Partition C wird nicht mehr erkannt.

serverfreak
Guten Morgen.
Ich habe vor ca 3 Wochen mein Windows XP neu aufgesetzt. Alles hat wunderbar Funktioniert. Gestern habe ich "Die Sims" auf meinen Rechner installiert und habe es gespielt. Nach einer Stunde spielen ist der PC einfach ausgegangen und hat neu gestartet. Nun fährt der Rechner nicht mehr Komplett hoch. Er kommt bis zum Windowsbild, danach startet er einfach neu. Nun wollte ich Windows reparieren und mir ist aufgefallen, dass er die Partition C: nicht mehr erkennt. Partition D: wird aber noch erkannt. Beide Partitionen sind auf NTFS formatiert. Ich möchte C: nicht formatieren, weil ich die Daten nicht verlieren möchte.
Wie bekomme ich hin, dass C: wieder erkannt wird?
Wieso wird C: nicht mehr erkannt?
Ich hoffe ihr könnt mir helfen :-) face-smile Danke

Mit freundlichen Grüßen
Tobi

Content-Key: 65991

Url: https://administrator.de/contentid/65991

Ausgedruckt am: 23.01.2022 um 19:01 Uhr

Mitglied: cykes
cykes 12.08.2007 um 12:54:41 Uhr
Goto Top
Hi,

um Dir helfen zu können, wären ein paar Eckdaten zu Deiner Hardware noch interessant.
Welches Mainboard hast Du (Hersteller, Modell) und was ist das für einen Festplatte (Schnittstelle (SATA oder IDE), Hersteller, Modell)?

Kannst Du per Reparaturkonsole auf C: zugreifen? Kannst Du den normalen Bootvorgang noch mit F8 abbrechen und den automatischen Neustart bei Systemfehlern ausschalten? Kommt dann ein Bluescreen und welche genaue Fehlermeldung zeigt er auf dem Bluescreen an?

Gruß

cykes
Mitglied: serverfreak
serverfreak 12.08.2007 um 13:47:57 Uhr
Goto Top
Mainboard: ASRock 775i65G
Festplatten Schnittstelle: IDE
Festplattenhersteller: ?

Ich konnte mir keine Daten auf C: anschauen. "Dir" hat nicht funktioniert.
F8 funktioniert, aber im abgesicherten Modus das selbe, wie auch bei den anderen Punkten.
Bluescreen sehe ich nicht und keine Fehlermeldung :-( face-sad

Ich hoffe die Informationen reichen.
Mitglied: cykes
cykes 12.08.2007 um 13:58:28 Uhr
Goto Top
Hi,

und wenn Du normal startetst (nicht von CD) und dann F8 drückst und die Option "Automatischer Neustart bei Fehlern deaktivieren" auswählst, kommt dann ein Bluescreen?

Wenn "dir" nicht mehr funktioniert hat sieht es böse aus, versuch mal in der Reparaturkonsole
einen "chkdsk c:" und je nach Ausgabe dann einen "chkdsk /f /r c:".

Danach musst Du eventuell eine Reparaturinstallation durchführen.

Wenn das dann auch nichts hilft, ist die Parttion wohl hin und es bleibt nur noch eine
Neuinstallation.

Gruß

cykes
Mitglied: Connor1980
Connor1980 12.08.2007 um 20:01:50 Uhr
Goto Top
Besorg dir eine Bart-PE-CD, starte davon und schau mal anch, was die Datenrägerverwaltung für deine Festplatte anzeigt. Dort müssten im besten Falle zwei Partitionen angezeigt werden, mit NTFS formatiert und mit Inhalt.
Heiß diskutierte Beiträge
question
Alternative für MS TeamsBlackDevilVor 20 StundenFrageVideo & Streaming5 Kommentare

Servus Zusammen, ich arbeite eigentlich grundsätzlich remote, was eben auch Kundengespräche und -beratung inkludiert. Bisher mache ich das über MS Teams, was im Grundsatz auch ...

info
Ruhe in Frieden, HackbratenVision2015Vor 1 TagInformationOff Topic5 Kommentare

Der US-Sänger Meat Loaf ist tot. Er starb laut seiner Facebook-Seite in der vergangenen Nacht im Alter von 74 Jahren. Meat Loaf, mit bürgerlichem Namen ...

question
Analog Telefonanschluss aufs Netzwerk bringenpeter91gVor 1 TagFrageISDN & Analoganschlüsse11 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe aktuell ein Router von meinem Provider welcher im Bridge-Modus geschalten ist. Dadurch kann ich die Festnetztelefonie nur über den Analog-Anschluss am ...

question
Verständnisproblem SubnettingKarolaVor 1 TagFrageNetzwerkgrundlagen6 Kommentare

Hallo, möchte mal nerven weil ich keine Antwort finde Ein Netzwerk 172.16.0.0 /16 besteht aus einem alten Router als 4 Port Switch und 4 Clients. ...

question
Syntax zum Mappen einer Freigabe auf einem RDSH gelöst mtcmtcVor 22 StundenFrageNetzwerke14 Kommentare

Hallo zusammen, ich starte normalerweise eine rdp-Datei um mich vom HomeOffice auf meinen RDSH-Client in der Firma zu verbinden. -> also kein Problem Auf diesem ...

question
Apps mit riesigen Datenbank verbindenBella21Vor 22 StundenFrageEntwicklung4 Kommentare

Hallo alle zusammen, ich suche nach einer Lösung für einen APP. Der Datenbank ist riesig mehr als 10GB, da die komplette Datenbank nicht auf das ...

question
Umgestaltung HeimnetzwerkPaulePilsVor 1 TagFrageNetzwerke1 Kommentar

Hallo zusammen, ich bin seit heute neu im Forum, deshalb hoffe ich, dass meine Beitrag an der richtigen Stelle platziert ist :-) Ich würde mich ...

question
Hyper V Maschine (Windows 10 Pro) auf Server2022 langsam gelöst factxyVor 1 TagFrageHyper-V6 Kommentare

Hallo, ich habe einen neuen Server2022 augesetzt und dort von einem 2016er Server eine Windows10 HyperV erst exportiert dann am 2022er importiert. Soweit mit gleicher ...