Dieser Beitrag ist schon älter. Bitte vergewissern Sie sich, dass die Rahmenbedingungen oder der enthaltene Lösungsvorschlag noch dem aktuellen Stand der Technik entspricht.

2 DHCP Server bei Windows 2000

Mitglied: lirse

2 DHCP Server

Ich habe 2 DHCP Server installiert. Der 1. DHCP ist im Klasse A-Netz. Der 2. DHCP im Klasse C-Netz.
Von welchem DHCP-Server bekommt mein Client die IP-Adresse ???

Content-Key: 1235

Url: https://administrator.de/contentid/1235

Ausgedruckt am: 23.10.2021 um 19:10 Uhr

Mitglied: stobs
stobs 04.06.2004 um 10:09:59 Uhr
Goto Top
und beide DHCP im selben subnetz?
Mitglied: Maik
Maik 04.06.2004 um 11:39:39 Uhr
Goto Top
Hallo

Hm das klingt irgendwie, als wenn die hälfte der Informationen, die wichtig sind fehlen...

Ich benutze win2k3 Server als DHCP Host und kann dort auch gucken, welche IPs am welche Rechner vergeben wurden, also könntest Du ja theoretisch einfach nachgucken, bei welchen Server sich der Rechner "Angemeldet" hat.
(Vorrausgesetzt Du kannst das bei Deinem DHCP Server(n) auch sehen!)

Grüße Maik
Mitglied: lirse
lirse 07.06.2004 um 10:18:06 Uhr
Goto Top
nein, der erste DHCP im Klasse A, der 2. DHCP im Klasse C-Netz.

Dies ist eine theoretische Frage, mich interessiert nur, wird der 1. DHCP
im Klasse A benutzt oder passiert die Zuteilung rein zufällig.
Mitglied: lirse
lirse 07.06.2004 um 10:19:30 Uhr
Goto Top
Ja ich kann schon nachschauen, von wem die Adresse kommt. Mich würde nur interessieren
welcher CHCP-Server zuerst benutzt wird, der Im Klasse A-Netz oder der im Klasse B-Netz
Mitglied: foct
foct 30.07.2004 um 11:15:02 Uhr
Goto Top
mach einen draus dann weißt du es
Mitglied: Midivirus
Midivirus 14.10.2004 um 11:28:59 Uhr
Goto Top
Mahlzeit JungZ

Ich finde, warum macht der Hanz das so kompliziert?

Midivirus

PS: einer tuts auch!
Mitglied: 6150
6150 05.11.2004 um 11:32:44 Uhr
Goto Top
Der Client kriegt die IP vom Server, der schneller ist. Und das ist gewöhlich der, der im selben Netz liegt, wie der Client.
Mitglied: servmen
servmen 26.01.2006 um 13:40:23 Uhr
Goto Top
Zwei Computernetze werden durch Router voneinander getrennt.
Die Anfrage eines Clients an einen DHCP Server erfolgt durch eine DHCP-DISCOVER-Nachricht über UDP-Port 67.

Da diese Anfrage als Broadcast gesendet wird (Absender IP 0.0.0.0, MASK 255.255.255.255) und Router keine Broadcast weiterleiten, ist eigentlich deine Frage schon beantwortet welcher DHCP Server die IP vergeben hat.

Schau mal hier, gut beschrieben

http://support.microsoft.com/default.aspx?scid=kb;de;169289


Sollte der im Einsatz befindliche Router nach dem RFC 1542, 2132 Standard arbeiten und somit die DHCP Anfragen weiterleiten, dann erkennst Du den antwortenden DHCP Server an der IP Adresse, die der Client auf seine Anfrage erhalten hat.
Denn, dein Class B Netz hat ja eine andere NetzID als dein Class C Netz.

2 DHCP Server in einem Netz funktionieren nicht ! - wenn beide die gleichen Bereiche verwalten.
Haben beiden unterschiedliche Bereiche geht auch das.

Dann solltest Du jedoch darauf achten, dass besondere DHCP Zusatzoptionen (Gateway, DNS, Wins usw.) korrekt vergeben werden.

mfg
Mitglied: Midivirus
Midivirus 26.01.2006 um 23:15:09 Uhr
Goto Top
Danke für den qualitativ guten Beitrag.

Damals hatte ich das Wissen für diesen Beitrag noch nicht.

Jetzt hab ich es und er ist bei mir in Vergessenheit gegangen!

Der Autor hat aber auch kein Interesse mehr, so scheint es mir!


greetz
Midivirus
Heiß diskutierte Beiträge
question
Gefahren durch Nutzung von EOL Smartphones (end of life support)nachgefragtVor 1 TagFrageSicherheit21 Kommentare

Hallo Administratoren, weil Freitag ist erlaube ich mir die Frage (brainstorming): Welche Gefahren hinsichtlich IT-Sicherheit und Datenschutz seht ihr bei der Nutzung von (eol) Smartphones, ...

question
Netzwerkplan u. Kabelbelegung zeichnen? gelöst McLionVor 1 TagFrageNetzwerke12 Kommentare

Hallo zusammen, ich suche irgendein Tool (am besten Open Source) um Netzwerkpläne zu zeichnen. Diese gibt es zwar wie Sand am Meer, aber mir geht's ...

question
ASUS H110M-A - TPM-Funktion im BIOS? gelöst SarekHLVor 23 StundenFrageCPU, RAM, Mainboards15 Kommentare

Hallo zusammen, weiß jemand sicher, ob das ASUS H110M-A/M.2 eine TPM-Funktion/Emulation im BIOS hat? Hier ist das Board ganz unten als Win11-kompatibel aufgeführt, aber während ...

question
Sfp 100Mbit Switch gesuchtjonasgrafeVor 23 StundenFrageSwitche und Hubs16 Kommentare

Hi zusammen, Bei uns der Firma ist heute Nacht ein Einsteckmodul (Lwl SC) von einem Siemens Scalance Switch gestorben. Über diese Module besteht eine Verbindung ...

question
HP Printerport schneller als TCPIP PrinterportAnulu1Vor 1 TagFrageDrucker und Scanner8 Kommentare

Hallo, ich habe einen Drucker über einen Printserver mit dem HP Printerprort installiert. Der Drucker ist über einen 100 mbit Lan Anschluß verbunden. Wenn ich ...

question
PfSense nach Änderung von "Block private networks and loopback addresses" nicht mehr erreichbarvafk18Vor 1 TagFrageRouter & Routing5 Kommentare

Ich habe an meiner pfSense am entfernten Standort in den WAN-Einstellungen den Haken bei "Block private networks and loopback addresses" gelöscht. Nach dem Bestätigen war ...

question
Von Outlook gesendete Nachricht kann vom Empfänger nicht angezeigt werdenfrosch2Vor 1 TagFrageOutlook & Mail11 Kommentare

Hallo, ich brauche eure Hilfe zur Selbsthilfe. Im moment sehe ich den Wald vor läuter Bäumen nicht. Problem: Ein Mitarbeiter von uns sendet mails mit ...

question
PC zeigt kein Bild mehrben1300Vor 17 StundenFrageHardware12 Kommentare

Hallo zusammen, mein PC geht zwar noch an (LED leuchten und Lüfter laufen), aber ich erhalte kein Bild mehr. Mainboard: MSI B450M Mortar Max Mainboard ...