Domänenpasswort bei NT4

Matthias-1982
Hallo

Wir haben immernoch ein Problem mit der Vertrauensstellung zwischen zwei NT4 Domänen.
Bei der einen Domäne haben wir die Vertrauensstellung gelöscht, da wir ein Problem hatten.
Wenn ich jetzt die Vertrauensstellung wieder aufbauen möchte passt das Kennwort nicht.
Weiss jemand wo ich das Domänenkennwort nachschauen kann? Laut der Hilfe muss die Vertrauensstellung auf beiden Seiten gelöscht werden. Das werde ich aber erst morgen testen, da das ganze System jetzt immerhin zu 95% funktioniert.
Hat jemand Erfahrung mit dem ganzen Thema oder weis einen guten Tipp?

Gruss
Matthias

Content-Key: 66982

Url: https://administrator.de/contentid/66982

Ausgedruckt am: 17.01.2022 um 10:01 Uhr

Mitglied: 17243
17243 24.08.2007 um 10:20:02 Uhr
Goto Top
Hallo

Weiss jemand wo ich das Domänenkennwort nachschauen kann?

Yep, in deiner geheimen Passwort-Liste: verschlüsselte Datei, kleines schwarzes Taschenbuch (es muss zwingend schwarz sein...jede ander Farbe bedeutet, dass es sich nicht um das "kleine schwarze Taschenbuch" handelt), unter der Tastatur oder mittels Post-IT am Monitor klebend.
Aber bsssst, auch wenn das Passwort am Monitor klebt niemandem sagen, nur so ist es geheim.

Und beklage dich nun bitte nicht, ich solle eine vernünftige Antwort geben oder die Klappe halten.
Auf eine unvernünftige Frage gibt es nunmal eine unvernünftige Antwort.

Hier nochmals zum Mitschreiben: Passwörter können nicht ausgelesen werden, jedenfalls nicht auf legalem Weg.
Weitere Infos zu diesem Thema verstossen gegen die Forums-Regeln.

Ich habe fertig! face-devilish

gretz drop

@Kallinger
CD-Laufwerk: Alle Achtung!
Dieser Aufbewahrungsort ist weder in der Gartner noch in der RSA Security Studie zu finden. Ihr habt ganz raffinierte Sicherheits-Leute. Respekt!
Mitglied: Kallinger
Kallinger 24.08.2007 um 10:32:05 Uhr
Goto Top
Hallo,

also ich habe bei uns mal nachgeschaut... "drop_ch" dei Tipp war echt gut !! Aber bei uns war das geheimnisvolle Buch in einem CD Laufwerk verstecht ...!! echt cool, oder !!

PS: wenn Ihr echt nicht weiter wisst, wie man ein PW knackt, dann guggst du hier

__
Grüße Kallinger
Mitglied: Matthias-1982
Matthias-1982 24.08.2007 um 11:12:48 Uhr
Goto Top
Hallo

Du hattest recht, das Büchlein war wirklich im CD-Rom...

Nei Spass bei seite, ihr habt mich falsch verstanden.
Ich kann mich mit Administrator einloggen, dieses Passwort habe ich. Es geht alleine um die Vertrauenstellung zwischen zwei Domänen.
Wenn jemand das Buch "Microsoft Windows NT Server Version4 Netzwerk" hat steht auf Seite 138 dass das Kennwort für die Vertrauenstellung in HKEY_LOCAL_MACHINE\Security\Policy\Secrets gespeichert ist. In de Registrieung habe ich aber keinen solchen Eintrag.

Im Moment funktioniert die Vertrauenstellung nur in eine Richtung. Wir werden morgen versuchen die Vertrauenstellung auf der anderen Domäne auch noch zu löschen. Danach werden wir versuchen die Vertraunsstellung kommplett neu aufzubauen. Bei dieser Aktion hoffe ich, dass wir ein neues Passwort definieren können.

Nochmals damit es klar ist. Ich kann mich bei beiden Domänen beim PDC einloggen mit Administrator. Diese Passwörter sind vorhanden.

Sorry das ich mich unklar ausgedruckt habe.

Gruss
Matthias
Mitglied: 17243
17243 24.08.2007 um 11:54:32 Uhr
Goto Top
Hi Matthias

Yep, da war die Formulierung doch etwas irreführend.

Du schreibst, dass ihr eine Vertrauensstellung hattet welche wieder gelöscht werden musste.
Hast du das Passwort, das damals für die VS eingegeben wurde?
Falls Ja, müsste mit diesem die VS wieder aufgebaut werden können.
Aber da möchte ich mich nun nicht festlegen...NT4 ist doch schon ein paar Jahre zurück bei mir.

gretz drop
Mitglied: Matthias-1982
Matthias-1982 24.08.2007 um 12:21:04 Uhr
Goto Top
Hallo

Ja dieses Passwort ist noch vorhanden. Aber es wird nicht aktzeptiert.
Ich habe gelesen das der PDC das Passwort selbständig nach dem einrichten ändert und danach alle 7 Tage.

Gruss
Matthias
Mitglied: Matthias-1982
Matthias-1982 27.08.2007 um 08:28:02 Uhr
Goto Top
Hallo

Fehler gefunden.
Vertrauensstellung auf beiden Seiten löschen, da dass Passwort vom System nach dem Einrichten abgeändert wird, nützt es nichts wenn das Passwort aufgeschrieben wird.
AUch wird das Passwort alle 7 Tage automatisch geändert.

Gruss
Matthias
Heiß diskutierte Beiträge
question
Welches Anti Spam Gateway verwendet ihr?jojo0411Vor 1 TagFrageExchange Server8 Kommentare

Hallo Leute, Wir verwenden seit Jahren GFI Mailessentials. Ist OK. Aber mir kommt so vor als tut sich dort nicht mehr viel neues. Was verwendet ...

question
White Label Cloud Speicher (EU) gelöst IllusionFACTORYVor 1 TagFrageCloud-Dienste13 Kommentare

Hallo, zusammen, ich möchte unseren Kunden gerne Cloud Speicher anbieten, das soll a) auf uns gebrandet sein und b) in der EU (wegen DSGVO). Kennt ...

question
Lexmark M3150 - Firmware downgrade gesucht gelöst Strahlemann-69Vor 1 TagFrageDrucker und Scanner9 Kommentare

Hallo an alle, ich bekam einen Lexmark M3150 mit 3 Papierfächern + Toner geschenkt. Nun wollte ich ihn leerdrucken und dann entsorgen, da unrentabel. Jetzt ...

question
10Gbit Netzwerkkabel HPE J9287b X242 SFP+ gelöst jedineo2002Vor 16 StundenFrageNetzwerke10 Kommentare

Hallo zusammen, ich hätte hier zwei HPE J9287B SFP+ Kabel zur Verfügung, in der Länge von 15 Metern, was zumindest schon einmal perfekt wäre von ...

question
SQL Daten in Excel gelöst robdoxVor 1 TagFrageMicrosoft Office6 Kommentare

Hallo zusammen und ein schönen Start ins Wochenende! Ich habe vorab eine Frage zu einem bestimmten Vorgehen, was meinerseits noch teils theoretischer Natur ist. Ich ...

question
Windows Server 2012 - LSASS 1000 1015 RebootfrunkyVor 18 StundenFrageWindows Server9 Kommentare

Hallo Zusammen, ich habe einen Windows Server 2012 als Domänen Controller diese Woche neu aufgesetzt. Der Server macht ca. alle 3 Stunden einen Reboot. Die ...

question
Fujitsu TX 2540 M1 - Netzteil Lüfter drehen täglich hoch gelöst CrallyVor 1 TagFrageServer-Hardware5 Kommentare

Hallo zusammen, Ich habe einen Fujitsu TX 2540 M1, auf welchem Proxmox als OS läuft. Jeden Tag um genau 23:00 Uhr drehen die Lüfter der ...

question
Windows Exchange-Server benötige ich eine Domaine?Bella21Vor 8 StundenFrageWindows Server4 Kommentare

Hallo alle zusammen, ich bin neu auf dem Gebiet. Ich habe Exchange Server auf einen Windows Server 2012 installiert. Nach der Installation fertig war, ist ...