Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

gelöst Access Point mit Powerlan untereinander verbinden?

Mitglied: winworker

winworker (Level 1) - Jetzt verbinden

04.11.2011 um 11:23 Uhr, 3920 Aufrufe, 5 Kommentare

Hallo zusammen!

wir haben den Auftrag erhalten, in einem Industriegebäude ein flächendeckendes WLAN aufzubauen. Das Problem ist, dass in dem Gebäude nur eine Handvoll Netzwerkdosen vorhanden sind. Der Kunde will auch auf keinen Fall noch Netzwerkkabel ziehen!

Als Accesspoints sollen Lancom Geräte verwendet werden (mit Roaming)

Hat von euch schon jemand Accesspoints mit Powerlan Adaptern ins Netzwerk eingebunden? Ich bin eigentlich kein Freund von Powerlan aber mir fällt keine andere Lösung ein.

Vielleicht habt ihr eine Idee


Gruß
Mitglied: 60730
04.11.2011 um 12:43 Uhr
moin,

wenn ich zusammen fassen darf?

  • Kunde vergibt Auftrag und Auftragnehmer weiß nicht wirklich, wie er es lösen soll
  • Aber klar, da sind ja noch die Profis mit den Gratistipps, gleich mal anzapfen...

in einem Industriegebäude ein flächendeckendes WLAN aufzubauen
  • Bedeutet in einem immer noch als solches genutztes, oder ein ehemaliges, wo jetzt nur Büros drin sind?

Das Problem ist, dass in dem Gebäude nur eine Handvoll Netzwerkdosen vorhanden sind.
  • Eine Handvoll ==???
  • Mehr, als für die AP gebraucht werden, weniger?
  • Welche Verkabelung steckt dahinter?
  • Was steckt da noch dran?
Der Kunde will auch auf keinen Fall noch Netzwerkkabel ziehen!
  • Und ich eigentlich keine Kristalllkugel rausholen - auch nicht am Freitag
Hat von euch schon jemand Accesspoints mit Powerlan Adaptern ins Netzwerk eingebunden?
  • In welchem Umfang und für welchen Zweck - dass und der ganze Bremborium da oben sagt mir - keine Ahnung, wo die Reise hingehen soll - wird aber wohl in die Richtung gehen

Will erster Klasse reisen, hab aber nur Kohle für den Rheumadeckenbus.
Bitte warten ..
Mitglied: Suffer1981de
04.11.2011 um 12:47 Uhr
Powerlan wäre möglich, je nachdem wie die Infrastruktur der Stromkreise aussieht. Spätestens beim Zähler wäre Schluß ohne Brücke. Desweiteren können empfindliche FI's auslösen. Bedenken sollte man auch, wie natürlich bei jeder leitungsgebundenen Lösung, Entfernung und Anzahl der Endgeräte zählen. Je nachdem welche anderen Geräte noch am gleichen Stromkreis hängen, kann es da durchaus zu Problemen kommen.

Andere Lösungen:

Richtfunk: Dort hätte man allerdings einen immensen Aufwand, je nach Beschaffenheit der Umgebung.

Telefonleitungen: Man könnte durchaus auch auf unbenutzten Telefonleitung, sofern vorhanden, ein Netzwerk aufbauen. 100 Mbit bekommt damit hin.

Andere Möglichkeiten fallen mir momentan nicht ein. Frage ist ob ohne Leitung legen ein solches Vorhaben (kenne ja das Gebäude nicht) überhaupt physikalisch möglich ist.

Gruß Marc
Bitte warten ..
Mitglied: Ravers
04.11.2011 um 14:11 Uhr
Wie siehts denn aus ein Wlan (Netzwerkdose) einzurichten und dann mit Repeatern die Reichweite zu erweitern? (auch wenn ich kein Freund von Repeatern bin; aber würde schnell und günstig gehen)

greetz
ravers
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
04.11.2011 um 18:57 Uhr
Repeater kannst du gleich vergessen, die funktionieren in so einer Umgebung nicht. Das ist Spielkram für den Garten zuhause aber nichst für ein Frimenentz mit solchen Anforderungen.
Außer Power LAN was zweifelsohne klappt kannst du auch Dual Radio WLAN Accesspoints benutzen.
Über das 5 Ghz Radio baust du ein drahtloses Backbone WLAN auf was die Daten verteilt und an die 2,4 Ghz Radios weitergibt.
Dein "Verbindungskabel" ist dann also das 5 Ghz WLAN Netz.
Bitte warten ..
Mitglied: winworker
07.11.2011 um 06:14 Uhr

  • Kunde vergibt Auftrag und Auftragnehmer weiß nicht wirklich, wie er es lösen soll
  • Aber klar, da sind ja noch die Profis mit den Gratistipps, gleich mal anzapfen...

Hallo!

Also diese blöden Antworten kannst du dir auch sparen! Ich habe lediglich nach Erfahrungswerten mit Powerlan gesucht. Und das wird ja wohl in einem Forum möglich sein. Powerlan ist für mich kein "Profiprodukt" und deshalb hatte ich bis jetzt nicht wirklich etwas damit zu tun. (außer bei Privatkunden).

Ich werde es jetzt mit Powerlan versuchen. Es gibt nämlich nur 5 Netzwerkdosen und dan 3 Dosen hängen schon PC´s dran.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
LAN, WAN, Wireless
Rogue Access Point
Frage von Axel90LAN, WAN, Wireless21 Kommentare

Hi! ich würde mal gerne etwas wissen: Wir haben in unserem Unternehmen natürlich Wlan. Es gibt ja den Angriff, ...

Netzwerkgrundlagen
Access Point Fehler
gelöst Frage von TheDonnNetzwerkgrundlagen2 Kommentare

Hallo liebe Mit Administratoren, ich bin noch in der Ausbildung zum Fachinformatiker Systemintegration. Daheim habe ich für mein Hobby ...

LAN, WAN, Wireless
WLAN Access Point
Frage von PeterzLAN, WAN, Wireless14 Kommentare

Hallo, ich möchte für einen Besprechungsraum Raum eine Gäste WLAN zur Verfügung stellen und bin nun auf der Suche ...

Router & Routing
Access Point konfigurieren
Frage von accessp01ntRouter & Routing2 Kommentare

Hallo, da bei uns im Haus nicht überall WLAN_Empfang ist, haben wir ein LAN Kabel in die obere Etage ...

Neue Wissensbeiträge
LAN, WAN, Wireless

Cisco Mikrotik VPN Standort Vernetzung mit dynamischem Routing

Anleitung von aqui vor 3 StundenLAN, WAN, Wireless

1. Allgemeine Einleitung Das nachfolgende Tutorial ist eine Fortführung der hier bei Administrator.de schon bestehenden VPN Tutorials und beschreibt ...

Windows Mobile

Support für Windows Mobile endet im Dezember 2019

Information von transocean vor 1 TagWindows Mobile

Moin, Microsoft empfiehlt als Alternative den Umstieg auf iOS oder Android, wie man hier lesen kann. Gruß Uwe

Internet

Kommentar: Bundesregierung erwägt Ausschluss von Huawei im 5G-Netz - Unsere Presse wird immer sensationsgieriger

Information von Frank vor 3 TagenInternet5 Kommentare

Hier mal wieder ein schönes Beispiel für fehlgeleiteten Journalismus und Politik zugleich. Da werden aus Gerüchten plötzlich Fakten, da ...

Windows 10

Netzwerk-Bug in allen Windows 10-Versionen durch Januar 2019-Updates

Information von kgborn vor 3 TagenWindows 101 Kommentar

Nur ein kurzer Hinweis für Admins, die Windows 10-Clients im Portfolio haben. Mit den Updates vom 8. Januar 2019 ...

Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
Temporäre WLAN Verbindung für AD-Login
Frage von Christian.WidauerLAN, WAN, Wireless15 Kommentare

Hallo zusammen, ich weiß leider nicht unter welchem Begriff ich dafür suchen muss, daher habe ich bisher leider nichts ...

LAN, WAN, Wireless
Bekannte Drosselungen bei Providern ?
Frage von HenereLAN, WAN, Wireless15 Kommentare

Servus zusammen, in bereits angefangen, aber ich hoffe dass der Beitrag hier mehr Informationen bringt. Sind Portdrosselungen bzw gezielte ...

Netzwerkmanagement
Reverse Proxy für TCP und UDP Anfragen
gelöst Frage von flxklsNetzwerkmanagement14 Kommentare

Hallo zusammen, ich besitze einen Rootserver, der nur eine öffentliche IP besitzt und auf dem mehrere VMs laufen. Da ...

Netzwerkmanagement
Server bauen
Frage von JugendringNetzwerkmanagement11 Kommentare

Moin Moin, wir, der Jugendring sind ein ständig wachsender Verein mit vielen Unterprojekten. Da liegt es nah, dass wir ...