Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

überschriebene USB-Stick Datei recovern

Mitglied: Kai123

Kai123 (Level 1) - Jetzt verbinden

30.03.2010 um 19:35 Uhr, 2935 Aufrufe, 6 Kommentare

ich arbeite mit Vista Home

Folgendes Problem:

ich habe heute mehrere Dateien auf meinem D-Verzeichnis bearbeitet und nach Beendigung der Arbeit eine Sicherungskopie auf meinem USB-Stick vorgenommen

Ich habe dazu zuvor das alte bestehende Sicherungs-Verzeichnis auf dem USB Stick gelöscht und das aktuelle D-Verzeichnis hinein kopiert.

Nach Überprüfung der Dateien auf dem USD Stick habe ich festgestellt, dass eine Datei nicht dem aktuellen Bearbeitungsstand entspricht, während die anderen - heute bearbeiteten- Dateien dem aktuellen Stand entsprechen. Diese eine Datei hat das Datum von gestern abend.

Meine Vermutung ist, dass ich möglicherweise unwissentlich diese Datei den ganzen Tag auf dem USB Stick bearbeitet habe, so dass die Datei auf D noch den alten Stand von gestern abend hatte als ich diese Datei auf den USB kopierte.

Sofern meine Vermutung stimmt, stellt sich die Frage, ob sich die heute bearbeitete Datei noch auf dem USB befindet und kann ich sie noch recovern.

Danke für eine schnelle Antwort!
Mitglied: maretz
30.03.2010 um 20:13 Uhr
Moin,

da du die Datei jetzt schon mehrfach überschrieben haben dürftest: Nein - das wird nicht mehr gehen...
Bitte warten ..
Mitglied: Kai123
30.03.2010 um 20:22 Uhr
nein nur einmal überschrieben
Bitte warten ..
Mitglied: 2hard4you
30.03.2010 um 21:17 Uhr
Zitat von Kai123:
nein nur einmal überschrieben

Moin,

ein Beispiel - eine Kugel trifft Dich einmal - genau ins Herz - dann bist Du platt

genauso ging es Deiner Datei - mein privater Tip, mach Dich mal schlau bezüglich Lesen / Schreiben auf Datenträgern...

für sicher viel Geld findest Du sicher ne Firma, die Dir im Reinraum Deine Festplatte aufmacht und versucht, da die vorherige Magnetisierung zu finden - aber meist ist das eh nicht ohne Hexeditor lesbar...

weg iss weg

Gruß

24
Bitte warten ..
Mitglied: Aufmuckn
30.03.2010 um 21:39 Uhr
naja du kannst schon noch probieren da was auszulesen .. nur weil du wieder was auf den stick kopierst heisst das ja nicht das alle Sektoren überschrieben wurden .. (ausser du hast den stick voll gemaht .. )

kann dir da get data back empfehlen .. nettes tool .. und gibts für ntfs & fat .. (zu finden bei http://runtime.org )

mfg mike
Bitte warten ..
Mitglied: Kai123
30.03.2010 um 21:43 Uhr
Danke alle für ihre Kommentare.

Mike, der stick ist nagelneu und nur zu weniger als 1% ausgelastet
Bitte warten ..
Mitglied: Aufmuckn
30.03.2010 um 23:40 Uhr
na dann probiers einfach mal mit dem Programm ... hatte schon viele Kunden bei deinen ich so Daten retten konnte ...
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Batch & Shell
USB-Stick mit Batch Datei erkennen
gelöst Frage von derCreeperBatch & Shell8 Kommentare

Ich habe ein Batch Programm entwickelt, welches dateien wenn ich es starte auf einen USB-Stick lädt. Alles schön und ...

Speicherkarten
USB-stick formatieren
Frage von Dave28Speicherkarten18 Kommentare

Hallo Community, ich habe folgendes Problem: Ich habe einen 8 GB USB-stick, und den habe ich bei dem Gerätemanager ...

Speicherkarten
USB Stick Kaputt?
gelöst Frage von Hajo2006Speicherkarten10 Kommentare

Hallo, also ich habe hier einen 8GB USB-Stick (USB 2.0), wenn ich den am PC oder Laptop anstecke dann ...

Festplatten, SSD, Raid
1TB USB Stick
Frage von DragonKillFestplatten, SSD, Raid25 Kommentare

Hallo, ein kleines Problem ohne zu lachen bitte :-) Hab mir aus Asien nen 1TB USB Stick bestellt(sehr kostengünstig ...

Neue Wissensbeiträge
Windows 7
Updategängelung auf Windows 10, die zweite
Information von Penny.Cilin vor 22 StundenWindows 7

Hallo, da Windows 7 im kommenden Jahr nicht mehr supportet wird, werden Nutzer von Window 7 home premium wieder ...

Internet
EU-Urheberrechtsreform: Zusammenfassung
Information von Frank vor 3 TagenInternet1 Kommentar

Auf golem.de gibt es eine Analyse von Friedhelm Greis, der das Thema EU-Urheberrechtsreform gut und strukturiert zusammenfasst. Zwar haben ...

Microsoft Office

Office365 Schwachstellen bei Sicherheit und Datenschutz

Information von Penny.Cilin vor 4 TagenMicrosoft Office7 Kommentare

Auf Heise+ gibt es einen Artikel bzgl. Office365 Schwachstellen. Das ist noch ein Grund mehr seine Daten nicht in ...

Sicherheit
Schwachstellen in VPN Clients
Tipp von transocean vor 6 TagenSicherheit2 Kommentare

Moin, es gibt Sicherheitslücken bei VPN Clients namhafter Hersteller, wie man hier lesen kann. Gruß Uwe

Heiß diskutierte Inhalte
Virtualisierung
Unix System virtualisieren
Frage von BananenmeisterVirtualisierung10 Kommentare

Hallo Zusammen, Ich möchte gerne eine Virtualisierungs-Software auf meinem kleinen ML Server installieren um einige Unix Systeme zu virtualisieren. ...

Hyper-V
Chaosbeseitigung in Domainlandschaft
Frage von Rolf935Hyper-V10 Kommentare

Hallo zusammen, ich hätte gerne mal ein paar praktische Tipps oder Hinweise. Derzeit haben wir einen NAS als Fileserver ...

LAN, WAN, Wireless
Lancom und VLANs
Frage von TimmheLAN, WAN, Wireless10 Kommentare

Hallo an alle ich habe momentan ein sehr merkwürdiges problem bei dem ich nicht mehr weiter komme und hoffe ...

Notebook & Zubehör
Hardware defekt ?
Frage von mausemuckelNotebook & Zubehör9 Kommentare

Hallo und ein schönes Osterfest an alle. Ich benötige mal euer Schwarm wissen. Ich habe hier ein Notebook Lenovo ...