Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Active Directory Picker - Get-ADGroup kann nicht in den Typ konvertiert werden

Mitglied: dispatcher

dispatcher (Level 1) - Jetzt verbinden

21.11.2019 um 12:50 Uhr, 250 Aufrufe, 17 Kommentare

Mahlzeit zusammen,

Im folgenden Skript erhalte ich immer die Meldung:

Get-ADGroup : "System.Object[]" kann nicht in den Typ "Microsoft.ActiveDirectory.Management.ADGroup" konvertiert
werden, der für den Parameter "Identity" erforderlich ist. Die angegebene Methode wird nicht unterstützt.

Anscheinend kann der AD Picker die Auswahl nicht weitergeben und bricht immer ab. Wo genau liegt der Fehler? Welche Properties muss ich denn übergeben?

01.
Function ADPicker 
02.
{
03.
Add-Type -Path (Join-Path -Path (Split-Path $script:MyInvocation.MyCommand.Path) -ChildPath 'bin\CubicOrange.Windows.Forms.ActiveDirectory.dll')
04.
$DialogPicker = New-Object CubicOrange.Windows.Forms.ActiveDirectory.DirectoryObjectPickerDialog
05.
$DialogPicker.AllowedLocations = [CubicOrange.Windows.Forms.ActiveDirectory.Locations]::All
06.
$DialogPicker.AllowedObjectTypes = [CubicOrange.Windows.Forms.ActiveDirectory.ObjectTypes]::Groups,[CubicOrange.Windows.Forms.ActiveDirectory.ObjectTypes]::Users,[CubicOrange.Windows.Forms.ActiveDirectory.ObjectTypes]::Computers
07.
$DialogPicker.DefaultLocations = [CubicOrange.Windows.Forms.ActiveDirectory.Locations]::JoinedDomain
08.
$DialogPicker.DefaultObjectTypes = [CubicOrange.Windows.Forms.ActiveDirectory.ObjectTypes]::Groups
09.
$DialogPicker.ShowAdvancedView = $false
10.
$DialogPicker.MultiSelect = $true
11.
$DialogPicker.SkipDomainControllerCheck = $true
12.
$DialogPicker.Providers = [CubicOrange.Windows.Forms.ActiveDirectory.ADsPathsProviders]::Default
13.

14.
$DialogPicker.AttributesToFetch.Add('samAccountName')
15.
$DialogPicker.AttributesToFetch.Add('title')
16.
$DialogPicker.AttributesToFetch.Add('department')
17.
$DialogPicker.AttributesToFetch.Add('distinguishedName')
18.
$DialogPicker.AttributesToFetch.Add('Identity')
19.
$DialogPicker.AttributesToFetch.Add('objectSid')
20.
$DialogPicker.AttributesToFetch.Add('DisplayName')
21.
$DialogPicker.ShowDialog()
22.
return $DialogPicker.Selectedobject
23.
}
24.
$AD = ADPicker
25.

26.
Function Get-Folder($initialDirectory)
27.
{
28.
    [System.Reflection.Assembly]::LoadWithPartialName("System.windows.forms")|Out-Null
29.
    $Ordnername = New-Object System.Windows.Forms.FolderBrowserDialog
30.
    $Ordnername.Description = "Ordner auswählen"
31.
    $Ordnername.rootfolder = "MyComputer"
32.
    if($Ordnername.ShowDialog() -eq "OK")
33.
    {
34.
        $Ordner += $Ordnername.SelectedPath
35.
    }
36.
    return $Ordner
37.
}
38.
$o = Get-Folder
39.

40.
function Get-FolderRightsForAccount([string]$dn, [string]$rootfolder, [switch]$includeInheritedRights){
41.
    $sids = @()
42.
    $sids += (Get-ADObject $dn -Properties Name).Name.Value
43.
    $sids += Get-ADPrincipalGroupMembership $dn | select -Expand Name
44.
    $inherited = @{$true=($true,$false);$false=$false}[$includeInheritedRights.IsPresent]
45.
    (Get-ACL $rootfolder).Access | ?{try{$_.NameReference.Translate([System.Security.Principal.SecurityIdentifier]).Value -in $sids -and $_.IsInherited -in $inherited}catch{}} | select @{n='Folder';e={$rootfolder}},AccessControlType,@{n='Rights';e={$_.FileSystemRights}}
46.
    gci $rootfolder -Recurse -Directory -PipelineVariable f | %{
47.
        (Get-ACL $_.Fullname).Access | ?{try{$_.NameReference.Translate([System.Security.Principal.SecurityIdentifier]).Value -in $sids -and $_.IsInherited -in $inherited}catch{}} | select @{n='Folder';e={$f.Fullname}},AccessControlType,@{n='Rights';e={$_.FileSystemRights}}
48.
    }
49.
}
50.

51.
Get-FolderRightsForAccount -dn (Get-ADGroup $AD).Name -rootfolder $o -includeInheritedRights | ft -AutoSize 
Mitglied: emeriks
21.11.2019 um 13:04 Uhr
Lass Dir doch einfach mal in Zeile 25 ausgeben
01.
$AD | FL
Bitte warten ..
Mitglied: dispatcher
21.11.2019, aktualisiert um 14:11 Uhr
Da kann ich gerade nichts mit anfangen, weil er mir dann ewig viele Fehlermeldungen ausspuckt.

01.
Split-Path : Das Argument kann nicht an den Parameter "Path" gebunden werden, da es NULL ist.
02.
In Zeile:3 Zeichen:45
03.
+ ... in-Path -Path (Split-Path $script:MyInvocation.MyCommand.Path) -Child ...
04.
+                               ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
05.
    + CategoryInfo          : InvalidData: (:) [Split-Path], ParameterBindingValidationException
06.
    + FullyQualifiedErrorId : ParameterArgumentValidationErrorNullNotAllowed,Microsoft.PowerShell.Commands.SplitPathCommand
07.
 
08.
New-Object : Der Typ [CubicOrange.Windows.Forms.ActiveDirectory.DirectoryObjectPickerDialog] kann nicht gefunden werden. Stellen Sie sicher, dass die Assembly, die diesen Typ enthält, geladen wird.
09.
In Zeile:4 Zeichen:17
10.
+ ... logPicker = New-Object CubicOrange.Windows.Forms.ActiveDirectory.Dire ...
11.
+                 ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
12.
    + CategoryInfo          : InvalidType: (:) [New-Object], PSArgumentException
13.
    + FullyQualifiedErrorId : TypeNotFound,Microsoft.PowerShell.Commands.NewObjectCommand
14.
 
15.
Der Typ [CubicOrange.Windows.Forms.ActiveDirectory.Locations] wurde nicht gefunden.
16.
In Zeile:5 Zeichen:34
17.
+ ... Locations = [CubicOrange.Windows.Forms.ActiveDirectory.Locations]::Al ...
18.
+                 ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
19.
    + CategoryInfo          : InvalidOperation: (CubicOrange.Win...ctory.Locations:TypeName) [], RuntimeException
20.
    + FullyQualifiedErrorId : TypeNotFound
21.
 
22.
Der Typ [CubicOrange.Windows.Forms.ActiveDirectory.ObjectTypes] wurde nicht gefunden.
23.
In Zeile:6 Zeichen:36
24.
+ ... jectTypes = [CubicOrange.Windows.Forms.ActiveDirectory.ObjectTypes]:: ...
25.
+                 ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
26.
    + CategoryInfo          : InvalidOperation: (CubicOrange.Win...ory.ObjectTypes:TypeName) [], RuntimeException
27.
    + FullyQualifiedErrorId : TypeNotFound
28.
 
29.
Der Typ [CubicOrange.Windows.Forms.ActiveDirectory.Locations] wurde nicht gefunden.
30.
In Zeile:7 Zeichen:34
31.
+ ... Locations = [CubicOrange.Windows.Forms.ActiveDirectory.Locations]::Jo ...
32.
+                 ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
33.
    + CategoryInfo          : InvalidOperation: (CubicOrange.Win...ctory.Locations:TypeName) [], RuntimeException
34.
    + FullyQualifiedErrorId : TypeNotFound
35.
 
36.
Der Typ [CubicOrange.Windows.Forms.ActiveDirectory.ObjectTypes] wurde nicht gefunden.
37.
In Zeile:8 Zeichen:36
38.
+ ... jectTypes = [CubicOrange.Windows.Forms.ActiveDirectory.ObjectTypes]:: ...
39.
+                 ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
40.
    + CategoryInfo          : InvalidOperation: (CubicOrange.Win...ory.ObjectTypes:TypeName) [], RuntimeException
41.
    + FullyQualifiedErrorId : TypeNotFound
42.
 
43.
Die Eigenschaft "ShowAdvancedView" wurde für dieses Objekt nicht gefunden. Vergewissern Sie sich, dass die Eigenschaft vorhanden ist und festgelegt werden kann.
44.
In Zeile:9 Zeichen:1
45.
+ $DialogPicker.ShowAdvancedView = $false
46.
+ ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
47.
    + CategoryInfo          : InvalidOperation: (:) [], RuntimeException
48.
    + FullyQualifiedErrorId : PropertyNotFound
49.
 
50.
Die Eigenschaft "MultiSelect" wurde für dieses Objekt nicht gefunden. Vergewissern Sie sich, dass die Eigenschaft vorhanden ist und festgelegt werden kann.
51.
In Zeile:10 Zeichen:1
52.
+ $DialogPicker.MultiSelect = $true
53.
+ ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
54.
    + CategoryInfo          : InvalidOperation: (:) [], RuntimeException
55.
    + FullyQualifiedErrorId : PropertyNotFound
56.
 
57.
Die Eigenschaft "SkipDomainControllerCheck" wurde für dieses Objekt nicht gefunden. Vergewissern Sie sich, dass die Eigenschaft vorhanden ist und festgelegt werden kann.
58.
In Zeile:11 Zeichen:1
59.
+ $DialogPicker.SkipDomainControllerCheck = $true
60.
+ ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
61.
    + CategoryInfo          : InvalidOperation: (:) [], RuntimeException
62.
    + FullyQualifiedErrorId : PropertyNotFound
63.
 
64.
Der Typ [CubicOrange.Windows.Forms.ActiveDirectory.ADsPathsProviders] wurde nicht gefunden.
65.
In Zeile:12 Zeichen:27
66.
+ ... Providers = [CubicOrange.Windows.Forms.ActiveDirectory.ADsPathsProvid ...
67.
+                 ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
68.
    + CategoryInfo          : InvalidOperation: (CubicOrange.Win...sPathsProviders:TypeName) [], RuntimeException
69.
    + FullyQualifiedErrorId : TypeNotFound
70.
 
71.
Es ist nicht möglich, eine Methode für einen Ausdruck aufzurufen, der den NULL hat.
72.
In Zeile:14 Zeichen:1
73.
+ $DialogPicker.AttributesToFetch.Add('samAccountName')
74.
+ ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
75.
    + CategoryInfo          : InvalidOperation: (:) [], RuntimeException
76.
    + FullyQualifiedErrorId : InvokeMethodOnNull
77.
 
78.
Es ist nicht möglich, eine Methode für einen Ausdruck aufzurufen, der den NULL hat.
79.
In Zeile:15 Zeichen:1
80.
+ $DialogPicker.AttributesToFetch.Add('title')
81.
+ ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
82.
    + CategoryInfo          : InvalidOperation: (:) [], RuntimeException
83.
    + FullyQualifiedErrorId : InvokeMethodOnNull
84.
 
85.
Es ist nicht möglich, eine Methode für einen Ausdruck aufzurufen, der den NULL hat.
86.
In Zeile:16 Zeichen:1
87.
+ $DialogPicker.AttributesToFetch.Add('department')
88.
+ ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
89.
    + CategoryInfo          : InvalidOperation: (:) [], RuntimeException
90.
    + FullyQualifiedErrorId : InvokeMethodOnNull
91.
 
92.
Es ist nicht möglich, eine Methode für einen Ausdruck aufzurufen, der den NULL hat.
93.
In Zeile:17 Zeichen:1
94.
+ $DialogPicker.ShowDialog()
95.
+ ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
96.
    + CategoryInfo          : InvalidOperation: (:) [], RuntimeException
97.
    + FullyQualifiedErrorId : InvokeMethodOnNull
98.
 
99.

100.
Get-ADGroup : Das Argument für den Parameter "Identity" kann nicht überprüft werden. Das Argument ist NULL. Geben Sie einen gültigen Wert für das Argument an, und führen Sie den Befehl erneut aus.
101.
In Zeile:53 Zeichen:45
102.
+ Get-FolderRightsForAccount -dn (Get-ADGroup $AD).Name -rootfolder $o  ...
103.
+                                             ~~~
104.
    + CategoryInfo          : InvalidData: (:) [Get-ADGroup], ParameterBindingValidationException
105.
    + FullyQualifiedErrorId : ParameterArgumentValidationError,Microsoft.ActiveDirectory.Management.Commands.GetADGroup
Bitte warten ..
Mitglied: emeriks
21.11.2019 um 14:14 Uhr
???
Anders:
Deaktiviere Zeile 51 und nimm als Zeile 52 rein
01.
$AD | FL
Dann siehst Du, was in $AD drin ist.

Auch
01.
$AD[0].GetType()
Bitte warten ..
Mitglied: dispatcher
21.11.2019, aktualisiert um 14:39 Uhr
Ausgabe ist wie folgt:

Path : jeweilige Object DN
SchemaClassName : group
Name : der ausgewählte Gruppenname
Upn : ist leer
FetchedAttributes :

Ich bin aber der Meinung über die Funktion Get-FolderRightsForAccount die Properties Name richtig mitzugeben
Bitte warten ..
Mitglied: emeriks
21.11.2019 um 15:01 Uhr
Na dann noch
01.
$AD[0].FetchedAttributes  | FL
Da ist dann bestimmt der distinguishedName bei, so wie von Dir in Zeile 17 angefordert. Diesen kannst Du dann beim Get-ADGroup verwenden.
Bitte warten ..
Mitglied: dispatcher
21.11.2019 um 15:20 Uhr
Das hatte ich auch schon probiert. Auch über den Filter distinguishedName, der gleiche Fehler
01.
Function ADPicker 
02.
{
03.
Add-Type -Path (Join-Path -Path (Split-Path $script:MyInvocation.MyCommand.Path) -ChildPath 'bin\CubicOrange.Windows.Forms.ActiveDirectory.dll')
04.

05.
$DialogPicker = New-Object CubicOrange.Windows.Forms.ActiveDirectory.DirectoryObjectPickerDialog
06.

07.
$DialogPicker.AllowedLocations = [CubicOrange.Windows.Forms.ActiveDirectory.Locations]::All
08.
$DialogPicker.AllowedObjectTypes = [CubicOrange.Windows.Forms.ActiveDirectory.ObjectTypes]::Groups,[CubicOrange.Windows.Forms.ActiveDirectory.ObjectTypes]::Users,[CubicOrange.Windows.Forms.ActiveDirectory.ObjectTypes]::Computers
09.
$DialogPicker.DefaultLocations = [CubicOrange.Windows.Forms.ActiveDirectory.Locations]::JoinedDomain
10.
$DialogPicker.DefaultObjectTypes = [CubicOrange.Windows.Forms.ActiveDirectory.ObjectTypes]::Groups
11.
$DialogPicker.ShowAdvancedView = $false
12.
$DialogPicker.MultiSelect = $true
13.
$DialogPicker.SkipDomainControllerCheck = $true
14.
$DialogPicker.Providers = [CubicOrange.Windows.Forms.ActiveDirectory.ADsPathsProviders]::Default
15.

16.
$DialogPicker.AttributesToFetch.Add('samAccountName')
17.
$DialogPicker.AttributesToFetch.Add('title')
18.
$DialogPicker.AttributesToFetch.Add('department')
19.
$DialogPicker.AttributesToFetch.Add('distinguishedName')
20.

21.
$DialogPicker.ShowDialog()
22.

23.
return $DialogPicker.Selectedobject
24.
}
25.
$AD = ADPicker
26.

27.

28.

29.
Function Get-Folder($initialDirectory)
30.
{
31.
    [System.Reflection.Assembly]::LoadWithPartialName("System.windows.forms")|Out-Null
32.
    $Ordnername = New-Object System.Windows.Forms.FolderBrowserDialog
33.
    $Ordnername.Description = "Ordner auswählen"
34.
    $Ordnername.rootfolder = "MyComputer"
35.
    if($Ordnername.ShowDialog() -eq "OK")
36.
    {
37.
        $Ordner += $Ordnername.SelectedPath
38.
    }
39.
    return $Ordner
40.
}
41.
$o = Get-Folder
42.

43.

44.
function Get-FolderRightsForAccount([string]$dn, [string]$rootfolder, [switch]$includeInheritedRights){
45.
    $sids = @()
46.
    $sids += (Get-ADObject $dn -Properties distinguishedName).distinguishedName.Value
47.
    $sids += Get-ADPrincipalGroupMembership $dn | select -Expand GroupName
48.
    $inherited = @{$true=($true,$false);$false=$false}[$includeInheritedRights.IsPresent]
49.
    (Get-ACL $rootfolder).Access | ?{try{$_.IdentityReference.Translate([System.Security.Principal.SecurityIdentifier]).Value -in $sids -and $_.IsInherited -in $inherited}catch{}} | select @{n='Folder';e={$rootfolder}},AccessControlType,@{n='Rights';e={$_.FileSystemRights}}
50.
    gci $rootfolder -Recurse -Directory -PipelineVariable f | %{
51.
        (Get-ACL $_.Fullname).Access | ?{try{$_.IdentityReference.Translate([System.Security.Principal.SecurityIdentifier]).Value -in $sids -and $_.IsInherited -in $inherited}catch{}} | select @{n='Folder';e={$f.Fullname}},AccessControlType,@{n='Rights';e={$_.FileSystemRights}}
52.
    }
53.
}
54.
Get-FolderRightsForAccount -dn (Get-ADGroup $AD).distinguishedName -rootfolder $o -includeInheritedRights | ft -AutoSize 
55.
read-host
Bitte warten ..
Mitglied: voucher
21.11.2019, aktualisiert um 15:29 Uhr
System.Object[]" kann nicht in den Typ "Microsoft.ActiveDirectory.Management.ADGroup" konvertiert
Die Fehlermeldung ist ja eindeutig, Get-AdGroup erwartet ja eine einzelne "Identity" und kein Array aus irgendwelchen Objekten, also nehme das erste Objekt aus dem Array und davon den Path (in dem ja laut deiner Aussage der distinguishedName dein steht)

01.
Get-FolderRightsForAccount -dn $AD[0].Path -rootfolder $o -includeInheritedRights | ft -AutoSize 
Bitte warten ..
Mitglied: dispatcher
21.11.2019 um 15:29 Uhr
Jetzt kommt folgender Fehler:

Get-ADObject : Das Argument für den Parameter "Identity" kann nicht überprüft werden. Die Identitätseigenschaft des Arguments ist NULL oder leer.

Get-ADPrincipalGroupMembership : Das Argument für den Parameter "Identity" kann nicht überprüft werden. Die Identitätseigenschaft des Arguments ist NULL oder leer.
Bitte warten ..
Mitglied: voucher
21.11.2019, aktualisiert um 15:37 Uhr
Dann ists wohl jetzt kein Array mehr und du kannst die Eigenschaft direkt ansprechen und so übergeben
$AD.Path
01.
Get-FolderRightsForAccount -dn ([String]$AD.Path) -rootfolder $o -includeInheritedRights | ft -AutoSize 
Bitte warten ..
Mitglied: dispatcher
21.11.2019 um 15:32 Uhr
Mach ich es so, kommt folgender Fehler:

Get-ADObject : Verzeichnisobjekt nicht gefunden
Bitte warten ..
Mitglied: voucher
21.11.2019, aktualisiert um 15:34 Uhr
Wie sieht der DN denn exakt aus? Stammt der aus der aktuellen Domain oder einer anderen?
Müssen wir dir hier alles aus der Nase ziehen??
Bitte warten ..
Mitglied: dispatcher
21.11.2019 um 15:34 Uhr
der stammt aus der aktuellen
Bitte warten ..
Mitglied: voucher
21.11.2019, aktualisiert um 15:36 Uhr
und weiter? Siehe mein letzter Code offensichtlich nicht richtig übernommen ...
Bitte warten ..
Mitglied: dispatcher
21.11.2019 um 15:38 Uhr
Doch, ich habe deinen Code 1zu1 übernommen. Im Picker findet er ja auch eine Gruppe -> Domäne stimmt
Bitte warten ..
Mitglied: voucher
21.11.2019, aktualisiert um 15:48 Uhr
Beantworte doch mal alle Fragen von meinen zwei letzten Posts, und korrigiere den Code mal so wie er jetzt oben steht (wandelt explizit in einen String um), wir bekommen von dir leider zu spärliche Infos zu den Objekttypen , deswegen müssen wir hier ein de Ecke raten . Du verwendest da ja ein Control das nicht alltäglich ist.

$AD | gm *
Bitte warten ..
Mitglied: emeriks
21.11.2019 um 15:51 Uhr
Ich dachte, es war klar, dass da ein Array kommt. Sonst hätte ich Dir doch nicht "$AD[0]" geschrieben?
Und ja, dann muss man das für jedes einzelne Objekt ausführen.

Was liefert denn
$AD[0].FetchedAttributes
Ein Bsp. bitte!
Bitte warten ..
Mitglied: voucher
21.11.2019, aktualisiert um 16:00 Uhr
Zitat von emeriks:

Ich dachte, es war klar, dass da ein Array kommt. Sonst hätte ich Dir doch nicht "$AD[0]" geschrieben?
Hatte ich ihm oben auch schon geschrieben, aber offensichtlich war es bei diesem Versuch doch wieder kein Array, vermutlich hat er diesmal nur eine Gruppe ausgewählt.
Wenn er mehrere Auswählen will dann muss er ja auch eine Foreach-Schleufe drum bauen das ist klar.

Wenn in der Property Path ja schon der DN der Gruppe drin steht reicht der ja , aber dazu verliert er auch kein weiteres Wort.

Leider bringt er nur unzureichende Infos zu Objekttypen usw. 🥵

Freitagsverboten.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Batch & Shell

Kann sich jemand diese Ausgabe von get-adgroup erklären?

gelöst Frage von DerWoWussteBatch & Shell6 Kommentare

Servus! Das folgende Powershellkommando soll leere AD Security groups auflisten: listet seltsamerweise neben diversen in der Tat leeren Gruppen ...

Benchmarks

Hypervisor - Typ-2 schneller als Typ-1

Frage von 134408Benchmarks3 Kommentare

Hallo, wir haben hier in unserem Testlabor derzeit viele Desktop- und Serversysteme herumstehen, alle verschiedene Hardware sowie Hersteller. Wir ...

Exchange Server

Activ Sync Mapi Imap Mobilgeräte Exchange

gelöst Frage von opc123Exchange Server5 Kommentare

Hallo, wie finde ich raus welchen Dienst Mobilgeräte verwenden? Ich soll dies Verbieten für alle mobilen Geräte und neu ...

Batch & Shell

Powershell Get-SchedulesTask

gelöst Frage von derhoeppiBatch & Shell2 Kommentare

Hi, für einen Deploymentvorgang habe ich derzeit eine Batchdatei in der viele Scheduled Tasks disabled werden. In der Batchdatei ...

Neue Wissensbeiträge
Windows Installation

Windows Install ISO mit übergroßer Install.wim auf FAT32 übertragen

Tipp von Lochkartenstanzer vor 4 TagenWindows Installation11 Kommentare

Moin Kollegen, Viele von euch werden sicher aus praktischen Gründen nicht nur DVDs oder "virtuelle" CD-Laufwerke (Zalman, IODD) zum ...

Datenschutz

Gehe zurück auf Los, ziehe keine 4.000 Mark. E-Privacy (erstmal) gescheitert

Information von certifiedit.net vor 5 TagenDatenschutz

Webbrowser

Firefox 71 verfügbar mit Picture in Picture Funktion

Information von sabines vor 5 TagenWebbrowser2 Kommentare

Die neue Firefox Version 71 unterstützt, zunächst nur für Windows, Picture in Picture. Damit kann ein Video in einem ...

E-Mail
SPF beim Versenden testen
Tipp von StefanKittel vor 7 TagenE-Mail3 Kommentare

Hallo, wenn man einen SPF für einen Exchange, oder anderen Mail-Server, konfigiruert muss man das ja auch testen. Ganz ...

Heiß diskutierte Inhalte
Router & Routing
Mikrotik CRS305 4Port SFP+ Router-Switch, VMWare und Fritzbox (Netzwerk Internetproblem)
Frage von SickcultureRouter & Routing18 Kommentare

Auf der Suche nach Antworten im Netz kommt man unweigerlich auf eure Seite und die deutsche Mikrotik Blog Seite. ...

Windows Server
Netzwerk Planung Homeoffice
Frage von siopoqruipWindows Server17 Kommentare

Hallo, ich plane zurzeit ein kleines Netzwerk. 5-8 User jeder mit eigenem Laptop (Lenovo T590) Windows 10 Professional Homeoffice ...

MikroTik RouterOS
Mikrotik Router empfehlenswert?
gelöst Frage von matze2090MikroTik RouterOS16 Kommentare

Hallo, ich würde gerne mir Mikrotik anschauen. Reicht dieser Router zum erstmal Test? Er Kostet ca 23€. Ich habe ...

Firewall
Suche Hardware
Frage von snowflockeFirewall15 Kommentare

Ich habe derzeit eine Virtualisierte OpnSense im Einsatz und soweit funktioniert die auch wie sie soll, allerdings ist das ...