Änderung Router alt W701V nach neu W920V oder W921V klappt nicht. Kein Zugriff!

Mitglied: tutnix11

tutnix11 (Level 1) - Jetzt verbinden

09.12.2015, aktualisiert 13:59 Uhr, 1238 Aufrufe, 13 Kommentare

Mein vorhandener Router Speedport W701V wird durch einen W920V oder W921V ersetzt werden.
Habe beide hier und versuche zuzugreifen mit 192.168.2.1 (oder speedport.de)
Ich kann auf 2 Modell der 700ter Serie zugreifen, nicht aber auf 900ter Geräte.
Kein Netzzugriff möglich. FW in(On-Off egal,
Browser sind resettet, Verlauf gelöscht. Manchmal (!) erscheint W701V hellgrau oder wieder nix.
Wo ist der Eintrag auf den "alten" Router.

Hat jemand den Tipp??? mfg Paul
Mitglied: Lochkartenstanzer
09.12.2015, aktualisiert um 13:45 Uhr
Zitat von @tutnix11:

Mein vorhandener Router Speedport W701V wird durch einen W920V oder W921V ersetzt werden.
Habe beide hier und versuche zuzugreifen mit 192.168.2.1 (oder speedport.de)
Ich kann auf 2 Modell der 700ter Serie zugreifen, nicht aber auf 900ter Geräte.
Kein Netzzugriff möglich. FW in(On-Off egal,
Browser sind resettet, Verlauf gelöscht. Manchmal (!) erscheint W701V hellgrau oder wieder nix.
Wo ist der Eintrag auf den "alten" Router.

Hängen die gleichzeitig im Netz? Dann hast Du doppelte IP-Adressen und das funktioniert nciht.

lks

PS. Lösch mal den Browsercache
Bitte warten ..
Mitglied: Pjordorf
LÖSUNG 09.12.2015, aktualisiert um 14:00 Uhr
Hallo,

Zitat von @tutnix11:
Habe beide hier und versuche zuzugreifen mit 192.168.2.1 (oder speedport.de)
OK.

Ich kann auf 2 Modell der 700ter Serie zugreifen, nicht aber auf 900ter Geräte.
OK.

Kein Netzzugriff möglich. FW in(On-Off egal,
OK.

Browser sind resettet, Verlauf gelöscht. Manchmal (!) erscheint W701V hellgrau oder wieder nix.
OK.

Wo ist der Eintrag auf den "alten" Router.
?!? Wovon redest du jetzt?
SPs auf Werkseinstellung, immer nur einen an dein Rechner und du kommst auf die WebGUI.

Hat jemand den Tipp???
Wozu? Pferdewetten oder Fleckentfernung aus T-Shirts?

Gruß,
Peter
Bitte warten ..
Mitglied: mrtux
LÖSUNG 09.12.2015, aktualisiert um 14:01 Uhr
Hi!

Zitat von @tutnix11:
Habe beide hier und versuche zuzugreifen mit 192.168.2.1 (oder speedport.de)
Wenn dann bitte mit speedport.ip

Wenn Du zwei Router in einem Netzwerk haben willst, z.B. um die Einstellungen vergleichen zu können, darf nur einer den DHCP Dienst aktiviert haben und die Speedports sollten dann natürlich auf unterschiedlichen IPs liegen. Beschreibe mal etwas genauer was Du eigentlich bezwecken willst und beantworte auch erst mal die Fragen der Kollegen, denn so wie Du das beschreibst, hast Du alle Speedports mit der gleichen IP auf ein Netzwerk gepfropft und das wird logischerweise nur "sehr sehr schwer" funktionieren können... ;-) face-wink

Hat jemand den Tipp???
Naja mit so einer chaotischen Problemschilderung eher nicht.... :-( face-sad

mrtux
Bitte warten ..
Mitglied: tutnix11
09.12.2015 um 14:08 Uhr
speedport.ip ist klar, Schreibfehler.
Die Router sind immer einzeln am PC, nicht gemeinsam, auch an verschiedenen Lan-Ports....
Verschiedene sind hier nur zum test gesammelt. 700V, 701V - läuft immer.
ALLE Router sind resettet die getestet sind.
Der vorhandene - Betriebs - Router w701v ist entfernt, zunächst keiner am DSL-Port, dann der jeweils getestete mit Dsl-Anschluß.
Ziel ist einen W920V zum laufen zu bringen...
trotzdem = ???
Bitte warten ..
Mitglied: Pjordorf
09.12.2015 um 14:25 Uhr
Hallo,

Zitat von @tutnix11:
Du solltest dir mal überlegen wie du jemand helfen kannst der dir sagt "fahrrad, kaputt, geht nicht, egal welches". Finde dort den fehler!

speedport.ip ist klar, Schreibfehler.
Wir können nicht wissen das es ein Schreibfehler ist, sondern nur Vermuten "Es könnte"....

- läuft immer.
ALLE Router sind resettet die getestet sind.
Nutzt du eine Statische IP am Testrechner?

trotzdem = ???
Bedeutet was? Sind die zweim zusätzliche Fragezeichen als Platzhalter zu sehen? Wenn ja, für was?
Wenn du nicht sagst was du hast bzw. tust, kann hier keiner helfen.

Gruß,
Peter
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
09.12.2015 um 14:33 Uhr
Abgesehen davon weiss ja auch mittlerweile jeder Dummie heute das man die Eingabeaufforderung aufmacht und mal ein ipconfig eingibt. (Winblows)
Da sieht man dann unter Gateway die aktuelle IP Adresse des neuen Routers und mit http://<ip_adresse> im Browser kommt man dann auch sofort und ohne Probleme auf diesen Router.
Ein Forumsthread wie der obige ist dazu in der Regel in einem Administrator Forum nicht erforderlich...
Bitte warten ..
Mitglied: tutnix11
09.12.2015 um 15:05 Uhr
Leute, ich weiss wie ein Router im Normalfall zu konfigurieren ist.
Aber hier gings bisher eben nicht - beide Geräte blocken eben
Und entschuldigt die dummen fragen - bitte löschen.
mfg Paul
Bitte warten ..
Mitglied: mrtux
09.12.2015, aktualisiert um 15:56 Uhr
Hi!

Zitat von @tutnix11:
Aber hier gings bisher eben nicht - beide Geräte blocken eben
Nix für ungut aber ich habe sowohl mit der W700 (1)er (V) Serie als auch mit den Modellen der 9xxer Serie schon zigmal gearbeitet, da blockt normalerweise nix, ausser man macht was falsch, darum sind wir auch "etwas leicht" verwundert über dein Thread. Die Geräte sind in der Bedienung besonders einfach ausgelegt, also fürs Heimnetzwerk und für den IT Laien gedacht, da kann man eigentlich nicht viel falsch machen, ausser das Gerät hat einen Defekt, was in deinem Fall ja prinzipiell möglich wäre, also nicht gleich "die Flinte ins Korn werfen" und auf "beleidigt" machen. Wir können von hier aus schliesslich nicht sehen ob das Gerät einen Defekt hat... ;-) face-wink

Bootet das Gerät auch wirklich sauber, welche LED leuchten nach dem Booten oder bootet der Speedport ständig neu? Ist das Netzteil in Ordnung? Hast Du die aktuellste/letzte Firmware drauf?

mrtux
Bitte warten ..
Mitglied: hildefeuer
10.12.2015, aktualisiert um 12:27 Uhr
Die Macke ist bei den Speedports bekannt. Bei Firefox die Datenschutzeinstellungen ändern. Der Haken raus nehmen bei "Webseiten auffordern, meine Aktivitäten nciht zu verfolgen". Bei älteren Browser Versionen gibt es diese Einstellung nicht.
Bitte warten ..
Mitglied: 126006
126006 (Level 1)
13.12.2015 um 10:31 Uhr
Servus tutnix11, es könnte evtl. an DNS Einstellungen IP4 liegen, sie sollen Automatisch von DNS Server beziehen eingestellt sein und nicht über z.B. CCC DNS Server laufen, ansonsten kann Speedport die IP Adresse, wie auch das kömisch ist, weil die Adresse geben sie ja ein, trotzdem nicht auflösen.
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
LÖSUNG 13.12.2015, aktualisiert um 16:19 Uhr
ansonsten kann Speedport die IP Adresse, wie auch das kömisch ist, weil die Adresse geben sie ja ein, trotzdem nicht auflösen.
Ist das japanisch ?? Da versagt jeglicher Sprachdecoder bei dem Kauderwelsch :-( face-sad
Bitte warten ..
Mitglied: tutnix11
13.12.2015, aktualisiert um 16:33 Uhr
Moin, liegt an der Tastatur...

Also, der Router läuft! Heute angeschlossen am DSL-Port+PC, resettet, Router hat No Netz! CyberGhost gestartet, Frage Unsichere Verbindung=? beantwortet mit No Problem, schon startete das Konfig-Menu von Tellekom und übetrug die Daten. Lief in 3 Minuten. Merkwürdig, weil CG in OFF war, keine weitere Einschränkungen. Im CG - Menü ist nicht weiter einzustellen.
Dennoch komme ich nur mit dem "Browzar" auf den Router. Egal welcher, Fire, Ghr, iE...hm
Die Gründe untersuche ich noch
Nun läuft erst mal alles, Wlan-Mac-Filter in ON usw. ( ich weis, ist nur wenig hinderlich, aber dennoch.. )
Mit freundlichen Grüßen Paul
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
14.12.2015 um 09:55 Uhr
startete das Konfig-Menu von Tellekom und übetrug die Daten.
Oha...und das akzeptierst du so einfach das eine fremde Person sämtliche Zugangsdaten und Parameter deines Zugangs hat ?
Das es soviel Dummheit in Zeiten von Snowden und Co. heute noch gibt ist schon verwunderlich.... und auch erschreckend.
Bitte warten ..
Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
Infrastruktur für Firma
brainwashVor 1 TagFrageWindows Server8 Kommentare

Hallo zusammen, kurze Erklärung zu meinem Problem Wir sind eine kleine Firma mit zwei Standorten im Bereich Brandschutz. Zur Zeit nutzen wir für unsere ...

Server-Hardware
Verkaufe RX300 S7 Server von Fuijutsu
HolzBrettVor 1 TagAllgemeinServer-Hardware12 Kommentare

Hi, Ich wohne in Aachen und habe die Server von der Firma umsonst erhalten. Ich habe sie bereits überprüft (es geht alles). Ich möchte ...

Windows 10
Netzwerkzugriff intern extern blockiert nach Aufbau NordVPN Verbindung
Slavik-10Vor 1 TagFrageWindows 1029 Kommentare

hallo Leute, ich habe mir vor kurzem ein VPN Anbieter bestellt. Das Problem an der ganzen Sache ist, sobald eine VPN Verbindung zu einem ...

Netzwerkprotokolle
Proxy Zugang von Extern
gelöst Jannik2018Vor 1 TagFrageNetzwerkprotokolle17 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe mir einen Squid Proxy auf einer Linux VM aufgesetzt und möchte das man aus allen netzen drauf zugreifen kann allerdings ...

Off Topic
Namenskonzept Kundengeräte
bitnarratorVor 17 StundenFrageOff Topic5 Kommentare

Hallo, ich möchte gerne einmal die Diskussion anstoßen, weil ich eine hier in diese Richtung noch nichts gefunden habe. Es geht um die Bennenung ...

Windows Server
Kein Internetzugriff bei einem Domänenclient
KerberoVor 1 TagFrageWindows Server14 Kommentare

Hallo community, ich habe ein ganz komisches Verhalten eines Clients bei mir. Ich habe eine kleine Domäne (6 Clients und ein Windows Server 2016 ...

Sicherheit
Verpackter Laptop entwendet
r0x3llVor 6 StundenFrageSicherheit9 Kommentare

Hallo. Mir wurde aus dem Büro ein noch verpackter Dell XPS Laptop mit einem Wert von ca 3.500€ gestohlen. Kann man da was orten? ...

LAN, WAN, Wireless
Verständnisfrage VPN Performance pfSense
flabsVor 1 TagFrageLAN, WAN, Wireless8 Kommentare

Moin Kollegen, ich betreibe 3 pfSense Firewalls an 3 Standorten. Zwischen Standort A und B gibt es einen IPSec Tunnel. Der läuft seit Jahren ...