Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWünsch Dir wasWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

1TB NVMe für Raspi4

Mitglied: winlin

winlin (Level 2) - Jetzt verbinden

16.09.2020 um 11:13 Uhr, 534 Aufrufe, 11 Kommentare

Hallo Leute

Hoffe ein paar gute tipps zu bekommen.

Ich habe ein nextcloudpi setup auf raspi4, welchen ich als Datenspeicher nutze für Fotos und Videos (werden vom iPhone auf Nextcloudpi gesynct). Aktuell ist noch eine USB2.0 1TB Festplatte angeschlossen. Was ich bemerkt habe ist das die Geschwindigkeit lahm ist wenn ich z.b. von meiner nextcloudpi ios App auf meinen Datenspeicher zugreifen will und durch Fotos scrolle.

Ist echt lahm und daher dachte ich an den besten Datenspeicher der meines Wissens her NVMe ist, sollte ich falsch liegen bitte korrigieren.

Ich weiß das ich den NVMe Stick nicht direkt an die raspi anschließen kann. Zwar könnte ich mir ein enclosure mit usb 3.0 zulegen.

Und nun die Frage: wenn ich NVMe kaufe kann ich überhaupt die volle Leistung des Drucks nutzen oder kann das die raspi nicht?? Welche ist die beste Speicher Alternative wenn nvme zu überdimensioniert ist???
Mitglied: chkdsk
16.09.2020 um 11:31 Uhr
Moin,

eine Möglichkeit wäre natürlich, eine USB3 Festplatte anzuschließen. Damit wärst du auf jeden Fall schon einmal schneller als USB2.
Mittels eines Adapters kann man auch eine NVME direkt anschließen und geht über die PCIe Lanes ->
http://www.seeedstudio.com/blog/2020/03/30/two-pcie-to-usb-bridge-chip- ...
Die volle Leistung einer NVME wirst du aber nicht bekommen.
Vielleicht ist aber auch dein Netzwerk der Flaschenhals.
Bitte warten ..
Mitglied: c0d3.r3d
16.09.2020 um 11:33 Uhr
Der USB3.0 Controller wird dir die Leistung der NVMe vielleicht bringen können, aber die Gigabit-Schnittstelle (LAN) wird dir das wieder runterdrosseln.

Am einfachsten wäre ein guter USB3 Adapter (kein billig-Schrott Dinger) um die HDD(?) der USB-Festplatte anzuschließen. Jedoch die volle Gigabit-Leistung wirst du mit dem Pi4 nicht konstant erreichen.
Bitte warten ..
Mitglied: winlin
16.09.2020 um 11:37 Uhr
Im endeffekt werde ich mir trotzdem eine 1TB nvme holen bevor ich irgendeine Festplatte nutze. Dazu kaufe ich mir dann einen usb ssd Adapter mit realtek rtl 9210 chipset, das ist wohl der beste dafür.

Das mit dem LAN da hast vollkommen recht. An das habe ich nicht gedacht. Würde auch heißen wenn ich die beste NAS Station hier hätte , hätte ich trotzdem das Problem mit dem LaN
Bitte warten ..
Mitglied: Lochkartenstanzer
16.09.2020, aktualisiert um 12:14 Uhr
Moin,

Der Wechsel von USB2 auf USB3 wird schonmal ein "Schub" brignen. Aber für USB3 ist NVME schon fast überdimensioniert. Eine normale SATA-SSD würde es genauso tun.

Du solltest aber auch überprüfen, ob der Zugriff über WLAN nicht eher das einschränkende Element ist, wenn Du mit Deinem iPhone drauf zugreifst.

lks
Bitte warten ..
Mitglied: c0d3.r3d
16.09.2020 um 11:43 Uhr
Zitat von winlin:
Das mit dem LAN da hast vollkommen recht. An das habe ich nicht gedacht. Würde auch heißen wenn ich die beste NAS Station hier hätte , hätte ich trotzdem das Problem mit dem LaN


Du könntest natürlich dein Netzwerk auf 10GBit upgraden, aber das wird dir (wahrscheinlich) außer vielen Kosten nichts bringen, da deine Endgeräte die Leistung nicht erbringen können.
Bitte warten ..
Mitglied: Lochkartenstanzer
16.09.2020 um 11:53 Uhr
Zitat von c0d3.r3d:

Zitat von winlin:
Das mit dem LAN da hast vollkommen recht. An das habe ich nicht gedacht. Würde auch heißen wenn ich die beste NAS Station hier hätte , hätte ich trotzdem das Problem mit dem LaN


Du könntest natürlich dein Netzwerk auf 10GBit upgraden, aber das wird dir (wahrscheinlich) außer vielen Kosten nichts bringen, da deine Endgeräte die Leistung nicht erbringen können.

Solange er mit iOS arbeitet, verwendet er vermutlich sogar WLAN und das ist deutlich langsamer als GBit-Ethernet!

lks
Bitte warten ..
Mitglied: winlin
16.09.2020 um 12:03 Uhr
Also der bottleneck ist auf jeden Fall das Netzwerk da kann man leider nix machen. Die raspi selber ist per lan Kabel mit Router angeschlossen aber wenn ich auf meine Daten zugreife dann mache ich das per wlan...is leider so. Works as designed lool
Bitte warten ..
Mitglied: Lochkartenstanzer
16.09.2020, aktualisiert um 12:20 Uhr
Moin,

mit einem Lightning auf USB-C Adapter, einem USB-C-Ethernet-Adapter und einem USB3-Hub mit Netzteil bekommst Du Dein iPhone auch auf Gigabit-Ethernet.

lks
Bitte warten ..
Mitglied: tech-flare
16.09.2020 um 12:20 Uhr
Alternativ ein Odroid H2 - kostest ca 120€ und unterstützt nativ NVME
Bitte warten ..
Mitglied: Lochkartenstanzer
16.09.2020 um 12:21 Uhr
Zitat von tech-flare:

Alternativ ein Odroid H2 - kostest ca 120€ und unterstützt nativ NVME

Bringt ihm aber nichts, solnage er nur WLAN nutzt.

lks
Bitte warten ..
Mitglied: c0d3.r3d
16.09.2020 um 13:22 Uhr
Zitat von Lochkartenstanzer:

Moin,

mit einem Lightning auf USB-C Adapter, einem USB-C-Ethernet-Adapter und einem USB3-Hub mit Netzteil bekommst Du Dein iPhone auch auf Gigabit-Ethernet.

lks

Kannst du bestätigen, dass das funktioniert?
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
Samsung EVO 850 1TB
Frage von ahaeuserWindows Server3 Kommentare

Hallo, ich habe gestern von meiner Frau eine Samsung EVO 850 1TB geschenkt bekommen. Jetzt wollte ich die SSD ...

Festplatten, SSD, Raid

Samsung 850 Evo 2.5 1TB vs. Samsung 860 Evo 2.5 1TB

Frage von DennisWeberFestplatten, SSD, Raid6 Kommentare

Hallo Leute, weißt jemand warum die ältere Samsung 850 Evo 2.5 1TB fast doppelt so teuer ist als die ...

Festplatten, SSD, Raid

1TB HDD Zeigt nur 3,5GB fehlende Kapatzität

gelöst Frage von EyBerlinFestplatten, SSD, Raid6 Kommentare

Hallo, es geht um ein 1TB HDD 3,5 Zoll. Diese zeigt nur noch 3,5GB an. In der Datenträgerverwaltung sind ...

Windows Tools

Acronis True Image 2017 + 1TB Cloud Speicher

gelöst Frage von ITAllrounderWindows Tools8 Kommentare

Hallo zusammen, ich bin in die Verlegenheit gekommen die Software plus 1TB Cloud Speicher für 2 Jahre kostenlos zu ...

Windows XP

Windows XP 2TB Datenplatte nur mit 1TB beschreibbar

Frage von hajo2121Windows XP11 Kommentare

OS Windows XP 32bit fat32 Da meine 3 Datenplatten (alle bis 1TB und NTFS formatiert) voll sind, möchte ich ...

Notebook & Zubehör

ASUS Laptop mit 24GB SSD und 1TB HDD

gelöst Frage von MarkowitschNotebook & Zubehör9 Kommentare

Hallo, ich habe hier einen ASUS Transformer Laptop zum neu Aufsetzten bekommen. Das Gerät hat eine 1TB HDD und ...

Heiß diskutierte Inhalte
Sicherheitsgrundlagen
Regelmäßige Änderungen der Passwörter erhöhen wirklich die Sicherheit?
Frage von AbstrackterSystemimperatorSicherheitsgrundlagen23 Kommentare

Guten Abend zusammen, genau die Frage stelle ich mir. Erhöht es tatsächlich den Sicherheitsfaktor, wenn die Passwörter regelmäßig geändert ...

Hyper-V
Hyper-V VM Copy Performance innerhalb der VM
gelöst Frage von tobitobsnHyper-V20 Kommentare

Folgendes Situation: Hyper-V Host mit 2xSSD (RAID1) mit OS und 2xHDD (RAID1) für Daten. Der Host hat aktuell (noch) ...

Exchange Server
Exchange News and Announcements - Microsoft Ignite 2020
Ticker von DaniExchange Server10 Kommentare

Today we are announcing that the next versions of Exchange Server, SharePoint Server, Skype for Business Server and Project ...

LAN, WAN, Wireless
EC Geräte kommen nicht durch Firewall
gelöst Frage von newit1LAN, WAN, Wireless10 Kommentare

Hallo, habe eine Sophos Firewall im Einsatz. Dort wurde eine Regel erstellt, dass die EC Geräte auf bestimmten Ports ...

Switche und Hubs
Empfehlung Switch für SoHo
gelöst Frage von TomStuSwitche und Hubs7 Kommentare

Werte Administratoren! Seit Tagen quäle ich mich bei der Suche nach einem neuen Switch. Da ich hier auf administrator.de ...

Windows Server
Bücher zu Thema Windows Server
Frage von simpsonettiWindows Server7 Kommentare

Moin, wie der Betreff schon sagt suche ich Bücher zum Thema Windows Server 2016/19 wo es speziell um das ...

Administrator Magazin
10 | 2020 Nicht erst durch die Corona-Krise sahen sich viele Firmen damit konfrontiert, dass sich Mitarbeiter von unterschiedlichen Geräten und verschiedensten Lokationen aus anmelden. Daher sind hier neue Konzepte für das Berechtigungs- und Identitätsmanagement gefragt, die einerseits die Sicherheit erhöhen und andererseits Nutzern die nötige Flexibilität ...
Best VPN