gelöst Acronis TrueImage - keine Dateiberechtigungen nach Windowsneuinstallation und Acronis Datenrestore

Mitglied: neueradmuser

neueradmuser (Level 2) - Jetzt verbinden

28.01.2009, aktualisiert 20:43 Uhr, 9733 Aufrufe, 3 Kommentare

Acronis TrueImage 2009 Home auf Windows XP sp3

Hallo, habe heute eine Sicherung von einem Dell Notebook durchgeführ.
Danach Windows XP sp3 auf eine neue Festplatte installiert und die Sicherung unter C:\_dasi\ zurückgespielt.
In Acronis wählte ich dazu nicht die Festplattenwiederherstellung sondern datei und ordner wiederherstellung.

Nach 2 Stunden war dann auch alles fertig und die neue Festplatte um 30GB "dicker.
Ich sehe zwar die erste Ordnerebene, kann jedoch nicht in die Ordner rein, und sie werden mir mit 0 MB mit 0 Dateien etc angezteigt.
kurz gesagt werde ich keine Berechtigunen haben was mir total spanisch vorkommt, da mir somit eine sicherung der daten wohl kaum etwasd nützt...
wodran kann das liegen?
habe keine lust da immer rumzufrickeln bis ich an die daten komme -.-

hoffe ihr könnt mir helfen
mfg und dank im voraus
Mitglied: kingkong
28.01.2009 um 21:41 Uhr
Hast du eine "Windows XP Professional" - Version? Dann schau dir mal die Einträge unter "Freigabe und Sicherheit" im Kontextmenü an. Da sollte ja zu sehen sein, ob du Zugriffsrechte hast, oder nicht. Und wenn du keine hast, logge dich als Administrator ein und setze die Zugriffsrechte für deinen Benutzer neu. Das sollte alles in allem maximal 10 bis 15 Minuten dauern, und dann solltest du Ruhe haben.
Bitte warten ..
Mitglied: 36831
28.01.2009 um 22:15 Uhr
Moin,

befrage mal Google oder die interne Forum-Suchfunktion zum Thema NTFS Besitz übernehmen oder auch NTFS Besitzer.
Darunter solltest du diverse passende Texte und Anleitungen finden.

MfG,
VW
Bitte warten ..
Mitglied: Pandama
18.02.2009 um 03:49 Uhr
Zitat von kingkong:
Hast du eine "Windows XP Professional" - Version? Dann schau
dir mal die Einträge unter "Freigabe und Sicherheit" im
Kontextmenü an. Da sollte ja zu sehen sein, ob du Zugriffsrechte
hast, oder nicht. Und wenn du keine hast, logge dich als Administrator
ein und setze die Zugriffsrechte für deinen Benutzer neu. Das
sollte alles in allem maximal 10 bis 15 Minuten dauern, und dann
solltest du Ruhe haben.

Hallo,

ich besitze nur XP Home und habe obiges mit XPSFE realisieren müssen. Nur muss man dies leider mit jedem einzelnen Verzeichnis machen, eine Vererbung auf untergeordnete Verzeichnisse funktioniert leider nicht. Oder was könnte ich da falsch machen? Bei ein paar hunderten von Verzeichnissen wäre das jedenfalls eine "Lebensaufgabe".

'Acronis TrueImage 2009 Home' macht dieses Problem der zurückgesicherten Daten aber nur aus dem Bereich "Dokumente und Einstellungen", auf alle andere kann man ohne Probleme zurückgreifen. Dafür gibt es bei 'Acronis TrueImage 2009 Home' ein anderes Problem, dass bei der Zurücksicherung einzelner Verzeichnisse/Dateien, oftmals Dateien und sogar ganze Verzeichnisse nicht zurück geschrieben werden.

So ein mieses Programm wie 'Acronis TrueImage 2009 Home' ist mir schon lange nicht mehr untergekommen. Aber leider muss ich damit nun erstmal meine alte Daten wieder zurückschreiben. Danach wird 'Acronis TrueImage 2009 Home' deinstalliert und das zwar veraltete aber immer noch einwandfrei arbeitende Drive Image 7.0 installiert.

bye,
Pit
Bitte warten ..
Heiß diskutierte Inhalte
Router & Routing
Lancom Router Site to Site Problem mit Außenstellen
gelöst mossoxFrageRouter & Routing24 Kommentare

Guten Tag zusammen, in der Hauptgeschäftsstelle nutzen wir einen Lancom 1781VA Router und haben i.d.R. zwei gleichzeitige IPSec Site ...

Netzwerke
Sporadische Ausfälle im gesamten Heimnetz
gelöst bilbo-dvdFrageNetzwerke20 Kommentare

Guten Morgen, ich habe einen Kabelanschluss bei Vodafone und mein Tarif wurde im März auf CableMax 1000 umgestellt. Ich ...

Sicherheit
Sicherheit oder bessere Benutzbarkeit?
gelöst StefanKittelFrageSicherheit19 Kommentare

Hallo, ich habe eine Webanwendung programmiert und sehe mich nun mit einer Frage zur Benutzbarkeit konfrontiert. Bei der Anmeldung ...

Router & Routing
RDP nur im internen Netz möglich nicht aber per vpn?
einfach112FrageRouter & Routing18 Kommentare

Hallo zusammen. Beim Kunden habe ich einen Server mit VMWARE laufen. Darauf ein Windows Server 2016 Essentials als VM ...

Apache Server
Wer installiert mir Jitsi-meet mit Stun- Turn-Server und wartet dies?
gelöst default-userFrageApache Server16 Kommentare

Nachdem ich mit der Audio- und Videoqualität der meisten angebotenen Videokonferenz-Lösungen nicht zufrieden bin, möchte ich einen eigenen Jitsi-meet-Server ...

Internet
Über meinen WAN ist lidl.de nicht ereichbar
gelöst NetGodFrageInternet16 Kommentare

Hallo zusammen, mit meinem DTAG-Anschluß ist derzeit kein Durchkommen zu www.lidl.de möglich. Zu den selben Zeitpunkten ist es aber ...

Ähnliche Inhalte
Backup
Acronis TMP Datei
Andreas91FrageBackup2 Kommentare

Hallo, ich habe ein kleineres Problem. Auf unserm Windows Server läuft Acronis Backup, welches ein voll sowie Inkrementell Backup ...

Backup
Acronis Recoverystick bearbeiten
Hendrik2586FrageBackup7 Kommentare

Guten Tag an alle! :) Kurze Frage an die Programmierer unter euch! Ich habe mit mit Acronis TrueImage 2017 ...

Backup

"Acronis Virtual Host" - agentenbasiert

gelöst altmetallerFrageBackup2 Kommentare

Hallo, ein Serveranbieter hat mir im Rahmen eines Virtualisierungsprojektes (Hyper-V) für einen Server eine hardwaregebundene, entsprechend günstige "Acronis Virtual ...

Backup

Acronis erkennt SSD nicht

gelöst Ali-ShahidFrageBackup2 Kommentare

Hi leute, wir haben vor paar Tagen 5 Dell Notebooks betellt die mit Windows 10 64 bIt und mit ...

Backup

Acronis und kuriose Validierung

HansDampf06FrageBackup10 Kommentare

Mahlzeit, ich habe ein komisches Problem mit Acronis Backup and Recovery 11.5. Es sind mehrere Backuptasks vorhanden und es ...

Backup

Acronis 2019 Tib File Größe

gelöst Anulu1FrageBackup3 Kommentare

Hallo zusammen, bei Acronis 2019 ist die Tib File Größe standardmäßig 4GB. Ich finde es aber übersichtlich wenn die ...

Neue Fragen
Administrator Magazin
11 | 2020 Virtualisierung ist aus der IT nicht mehr wegzudenken. In der November-Ausgabe des IT-Administrator Magazins dreht sich der Schwerpunkt um das Thema "Server- und Storage-Virtualisierung". Darin erfahren Sie, wie sich die Virtualisierungstechnologie entwickelt hat, welche Varianten es im Bereich Server und Speicher gibt und wie ...
Neue Beiträge
Neue Jobangebote
Server- und Storage-VirtualisierungServer- und Storage-VirtualisierungBerechtigungs- und IdentitätsmanagementBerechtigungs- und IdentitätsmanagementWebdienste und -serverWebdienste und -serverDatenbankenDatenbankenMonitoring & SupportMonitoring & SupportHybrid CloudHybrid Cloud