2 PCs zugleich ins Internet ( Ich habs vergessen)

Mitglied: TurboELK

TurboELK (Level 1) - Jetzt verbinden

30.01.2005, aktualisiert 07.02.2005, 4753 Aufrufe, 8 Kommentare

Ich hba bei mir zu hause 2 Pcs die über die Netzwerkkarte in ein Switch 10/100 gehen und das Internet steckt auch im switch! Nun dachte ich mir als ein Freund da war, dass wir Zusammen Online Spielen könnten. Das haben wir dann auch getan nachdem ich winDSL installiert hatte. hat geklappt ( wir ahben acuh mit anderen gespielt).

Ich musste dazu auf die beiden win2000 Prof (SP4) rechner nur windsl installieren und gut is.
DACHTE ICH JEDENFALLS

Ich muss noch irgendetwas anderes gemacht haben, denn als ich heute einen Pc repariert habe und dann zugleich mit meinem ins internet wollte ging es nur bei einem zur zeit!


WAS MUSS ICH TUN ??????


PS: Alles PCs haben win2k sp4
Mitglied: fritzo
30.01.2005 um 21:27 Uhr
Hi,


"das Internet steckt auch im switch" - kannst Du mir mal das Modell sagen, das würde ich auch gerne haben!! ;-) face-wink

Normalerweise wählt sich pro Breitbandzugang nur jeweils ein Rechner beim Provider ein und dann ist die Leitung belegt. Andere Rechner im internen Netz müssen diesen eingewählten Rechner dann als Gateway benutzen. Dazu kann man zB die Internetverbindungsfreigabe benutzen oder einen Softwarerouter. Daß zwei Rechner sich beim Breitband-POP parallel einwählen können wäre mir neu.

Grüße,
fritzo
Bitte warten ..
Mitglied: 2P
30.01.2005 um 21:35 Uhr
Hi !

Bist du dir sicher, dass die beiden Rechner an einem Switch hängen ?
Ist das nicht vielleicht ein Router ?
Bitte warten ..
Mitglied: TurboELK
31.01.2005 um 13:39 Uhr
Ich bin doch net blöd!!
Ich hab mich selbst gewundert das es funktioniert hat!!!!
(außerdem habe ich zwei zeugen die das mehrmal gesehen und genutzt haben)

Es handelt sich um ein NETGEAR Fast ethernet switch! 5 steckplätze!

Ich kann nciht mehr nachschauen was ich eingestellt habe, weil ich meinen 2. pc formatiert hbae was sollich machen????
Bitte warten ..
Mitglied: fritzo
31.01.2005 um 19:58 Uhr
Hi,

versuch folgendes: richte auf dem einen WinDSL so ein, daß eine Einwahl mit Benutzername und Paßwort erfolgt. Geh dann in den Eigenschaften der Dialin-Verbindung auf Erweitert und setz den Haken bei "Gemeinsame Nutzung der Internetverbindung". Aktivier am besten hier auch die Firewall und deaktiviere Netbios für diese Verbindung. Mit diesem Rechner wählst Du Dich zuerst ein.

Auf dem anderen PC konfigurier die Netzwerkverbindung so, daß er den ersten PC als Gateway verwendet.

So, das wäre jetzt ein Standardaufbau, anders wüßte ich es jetzt nicht.

Grüße,
fritzo
Bitte warten ..
Mitglied: TurboELK
01.02.2005 um 11:34 Uhr
Wenn ich Gemansambe nutzung aktiviere ändert sich meine lan ip automatisch auf 192.168.0.1
Bei dem anderen Pc müsste ich also auch eine 192.168.0.2 verwenden! (Betonung lag auf der Null).
Was ist mit den Protokollen?
Nur TCP/IP und dsl stehen lassen?


(also wie oben beschrieben geht es nciht)
Bitte warten ..
Mitglied: TurboELK
07.02.2005 um 11:52 Uhr
Thx Lag daran das ich beim Client unter Internetoptionen - Verbindungen- "keine verbindung wählen " einstellen musste:) face-smile
Bitte warten ..
Mitglied: fritzo
07.02.2005 um 17:35 Uhr
...arghh.... ;-) face-wink
Bitte warten ..
Heiß diskutierte Inhalte
Windows 7
Windows 7 fast alle Programme melden zeitweise "keine Rückmeldung"
GerdlangVor 1 TagFrageWindows 732 Kommentare

Im Oktober 2020 wurde mein Rechner von einem Virus befallen. Habe ihn dann zur Softwarereparatur in eine renomierte IT-Werkstatt gegeben. Danach war alles OK. ...

Windows Server
Server fährt um 22:04 einfach runter
achim22Vor 1 TagFrageWindows Server17 Kommentare

Hi, ich habe seit drei Tagen das Problem das sich das Blech einfach runter fährt, ohne jeglichen Grund. Dachte erst es liegt an den ...

Off Topic
Probearbeit als Systemadministrator
xsheynVor 1 TagAllgemeinOff Topic10 Kommentare

Hallo zusammen, aktuell suche ich eine neue Stelle und wurde nun für 2 Tage zum Probearbeiten eingeladen. Die Stelle wäre als IT-Systemadministrator im Service ...

Notebook & Zubehör
Notebook zurücksetzen "ohne" Passwort abfrage
gelöst ZeppelinVor 1 TagFrageNotebook & Zubehör11 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe ein Lenovo ThinkPad und möchte dieses so einrichten, dass es nicht möglich ist dieses ohne weiteres Zurückzusetzten. Ich habe hierzu ...

Windows 10
Microsoft verkündet das Support-Ende für Windows 10 Home und Pro
IT-SpeziVor 1 TagInformationWindows 1011 Kommentare

Moin, laut der offiziellen Microsoft-Webseite ist im Jahr 2025 Schluss mit dem Support für Windows 10 Home und Windows 10 Pro. Am 14. Oktober ...

Netzwerkgrundlagen
Firewall-Frage in Verbindung mit FritzBox-VPN
SarekHLVor 16 StundenFrageNetzwerkgrundlagen32 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe folgenden Aufbau (bisher ohne die im Bild schon eingezeichnete Firewall): Ziel ist es, über das VPN kommende Anfragen nur zur ...

Microsoft
Richtiges Patch Management?
leon123Vor 1 TagFrageMicrosoft7 Kommentare

Hallo zusammen, wie macht ihr das mit dem Patch Management? Benutzt ihr spezielle Tools von Drittherstellern (ich habe mir Atera angesehen) oder lässt ihr ...

Installation
Firmennetzwerk Release
gelöst LeohansyVor 1 TagAllgemeinInstallation5 Kommentare

Hallo In einem Firmennetzwerk ist Anwender Software installiert , die mehrere Arbeitsplätze und Abteilungen nutzen. Ist die Software dann auf einem Server installiert ? ...