Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

gelöst 10gig Karte aber nur 10mbits

Mitglied: CUPRA56

CUPRA56 (Level 1) - Jetzt verbinden

19.02.2020 um 20:17 Uhr, 1812 Aufrufe, 19 Kommentare

Hallo zusammen,
Ich benutze zwei Cluster auf Linux Basis. Beide Server sind identisch.
Es handelt sich um eine Hochverfügbarkeitslösung. Während auf einem der Beiden Server die vm läuft, pausiert sie auf dem anderen. Auf einem der beiden nodes ist der Netzwerktraffic allerdings sehr langsam. Es handelt sich um die selbe Vm die ich entweder auf Node 0 oder 1 laufen lassen kann. Also kann es nicht an einer Einstellung der Vm liegen. Beide Server sind mit 10gig Karten ausgestattet. Die Server sind an identischen switchen angeschlossen. Ports und Kabel habe ich bereits getauscht, benutzt werden Cat 6 sstp Kabel. Nun meine Frage kann irgend eine BIOS Einstellung den Netzwerk traffic begrenzen? Ich weiß nicht wo der Fehler sein kann. Ich bedanke mich schonmal für eventuelle Lösungsvorschläge.
Mitglied: SeaStorm
19.02.2020 um 20:21 Uhr
Hi

also deine Frage lässt aber auch mal JEGLICHES Detail vermissen ...
Welche Server?
Welche Netzwerkkarten?
Welcher "Cluster auf Linux Basis"?
Welcher Hypervisor?
Welche Switche?


kann irgend eine BIOS Einstellung den Netzwerk traffic begrenzen
Fällt mir jetzt spontan keine ein, kommt aber natürlich auf das BIOS und die dort verfügbaren Settings an
Bitte warten ..
Mitglied: CUPRA56
19.02.2020 um 20:28 Uhr
Hallo, danke für die schnelle Rückmeldung.
Die fehlenden Informationen trage ich morgen nach.
Bitte warten ..
Mitglied: IT-Prof
19.02.2020 um 20:47 Uhr
Ja, eine Einstellung in BIOS könnte der Grund sein.
Bitte warten ..
Mitglied: CUPRA56
19.02.2020 um 21:00 Uhr
Ich könnte die entsprechenden Informationen jetzt schon zusammen tragen.
Welcher Server? Tarox Parx r2082i G6
Welche Netzwerkkarten? 2x Intel nic 10GiG/ 1xIntel Nic 10 Gigabit Dual Port x550 T2
Welcher Cluster? Stratus Everrun Cent Os
Hypervisor? KVM
Welche switche? Netgear 12 Port 10GB smart managed pro
Bitte warten ..
Mitglied: CUPRA56
19.02.2020 um 21:02 Uhr
Hallo IT-Prof, ist Ihnen bekannt wie dieses Setting heißt?
Bitte warten ..
Mitglied: IT-Prof
19.02.2020 um 21:10 Uhr
Nicht ausm Hut, weil ich weder mit Tarox noch mit Intel NICs viel zu tun habe.

Das könnte man aber auch einfach prüfen, ob es so ist.
Ist es möglich, den Server mit einem anderen OS zu booten?
Bitte warten ..
Mitglied: IT-Prof
19.02.2020 um 21:14 Uhr
Die genannte Karte kann diese Speeds laut Intel:

• 10 Gb/s, 10GBASE-T mode
• 5 Gb/s, NBASE-T mode
• 2.5 Gb/s, NBASE-T mode
• 1 Gb/s, 1000BASE-T mode
• 100 Mb/s, 100BASE-TX mode
Bitte warten ..
Mitglied: CUPRA56
19.02.2020 um 21:26 Uhr
Momentan nicht möglich.
Bitte warten ..
Mitglied: SeaStorm
19.02.2020 um 21:49 Uhr
OK und tritt das Problem nur aus der VM heraus aus, oder auch am CentOS ?
Kannst du mal auf beiden mit iperf oÄ testen?
Bitte warten ..
Mitglied: Spirit-of-Eli
19.02.2020 um 22:23 Uhr
Moin,

lass erstmal einen iperf von dem einen Node zum anderen laufen. Danach sehen wir weiter.

Gruß
Spirit
Bitte warten ..
Mitglied: NetzwerkDude
19.02.2020 um 23:24 Uhr
Nimm mal etwas traffic auf (okay bei 10Gbit nicht so einfach) - schau dir vor allem die SYNs an und prüf ob die TCP Flags (z.B. SACK) gleich aussehen. Oder ist gibt auf Layer2 ein problem weil jemand behauptet Jumboframes zu unterstützen, es aber doch nicht tut.

In so >1Gbit Umgebungen kommt es auch gerne vor das Themen wie Offloading nicht korrekt an den Hypervisor weitergegeben werden - daher spasshalber TCP offload in der VM abschalten (wird zwar die CPU Last hochtreiben, aber als Test ob es besser wird)
Bitte warten ..
Mitglied: maretz
20.02.2020 um 04:55 Uhr
Ok - WO siehst du das es 10 mbit sind? Siehst du das am Switch-Port? An der Netzwerkkarte? Oder ist das der Traffic den du siehst - z.B. beim Dateikopieren? Sind es ALLE Maschinen auf dem Server oder nur die VMs?

Die BIOS-Einstellung wird da nix begrenzen - warum auch, das hat an der Stelle nix mehr zu melden. Deine Kiste ist gebootet, deine Netzwerkkarte sollte wenn nen eigenes Bios haben (und da kann man ne 10 Gig-Karte nich auf 10 mBit schalten da die das idR nicht mal mehr supportet, die können meist nur 1 GBit als minimum). Aber dein Bios wird der 10 GBit-Karte keine Vorgaben machen... Ich vermute mal entweder du hast murks in deinen VMs eingestellt (doppelte IP z.B. so das du ständig in Konflikte rennst) ODER du hast in deinen Switches unsinn gemacht. Dafür müsste aber erst mal klar sein wie du auf die 10 mBit kommst und ob es eben am Draht ist oder ob es aus der VM raus ist... Ggf. hast du auch z.B. die MTUs hochgedreht aber vergessen dem Switch das auch zu erklären...
Bitte warten ..
Mitglied: CUPRA56
20.02.2020 um 14:09 Uhr
Danke für die Tipps, ich werde iperf ausprobieren.
Zu Maretz: An der Vm kann es nicht liegen wenn ich die auf den anderen Node Move dann ist die Übertragungsrate angemessen.
An den switchen wurde ebenfalls nichts gemacht, ausserdem habe ich beim Tausch der switche das selbe Problem. Ich habe eine Software benutzt komme gerade nicht auf den Namen die Test Pakete über IP verschickt. Dort wird mir ein max Wert von 10 mbits angezeigt und bei einfachem kopieren über eine Netzwerkfreigabe überschreiten ich die 10mbits auch kaum. Ist die Vm auf dem anderen Node läuft alles normal. Ich folge erstmal den hier vorgeschlagenen Aktionen und melde mich danach zurück.
Bitte warten ..
Mitglied: Grinskeks
20.02.2020 um 14:52 Uhr
Hi,

tausche doch mal die Netzwerkkarten.

Wenn das Problem mit der Netzwerkkarte wandert, ist diese ursächlich für das Verhalten. Wenn nach dem Tausch keine Probleme mehr auftreten, war ein Fremdkörper in der Buchse der Karte


Gruß
Grinskeks
Bitte warten ..
Mitglied: Fr4nky
20.02.2020, aktualisiert um 20:31 Uhr
Um das auch noch auszuschließen würde ich mal die eingesetzten Kabel tauschen.

Hast du mal nen anderen port am Switch probiert?

Sind VLans auf dem Switch eingerichtet?

Welche Netzwerkgeschwindigkeit wird am Netgear für den Port angezeigt?

Hast du die VirtIO Treiber von Stratus auf beiden Hosts bzw. Nodes aktualisiert. Ich weiß nicht mehr genau, ob das nur bei Windows VMs nötig war...
Bitte warten ..
Mitglied: CUPRA56
24.02.2020 um 20:15 Uhr
Hallo zusammen, virto Treiber alle aktuell.
Ports und Kabel bereits getauscht mit iperf ebenfalls getestet vom Cent Os und von der Vm beide male das gleich schlechte Ergebnis.
TCP offload ebenfalls abgeschaltet und auch kein Unterschied. Ich werde morgen noch die MTUs am Switch anpassen.
Bitte warten ..
Mitglied: NetzwerkDude
24.02.2020 um 21:11 Uhr
Kannst du den Netzwerkverkehr über einen mirror port am Switch auszeichnen? (im zweifel direkt am server via tcpdump) , einmal gut und einmal schlecht, dann die pcap zur Verfügung stellen - Ich würds mir anschaun, vielleicht finden wir was.
Bitte warten ..
Mitglied: CUPRA56
29.02.2020 um 14:06 Uhr
Hallo zusammen, ich habe das Problem lösen können. Danke an alle für die Hilfe.
Bitte warten ..
Mitglied: SeaStorm
29.02.2020 um 14:48 Uhr
Freut uns. Und was war die Lösung? Vielleicht stolpert ja mal jemand anderes über das Problem und würde sich über eine Lösung freuen ....
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Switche und Hubs

Paketkollisionen auf altem 10mbit Hub mit AUI

Frage von TechnoXSwitche und Hubs10 Kommentare

Guten Morgen und vorweg ja wir haben sowas noch im Einsatz. Folgende Situation, wir haben hier noch son Asbach ...

Switche und Hubs

Melag Steri kann nur 10MBit Half Duplex mit schwankenden Ping?

Frage von StefanKittelSwitche und Hubs2 Kommentare

Hallo, vieleicht hat ja einer von Euch einen Zahnarzt als Kunden der einen Melag Steri verwendet. Ich habe nun ...

Netzwerkmanagement

Neues Büro - Langsames Internet, Bandbreiten schwanken stark zwischen 10MBit und 0,3 MBit

gelöst Frage von StopholdrestartNetzwerkmanagement17 Kommentare

Hallo Community, Ich führe ein kleines Startup und wir sind gerade in ein neues Büro gezogen. Um einen Profi ...

LAN, WAN, Wireless

50mbit Leitung läßt nur 10mbit zu - Einstellen geht nicht und Laptop macht am selben Kabel 50mbit

gelöst Frage von KillerasselchenLAN, WAN, Wireless13 Kommentare

Hallo, ich habe mich inzwischen durch X Foren gelesen, aber nichts führt zum Erfolg. Aber ausschließen kann ich inzwischen ...

Neue Wissensbeiträge
Microsoft

Support of DANE and DNSSEC in Office 365 Exchange Online

Information von Dani vor 2 StundenMicrosoft

Guten Abend zusammen, Microsoft is committed to providing world-class email security solutions and the support for the latest Internet ...

Off Topic

5G und Corona - schwachsinnige Verschwörungstheroretiker

Information von brammer vor 14 StundenOff Topic6 Kommentare

Hallo, das man Verschwörungstheoretikern nicht mit Logik und stichhaltigen Argumenten beikomme kann ist ja leider ein weit verbreitetes Phänomen. ...

Informationsdienste

Leistungsschutzrecht: Ein neuer Diskussionsentwurf liegt vor

Information von Frank vor 2 TagenInformationsdienste12 Kommentare

Anfang April (leider kein Scherz) hat das Bundesjustizministerium den nächsten ausformulierten Referentenentwurf für ein "erstes Gesetz zur Anpassung des ...

Instant Messaging

Videokonferenz oder Chatsystem für das Homeoffice

Information von Frank vor 3 TagenInstant Messaging6 Kommentare

Ich hatte es bereits in einem Kommentar gepostet, da ich aber viele Nachfragen dazu bekam, hier noch mal meine ...

Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
Lokale IP-Adresse
gelöst Frage von Kuerbis2020LAN, WAN, Wireless38 Kommentare

Lokale IP-Adresse: Woher bezieht Mein PC seine lokale IP-Adresse? Nenne den Namen des Dienstes und wo der Dienst installiert ...

DNS
DNS-Festlegung Windows
gelöst Frage von Kuerbis2020DNS18 Kommentare

DNS-Festlegung: Wo kann man das statische DNS festlegen und an welcher stelle wird das vorgenommen? A: Feste IP-Adresse für ...

Schulung & Training
IT-Bedarf ermitteln
Frage von malikaSchulung & Training17 Kommentare

Hallo zusammen, ich würde gerne Eure Kritik oder Ratschläge zum Ermitteln des IT-Bedarfs für ein Steuerbüro (2 Steuerberater, 1 ...

Netzwerke
Frage zu VoIP-VLAN und
Frage von darkness08Netzwerke11 Kommentare

Hallo, in einem anderen Beitrag hatte ich gefragt, wie ich UDP bzw. RTP in ein anderes VLAN Route. Dazu ...