Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

50 EUR für Telekom-, Unitymedia- und Vodafone-Kunden

Mitglied: Zorro1199

Zorro1199 (Level 1) - Jetzt verbinden

24.03.2019 um 10:43 Uhr, 1076 Aufrufe, 14 Kommentare, 1 Danke

Hallo zusammen,

wie evaluieren gerade das korrekte Einhalten von DNS-TTLs durch verschiedene Provider. Aktuell suchen wir noch Kunden der Telekom, die einen Speedport-Router besitzen, oder alternativ Kunden von Unitymedia und Vodafone.

Das Testszenario beinhaltet das Aufrufen einer Website, einen anschließend von uns durchgeführten Schwenk auf eine andere IP und das erneute Aufrufen der Website nach einiger Zeit durch euch, um festzustellen, ob eine DNS-Änderung innerhalb einer gewissen Zeitspanne gegriffen hat. Das Ganze dauert nur ein paar Minuten und wir vergüten euch eure Mühen mit 50 € (gerne auch per Vorkasse, falls gewünscht).

Wer Interesse hat, kann sich gerne bei mir melden: josef-reithmeier@gmx.net

Viele Grüße

Josef Reithmeier
Mitglied: KowaKowalski
24.03.2019 um 11:31 Uhr
Zitat von Zorro1199:
wie evaluieren gerade das korrekte Einhalten von DNS-TTLs durch verschiedene Provider. Aktuell suchen wir noch Kunden der

Hallo Josef,

wer ist denn "wie"? (Das sicherlich wir heißen soll.)

Ihr von GMX?

mfg
kowa
Bitte warten ..
Mitglied: Lochkartenstanzer
24.03.2019, aktualisiert um 11:42 Uhr
Moin,

Was wollte Ihr denn damit erreichen? Das greifen einer DNS-Änderung bereitet man i.d.R. durch anpassen der TTL vor und wenn man alles richti ggemacht hat, funtkioniert das umschalten innerhalb von Minuten, egal bei welchem Anbieter man ist.

Und das Überprüfen "über eine Webseite" ist technisch daneben, es sei denn, ihr vermutet da irgendwelche caching-Server dazwischengeklemmt sind.


Ich mach euch gern ein Skript, daß das automatisiert überoprüft.
lks
Bitte warten ..
Mitglied: it-fraggle
24.03.2019 um 11:45 Uhr
Ehrlich gesagt weiß man gar nicht was man davon halten soll. Speziell dann, wenn die Mailadresse bei GMX und Co liegt. ^^ Vielleicht bin ich auch was empfindlich, gut möglich.
Bitte warten ..
Mitglied: ashnod
24.03.2019 um 11:47 Uhr
Moin...

Zitat von it-fraggle:

Ehrlich gesagt weiß man gar nicht was man davon halten soll. Speziell dann, wenn die Mailadresse bei GMX und Co liegt. ^^ Vielleicht bin ich auch was empfindlich, gut möglich.

Phishing war zumindest das erste an was ich gedacht habe

VG
Bitte warten ..
Mitglied: Lochkartenstanzer
24.03.2019 um 11:50 Uhr
Zitat von it-fraggle:

Ehrlich gesagt weiß man gar nicht was man davon halten soll. Speziell dann, wenn die Mailadresse bei GMX und Co liegt.

Wenn man jetzt nicht gerade paranoid ist, könnt eich mir auch veorstellen, daß das entweder so gewählt wurde, um die eigene Foirma "nicht bloßzustellen" oder das zuspammen zu verhuindern.

Könnte aber auch nur dem Aspekt "kleine Klitsche" geschuldet sein, wenn man jetzt nicht was bösartiges unterstellen will.

Jedenfalls habe ich das Gefühl, daß die Leute dahinter sich jemanden suchen sollten, der Ahnung von der materie hat.

lks
Bitte warten ..
Mitglied: ashnod
24.03.2019, aktualisiert um 12:07 Uhr
Zitat von Lochkartenstanzer:
Könnte aber auch nur dem Aspekt "kleine Klitsche" geschuldet sein, wenn man jetzt nicht was bösartiges unterstellen will.

Also Ehrlich?

Ich denke nur an bösartig, wenn jemand seine EMail freiwillig veröffentlicht, Geld bietet (Bankverbindung in Erfahrung bringen)
deine Email erfahren möchte sobald du antwortest und auch noch deine IP dazu bekommt ... deinen Namen latürnich auch noch

coole Sache für ein schnelles Geschäftsmodell

Das bedeutet trotzdem nicht das ich evtl. paranoid bin ... mal meinen Seelenklempner fragen

VG
Bitte warten ..
Mitglied: LordGurke
24.03.2019, aktualisiert um 13:08 Uhr
Ihr wisst aber schon, dass ihr das selbst mit ein paar Klicks selbst testen könnt?
https://atlas.ripe.net/

(OK, "ein paar Klicks" stimmt jetzt so nicht ganz. Man müsste vorher all jene Probes zusammenfiltern, die hinter einem Speedport hängen. Notfalls, indem man "speedport.ip" anfragt und guckt, ob man eine ordentliche Antwort bekommt).
Bitte warten ..
Mitglied: Vision2015
24.03.2019 um 14:30 Uhr
Moin...

ja nee.. ist klar...josef-reithmeier@gmx.net

Frank
Bitte warten ..
Mitglied: KowaKowalski
24.03.2019 um 14:40 Uhr
Zitat von Lochkartenstanzer:
Wenn man jetzt nicht gerade paranoid ist, könnt eich mir auch veorstellen, daß das entweder so gewählt wurde, um die eigene Foirma "nicht bloßzustellen" oder das zuspammen zu verhuindern.
Könnte aber auch nur dem Aspekt "kleine Klitsche" geschuldet sein, wenn man jetzt nicht was bösartiges unterstellen will.
Jedenfalls habe ich das Gefühl, daß die Leute dahinter sich jemanden suchen sollten, der Ahnung von der materie hat.

lks

Hi KeyPunch,

nicht gleich ganz so negativ. Wenn nicht nur geprüft sondern evaluiert wird ist es sicher professionell.

mfg und schönen Sonntach
kowa
Bitte warten ..
Mitglied: Andrew01
24.03.2019 um 15:53 Uhr
Hallo Ben

ach nein Josef??

Gruss Andreas nein Maria wollte ich schreiben Mist....
Bitte warten ..
Mitglied: Mitchell
24.03.2019 um 16:35 Uhr
Hi zorro und die anderen,

machen wir es mal ganz einfach...ein wenig Fun am Wochenende ist ja auch mal ok.

Bis Dienstag warten wir mal ab, ob sich der TO (ja...du, zorro1199) meldet und mal auf die Antworten hier eingeht. Wenn nicht, geht's in den bewährten Papierkorb.

Wir sind doch alle freundlich hier. Außerdem steht ein Cappu vor mir und meine Zigarette brennt, von daher habe ich schon mal ein natürliches HOCH.

Gruß
Mitch
Bitte warten ..
Mitglied: Zorro1199
24.03.2019 um 17:00 Uhr
Wir hatten diesen Aufruf gestartet zum Test eines DNS-Failover-Szenarios (die Sinnigkeit dessen muss und soll hier nicht erötert werden). Inzwischen haben sich mehrere Personen bei uns gemeldet; die Überweisungen der jeweils versprochenen 50 € werden morgen durch uns veranlasst. Da wir nunmehr erfolgreich mit allen drei Providern testen konnten, kann der Aufruf geschlossen werden.

wer ist denn "wie"? (Das sicherlich wir heißen soll.)

Verzeihung für den Tippfehler.

Ich reiche gerne ein Impressum nach, da es offenbar sehr spannend zu sein scheint, wer wir sind:

Natur.com GmbH
Dorfstr. 15
84069 Inkofen
Telefon: 09451-949097
Telefax: 09451-949098
E-Mail: info@natur.com
Geschäftsführer: Sascha Klauke
Registergericht: Amtsgericht Regensburg
Registernr.: HRB 10307
Steuernr.: 244/133/10179
USt.-IdNr.: DE250956898

Hallo Ben
ach nein Josef??

Wie hat der Clown zum Frühstück denn geschmeckt? Eventuell kommen Sie auf die Idee, dass hinter einer GmbH (sowie auch hinter diesem Account) nicht nur eine Person steckt, sondern eine IT-Abteilung mit mehreren Personen.
Bitte warten ..
Mitglied: ashnod
24.03.2019 um 17:50 Uhr
Ahoi ...

zunächst herzlichen Glückwunsch, jetzt habt ihr schon 2 mailaddressen veröffentlich, die euch in nächster Zeit erfreuen werden ..

Eventuell kommen Sie auf die Idee, dass hinter einer GmbH (sowie auch hinter diesem Account) nicht nur eine Person steckt, sondern eine IT-Abteilung mit mehreren Personen.

zum Weiteren ... wenn dem so sein sollte, ist es erschreckend für wie wenig in Aussicht gestellte Kohle Menschen bereit sind Ihre persönlichen Daten herauszugeben.

Das hinter einem Account eine gesamte IT-Abteilung steht konnte hier niemand ahnen.

Die Kosten hier nix, kann sich jeder einen eigenen Account anlegen ... und wenn schon eure gesamte IT dahinter steckt dann macht das doch durch den Benutzernamen kenntlich ... oder müßt ihr euch für eure Arbeit so sehr schämen??

Angenehmen Sonntag

VG
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
25.03.2019 um 14:05 Uhr
Wenn man ein "IT Abteilung" ist sollte man mit dem Fachwissen eigentlich die Atlas Option des Kollegen von oben kennen und auch nutzen ohne einen öffentlichen Admin Forum Thread. Zumal es dann Geld spart.
Das dann für so einen banalne test vergleichsweise hohe Summen bezahlt werden hat schon mehr als ein Geschmäckle und richt stark nach Phishing oder plumpe Werbung. Aber egal...
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Hardware
IT-Werkzeugkoffer bis 50,- EUR
gelöst Frage von departure69Hardware53 Kommentare

Hallo. Ich bin als IT-Systembetreuer einer Gemeinde zusätzlich auch der IT-Systembetreuer einer Grund- und Hauptschule. Dort muß ich jedoch ...

DSL, VDSL

Unitymedia und Telekom gleichzeitig betreiben

Frage von verhohnerDSL, VDSL17 Kommentare

Hallo zusammen, gibt es die Möglichkeit einen Unitymedia und einen Telekom DSL Anschluss gleichzeitig zu betreiben? Hintergrund ist, dass ...

Voice over IP

Kaufempfehlung Modem Telekom VDSL 50 IP

gelöst Frage von Huibuh2010Voice over IP8 Kommentare

Hallo, ich wollte mal fragen was ihr so empfehlen könnt. Hier mal ein Auszug der Infrastruktur: IST: DeutschlandLAN IP ...

Firewall

PfSense IPsec Unitymedia

Frage von comtelFirewall10 Kommentare

Hallo, Ich habe eine pfSense Installation auf einem PC Engines APU1D4 Board laufen. Internetanbieter ist Unitymedia Business IPv4 (Feste ...

Neue Wissensbeiträge
Google Android

Heise: Google sperrt Android-Updates und den Play Store für Huawei

Information von Deepsys vor 19 MinutenGoogle Android

Das finde ich schon ein starkes Stück, Trump der Welt Diktator. So kann man mit einem Dekret mal eben ...

Windows 7

Südkoreas Regierung setzt auf Linux, um Windows 7 Clients abzulösen

Information von kgborn vor 11 StundenWindows 73 Kommentare

Kleiner Infosplitter zum Wochenanfang: Während München (LiMux) und die niedersächsische Finanzverwaltung von Linux auf einen Windows 10-Client (und Office) ...

Internet
Big Brother is Watching You
Information von transocean vor 22 StundenInternet1 Kommentar

Moin, die Datenkrake Google fischt Informationen über Einkäufe ab, die GMail Nutzer im Netz tätigen. Gruß Uwe

Datenschutz
TeamViewer gehackt !
Information von aqui vor 1 TagDatenschutz5 Kommentare

Hat schon einen Grund warum verantwortungsvolle Admins diese Software nicht einsetzen und sie in den meisten größeren Firmen aus ...

Heiß diskutierte Inhalte
Netzwerkgrundlagen
Netzwerk IP Kamera nur an einem Rechner sichtbar
Frage von Lutz-ReNetzwerkgrundlagen9 Kommentare

Guten Abend Ich hab in einem IP 4 Netzwerk mit gleichen Subnetz zwei Kameras mit festen IP Adresse und ...

Verschlüsselung & Zertifikate
Verschlüsselungsmethoden für Netzwerkdateien im Firmennetzwerk
Frage von kafipauseVerschlüsselung & Zertifikate7 Kommentare

Hallo, ich suche für meine Firma eine Verschlüsselungssoftware, um einige Ordner auf einem Fileserver zu verschlüsseln und verschiedenen Gruppen ...

Microsoft Office
Office 2010, 2013, 2016 und 2019 auf einem PC ohne Dualboot?
gelöst Frage von RT81-2019Microsoft Office6 Kommentare

Office 2010, 2013, 2016 und 2019 auf einem PC ohne Dualboot? In wie fern ist es möglich, das 2010 ...

LAN, WAN, Wireless
OpenVpn - Options error: Maximum option line length (256) exceeded - Editor Notepad++
Frage von mike7050LAN, WAN, Wireless5 Kommentare

Hallo zusammen, ich komme nicht mehr weiter leider: Ich habe OpenVPN auf zwei Windows 10 Pro Notebooks eingerichtet. Notebook ...