarbeiter ab gewisser Uhrzeit am arbeiten hindern gelöst passy951Vor 23 StundenFrageWindows Netzwerk20 Kommentare

Guten Morgen zusammen, ich wurde gestern von unseren Betriebsrat gefragt ob es möglich ist ab z.B. 20 Uhr die Mitarbeiter daran zu hindern zu arbeiten. ...

question
Wie lange kann ein PC in der Domain ohne Kontakt zur Domain betrieben werden?DaxAtDS9Vor 23 StundenFrageNetzwerkmanagement16 Kommentare

Hallo, bis vor einer Woche habe ich einen SBS2011 Server inkl. AD etc. in Betrieb gehabt. Nun habe ich ihn abgeschaltet und nutze einer der ...

question
Mikrotik vs. Unify - Warum mögt Ihr Unify nicht? gelöst tagol.deVor 1 TagFragePeripheriegeräte10 Kommentare

Hallo immer wieder lese ich, das hier auf Administrator.de Mikrotik bevorzugt wird. Aktuell habe ich zuhause 2 AP von Unify + Controller auf einem Rasberry ...

question
Domänencontroller von Windows Server 2016 auf Windows Server 2019 migrierenEstefaniaVor 16 StundenFrageWindows Server24 Kommentare

Hi. Kann mir ein Admin bei folgendem Problem weiterhelfen !? Wir haben insgesamt 5 Domänencontroller, die auf einem Windows Server 2016 laufen. Nun ist es ...

question
Home-Office Laptop kann DNS nicht auflösenLubosNovyVor 1 TagFrageWindows Netzwerk15 Kommentare

Hallo zusammen, Situation: Manche Kolleginnen arbeiten im Home-Office und sind über Sophos SSL Client verbunden. Die Notebooks sind von mir vorbereitet, in die Domänen aufgenommen ...

report
Positive Erfahrung mit VodafoneitebobVor 1 TagErfahrungsberichtFlatrates3 Kommentare

Hallo zusammen, vieles, was ich im Beitrag Erfahrungsbericht Vodafone - Die endlose Vertragsänderung und in Kommentaren lese, deckt sich mit meinen persönlichen Erfahrungen mit Vodafone. ...