Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

gelöst 100 MBit statt 1 GBit an CAT6-7 Verkabelung

Mitglied: Shioku

Shioku (Level 1) - Jetzt verbinden

09.04.2016, aktualisiert 10.04.2016, 2583 Aufrufe, 16 Kommentare

Hallo,

aktuell habe ich bei einem Kunden das Problem, dass nicht die gewünschte Netzwerkgeschwindigkeit über 2 Leitungen erzielt werden kann. (Alle Rechner die an den Leitungen überhaupt eine Verbindung aufbauen, tun dies mit 100 MBit statt 1 GBit.)
Aktuell bin ich ratlos woran der Fehler noch liegen kann.

Situation:
Beim Umbau eines Zimmers wurden 2 Kabel von einem Bodentank zu einem anderen verlegt und 2 weitere Leitungen zum Serverraum gezogen.
Die beiden neuen Leitungen erreichen die gewünschte Geschwindigkeit von 1 GBit/s. Die 2 umgezogenen Leitungen leider nicht.
Dies ist aufgefallen, da der Rechner in dem Zimmer keine Netzwerkverbindung mehr aufbauen konnte. Beim Anschluss meines Laptops an dieser Leitung kommt eine 100 MBit-Verbindung zustande und ich kann auch auf das Netzwerk zugreifen.

Spezifikationen:
- Verlegte Kabel CAT7
- Patchkabel CAT6
- Patchfeld CAT6
- Gigabit-Switch

Zusatzinformationen:
Ich kann bereits den Switch, die Kabel zum Patchfeld und die Kabel von der Dose zum Gerät als Fehlerquelle ausschließen.
Sobald ich die gleichen Kabel am gleiche Port am Switch über die neue Leitung nutze alles problemfrei mit 1 GBit/s klappt.
Verlegung der Kabel und die Messprotokolle stammen von einem Elektroniker, der für den Business-Komplex dort zuständig ist.

Messprotokoll einer der beiden problematischen Leitungen:
messprotokolle - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern

Grüße, Christian
Mitglied: GuentherH
09.04.2016 um 23:56 Uhr
Hallo.

Und, die 170m Leitungslänge sind echt oder willst du nur einen Wochenendtest mit uns durchführen?

LG Günther
Bitte warten ..
Mitglied: Markii
10.04.2016 um 00:01 Uhr
Sieht eher nach 43m pro Paar aus Soweit also noch in der Norm..
Bitte warten ..
Mitglied: Dani
10.04.2016 um 00:02 Uhr
Guten Abend Christian,
was gibt die Gesamtlänge von 170m wieder? Ich hoffe nicht die Kabellänge...

Die 2 umgezogenen Leitungen leider nicht.
Dose abschnitten, Kabel verlegt und auf neuer Dose wieder aufgelegt?!

Dies ist aufgefallen, da der Rechner in dem Zimmer keine Netzwerkverbindung mehr aufbauen konnte
Auch keine 100MBit Verbindung?

Wie siehts mit Stromleitungen 230V/400V in der Nähe aus? Die sollten ca. 5-10cm entfernt sein.
Die verbaute Datendosen sind 1GBit/s fähig?
Nach welcher Norm hast du aufgelegt, A oder B?


Gruß,
Dani
Bitte warten ..
Mitglied: StefanKittel
10.04.2016 um 00:02 Uhr
Hallo,

wenn Du auf der Leitung nur 100MBit bekommst und Dein Equipment ausschliessen kannst, bleibt ja nur Kabel, Dose und Patchfeld.
100MBit sehen stark nach 4pin Kabel aus.

Teste zur Sicherheit Dein Equipment nochmal um ganz ganz ganz sicher zu gehen.
Dann mit einem billigen Kabeltester mal schauen was dort ankommen.
Wenn das OK ist nochmal eine Messung von einer anderen Firma durchführen lassen.
Solche Protokolle kann man prima fälschen wenn man keinen Bock hat Fehler zu suchen oder was falsches ausgewählt hat.

Viele Grüße

Stefan

Zitat von GuentherH:
Und, die 170m Leitungslänge sind echt oder willst du nur einen Wochenendtest mit uns durchführen?
LG Günther
Kopfrechnen schwach heute abend? Gesamte Länge = 170m = 170m / 4 = 42,5m
Bitte warten ..
Mitglied: StefanKittel
10.04.2016 um 00:04 Uhr
Zitat von Dani:
Wie siehts mit Stromleitungen 230V/400V in der Nähe aus? Die sollten ca. 5-10cm entfernt sein.
Das ist historischer Schwachsinn aus Zeiten von analogen Telefonen.

Zitat von Dani:
Die verbaute Datendosen sind 1GBit/s fähig?
Nach welcher Norm hast du aufgelegt, A oder B?
Da die Messung ja mit Dosen ist, kann das keine Rolle spielen. Es sei denn das Protokoll ist gefälscht
Bitte warten ..
Mitglied: Shioku
10.04.2016, aktualisiert um 00:16 Uhr
Zitat von GuentherH:

Hallo.

Und, die 170m Leitungslänge sind echt oder willst du nur einen Wochenendtest mit uns durchführen?

LG Günther

Hallo,

meine Vermutung ist, die 43m weiter unten sind die richtige Kabellänge und der Wert oben wird aus allen Adern zusammengezählt?! Warum auch immer... Bin nicht der Elektriker und das Messmrotokoll stammt daher auch nicht von mir.

Grüße, Christian
Bitte warten ..
Mitglied: Shioku
10.04.2016 um 00:15 Uhr
Zitat von Dani:

Die 2 umgezogenen Leitungen leider nicht.
Dose abschnitten, Kabel verlegt und auf neuer Dose wieder aufgelegt?!

Dies ist aufgefallen, da der Rechner in dem Zimmer keine Netzwerkverbindung mehr aufbauen konnte
Auch keine 100MBit Verbindung?

Wie siehts mit Stromleitungen 230V/400V in der Nähe aus? Die sollten ca. 5-10cm entfernt sein.
Die verbaute Datendosen sind 1GBit/s fähig?

Hallo Dani,

was genau mit den Dosen geschehen ist, wurde mir nicht mitgeteilt.

Das Problem am Rechner vermute ich mit einer Einstellung im Intel Treiber unter Windows. (Ein Linux System per USB-Stick konnte eine 100MBit Verbindung aufbauen)

Zu den Stromleitungen, da ich nicht der Elektriker bin, habe ich leider keine Ahnung wie es zwischen Bodentank und Serverraum ausschaut.

Die Dose wurde mir im Telefonat ohne garantierte Aussage mit CAT5e mitgeteilt. (Ich denke die Messung wird auch nach dem Anschluss der Dose gemacht worden sein)

Grüße, Christian
Bitte warten ..
Mitglied: Shioku
10.04.2016 um 00:22 Uhr
Zitat von StefanKittel:

Hallo,

wenn Du auf der Leitung nur 100MBit bekommst und Dein Equipment ausschliessen kannst, bleibt ja nur Kabel, Dose und Patchfeld.
100MBit sehen stark nach 4pin Kabel aus.

Teste zur Sicherheit Dein Equipment nochmal um ganz ganz ganz sicher zu gehen.
Dann mit einem billigen Kabeltester mal schauen was dort ankommen.
Wenn das OK ist nochmal eine Messung von einer anderen Firma durchführen lassen.
Solche Protokolle kann man prima fälschen wenn man keinen Bock hat Fehler zu suchen oder was falsches ausgewählt hat.

Viele Grüße

Stefan

Ich kann nur davon ausgehen, das dass Protokoll auch fehlerfrei ist und der Kabeltester ordentlich ist.
Dies wurde durch eine Firma erledigt die für den Business-Komplex verantwortlich ist.

Von dort kommt natürlich immer die Antwort, passt doch alles, wir haben das nochmal überprüft und nun wurde noch das Messprotokoll mitgeschickt.

Grüße, Christian
Bitte warten ..
Mitglied: StefanKittel
10.04.2016 um 09:56 Uhr
Moin Christian,

ja, aber die Realität spricht dagegen.
Wenn Du für Deinen Test den gleichen Switchport, die gleichen Kabel und das gleiche Notebook verwendest muss es doch funktionieren.
Wenn nicht stimmt was mit dem Kabel nicht.

Stefan
Bitte warten ..
Mitglied: Lochkartenstanzer
10.04.2016 um 11:22 Uhr
Zitat von Shioku:

Die Dose wurde mir im Telefonat ohne garantierte Aussage mit CAT5e mitgeteilt. (Ich denke die Messung wird auch nach dem Anschluss der Dose gemacht worden sein)

Denkst Du das nur, oder bist Du da sicher? Inm zweifellsfall nachfragen und ggf eine Nachmessung fordern.

lks
Bitte warten ..
Mitglied: Lochkartenstanzer
10.04.2016, aktualisiert um 11:24 Uhr
Zitat von Shioku:

Von dort kommt natürlich immer die Antwort, passt doch alles, wir haben das nochmal überprüft und nun wurde noch das Messprotokoll mitgeschickt.

Dann mit denen eien gemeinsamen Termin ausmachen und direkt vor Ort zusammen in Deinem Beisein messen lassen.


Vorher aber nichmal durchecken, ob Dein Equipment wirklich in Ordnung ist.

lks
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
10.04.2016 um 15:48 Uhr
was genau mit den Dosen geschehen ist, wurde mir nicht mitgeteilt.
Damit ist dann hier alles zum freien Raten und Spekulieren freigegeben.... Macht also wenig Sinn hier weiterzuraten.
Beschaff dir einen preiswerten Kabeltester und checke die Verkabelung !!
Damit bekommst du doch Gewissheit und kannst dir (und uns) doch solche "Rate" Threads ersparen:
https://www.reichelt.de/Werkzeuge-fuer-Cat-Technik/TESTER-LT-10/3/index. ...
Bitte warten ..
Mitglied: Shioku
10.04.2016 um 18:17 Uhr
Danke an alle für die zahlreichen Anregungen.
Hoffentlich stehe ich nach einem gemeinsamen vor Ort Termin mit dem Techniker etwas schlauer da...

Zitat von Lochkartenstanzer:

Denkst Du das nur, oder bist Du da sicher? Inm zweifellsfall nachfragen und ggf eine Nachmessung fordern.

Zitat von Lochkartenstanzer:
Dann mit denen eien gemeinsamen Termin ausmachen und direkt vor Ort zusammen in Deinem Beisein messen lassen.


Vorher aber nichmal durchecken, ob Dein Equipment wirklich in Ordnung ist.

Ein gemeinsamer Termin wird da wohl wirklich die beste Lösung sein.
Solange ich das gleiche Notebook, die gleichen Kabel und Port am Switch nehme klappt alles, direkt am Switch und auch über andere Leitungen.


Zitat von aqui:
Damit ist dann hier alles zum freien Raten und Spekulieren freigegeben.... Macht also wenig Sinn hier weiterzuraten.
Damit bekommst du doch Gewissheit und kannst dir (und uns) doch solche "Rate" Threads ersparen:

Es ging hier auch darum, ob ich etwas übersehen habe. Was scheinbar nicht der Fall ist, dennoch habe ich hier viele brauchbare Anregungen/Vorschläge bekommen.
Bitte warten ..
Mitglied: Vancouverona
11.04.2016 um 11:13 Uhr
Prüfe doch bitte mal nach, ob die Kabel in der Dose nach dem gleichen Standard geschaltet sind, wie am Patchfeld.

Stichwort : TI568 A oder TI 568 B. (https://de.wikipedia.org/wiki/TIA-568A/B)

Für eine musst Du DIch entscheiden. Mischen funktioniert nicht.
Bitte warten ..
Mitglied: c.wilhelm
11.04.2016, aktualisiert um 13:36 Uhr
Ich sehe das genauso wie aqui. Mit dem Kabeltester überprüfen ob von der Dose zum Patchfeld alles korrekt verdrahtet ist. Auch wenn es richtig aufgelegt worden ist, kann es sein, dass eine Ader keinen Kontakt hat. Diese Tester zeigen nicht die Dämpfung oder sonstige Störquellen, sondern schnell und simpel ob es bei der Verdrahtung ein grundsätzliches Problem gibt.

Gruß
Christian
Bitte warten ..
Mitglied: HtHNightwolf
11.04.2016 um 13:40 Uhr
Häng doch mal so einen Mini Leitungsprüfer ran, der einfach nur 9 LEDs ansteuert an eines dieser Kabel. Dann wirste's ja schnell sehen, denn das sieht wirklich nach 4-Adrig aus.
4-Adrig belegtes Cat7/Cat6 sind immernoch nur 100MBit.
Kost' 10-20€ so ein Gerät.
kab93010_400_400_1 - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
LAN, WAN, Wireless
100 MBit Leitung auf 10MBit gedrosselt
Frage von MarkowitschLAN, WAN, Wireless13 Kommentare

Hallo liebe Netzwerker, ich habe seit heute bei einem Hotel einen 100 MBit Glasfaser Anschluss mit 8 IP Adressen. ...

LAN, WAN, Wireless

Netzwerkkomponenten von 2011 und nur 100 Mbit?

gelöst Frage von FalaffelLAN, WAN, Wireless25 Kommentare

Hallo zusammen, ist es möglich, dass bei Netzwerkkomponenten von ca. 2011 nicht mehr wie 100 Mbit möglich ist? Konkret ...

DSL, VDSL

Im Schneckentempo mit 100 Mbit durchs Internet !

Frage von NordpolcamperDSL, VDSL19 Kommentare

Servus, kurz zu den Fakten: 100 Mbit up, 6 Mbit Down ISP: Kabel Deutschland Router / Modem: FBF 6360 ...

LAN, WAN, Wireless

Netzwerkkarte (1GB) hat öfters nur eine 100 Mbit Verbindung

Frage von Stefan007LAN, WAN, Wireless8 Kommentare

Hallo Leute, ich hab das Problem, dass meine Onboard-Netzwerkkarte (1GB) sehr oft nur mit 100Mbit verbunden ist. An der ...

Neue Wissensbeiträge
Verschlüsselung & Zertifikate

Extended Validation Certificates are (Really, Really) Dead

Information von Dani vor 1 TagVerschlüsselung & Zertifikate

Moin all, sehr interessanter Artikel zu EV SSL/TLS- Zertifikate von Troy Hunt: Gruß, Dani

Humor (lol)
Das IoT wird schlimmer
Erfahrungsbericht von Henere vor 4 TagenHumor (lol)8 Kommentare

Nun auch schon über den WSUS:

Sicherheit

Win10 1809 und höher erlauben nun das Sperren und Whitelisten von bestimmten Geräten

Tipp von DerWoWusste vor 4 TagenSicherheit1 Kommentar

Vor 1809 konnten nur Geräteklassen gesperrt werden, nun können endlich einzelne Device instance IDs gewhitelistet werden (oder andersherum: gesperrt ...

Windows 10

Hands-On: What is new in the Windows 10 November 2019 Update?

Information von DerWoWusste vor 4 TagenWindows 10

Die wenigen (aber zum Teil interessanten) Neuheiten werden in diesem Video sehr schnell erklärt und vorgeführt.

Heiß diskutierte Inhalte
Schulung & Training
Was sollte man im Helpdesk bzw Service Desk 1st Level wissen
Frage von loubertSchulung & Training27 Kommentare

Hallo zusammen, ich fange demnächst in einem IT-Systemhaus meinen neuen Job im IT-Helpdesk (UHD), 1st Level (für externe Kunden,) ...

Server
Suche günstigen Server für erste Schritte mit Microsoft Windows Server 2016 + Exchange
gelöst Frage von vodaviServer19 Kommentare

Hallo zusammen, ich bin auf der Suche nach einem preiswerten, aber guten Server. Mir geht es darum, dass ich ...

Windows XP
Zugriff auf WindowsXP-Freigabe nur per Eingabeaufforderung möglich
Frage von FA-jkaWindows XP11 Kommentare

Hallo, ich installiere gerade in einer VM WindowsXP; um dort eine "antike" Anwendung zu betreiben. Mit dieser werden historische ...

Netzwerke
Suche schnelleren VPN-Router für IPSec-Verbindung und zusätzlichem S0-Port für TK-Anlage, um Fritzbox zu ersetzen
Frage von TomSEE01Netzwerke11 Kommentare

Hallo, ich bin neu hier im Forum. Und zwar hätte ich folgende Frage, ich benötige eine VPN-Server Fähige Firewall/Router, ...