Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Asus P5E VM DO zeigt Falsche CPU-Temperatur und Drehzahl an

Mitglied: markymark76

markymark76 (Level 1) - Jetzt verbinden

28.01.2008, aktualisiert 22.07.2008, 10542 Aufrufe, 4 Kommentare

Asus P5E-VM DO zeigt bei einem Intel E6750 -0,5°C und 65434 U/Min an

Hallo.

Ich habe folgende Hardware:
- Asus P5E-VM DO (aktuelles BIOS v506)
- Intel E6750
- 2x Kingston KVR800 1GB
- 1x Seagate 250 GB-SATA-2 HDD m. 16MB Cache
- 1x Floppy
- 1x Optiarc AD 7200 DVD-Brenner

Ich habe das System mit BIOS-Version 504 in Betrieb genommen und bemerkt, das obwohl Q-Fan auf "Optimal" eingestellt war, der CPU-Lüfter auf Maximum läuft.

Im Bios wird die Tepmeratur mit -0,5°C und 65434 U/Min. der CPU ausgelesen.

Asus hat ein BIOS-Update auf Version 506 vorgeschlagen - gesagt, getan - brachte aber Abhilfe.

Ein CPU-Tausch hat auch nichts genützt.

Ich muß dabei sagen, das ich das Board nagelneu von Asus bekommen habe, nachdem ich auf Garantie das alte eingesendet hatte, weil jenes den gesamten Start verweigerte.

Hat jemand gleiche Erfahrungen mit diesem Board (oder anderen Asus-Boards) gemacht und evtl. einen tipp?

Danke und Gruß

Mark Brickem
Mitglied: brammer
28.01.2008 um 19:17 Uhr
Hallo,

als die Temperatur wäre doch mal gut gekühlt
nur festschrauben würde ich den Rechner, sonst hebt er bei der Lüfter Drehzahl noch ab.

aber zu deinem Problem.
Evtl hast du zuviel Wärmeleitpaste verwendet, so das diese sich seitlich am Lüfter vorbeidrückt und evtl den Temperaturfühler beeinflusst.

Kannst du den Lüfter einfach an einen der anderen geregelten Anschlüsse auf dem Board hängen?
Evtl ist das was im argen.

brammer
Bitte warten ..
Mitglied: markymark76
01.02.2008 um 09:46 Uhr
Hallo.

Ich habe mir jetzt ein neues P5E-VM DO bestelltund eins durch RMA erhalten:

Beide habe das gleiche Problem, wobei ein System beim runterfahren nur die Festplatte ausschaltet, alles andere läuft weiter.

Nochmal:
- 3 versch. CPUs getestet
- 2 Netzteile
- 4 Speicherhersteller
- mit und ohne angeschlossene Laufwerke

Was mir aufegfallen ist: Die Boards kommen mit BIOS-Version 304 an.

Beim Post erscheint "Unkown CPU.... recomend BIOS-Update". Aber dann funktioniert alles...
- CPU-Takt, Drehzahl des Lüfters, Temperatur etc. wird richtig ausgelesen
- Q-Fan funktioniert
- System arbeitet einwandfrei

Nach dem BIOS-Update - was ich richtig durchführe - beginnt die Tortur..

Also sind dann doch die BIOS-Updates von ASUS mürbe - oder die Board-Serie ist total daneben...

Und die E-Mail-Antworten vom ASUS-Support sind ein Witz!
Bitte warten ..
Mitglied: KnusperKekz
16.07.2008 um 18:29 Uhr
Hallo,

ich weiß das ist schon etwas älter, aber für die die hier noch auf diesen Thread stoßen kommen nachher dennoch nicht weiter, ich habe mehrere fälle von diesem Board mitbekommmen und auch alles stimmt was die oben geschrieben haben wegen -0,5Crad und die Lüfterumdrehungszahl!

Wenn dies ist, ist das Bios schon defekt!

Also, wenn Ihr dieses Bios aktualisieren wollt, bitte vorher einen Jumper setzen auf den Board für das Bios update ( ohne Jumper schrottet Ihr das Board )
Mehr dazu steht auch auf der ASUS Seite.

Ich find das auch nicht gelungen aber das sollte doch einigen helfen die über Google auf dieses Problem gekommen sind!


Es passiert dennoch das die Netztwerkverbindungen ab und zu abgebrochen werden, falls jemand daran interesse hat soll er sich doch bitte melden.

Ich hab mich extra hier angemeldet um das eben mal loszuwerden und mal schauen was mich noch auf diesen Board so erwartet.
Bitte warten ..
Mitglied: Questor
22.07.2008 um 16:52 Uhr
Hallo,

welchen Jumper muss man setzen? Ich finde nirgends auf dem Board einen "Service Jumper"

Welche Bios Version behebt das Problem?


Mfg

Thomas
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows 7
Windows zeigt Speicherplatz falsch an
gelöst Frage von honeybeeWindows 73 Kommentare

Hallo, ich löse gerade ein seltenes Phänomen: Vor kurzem wurde eine SSD gegen eine größere ausgetauscht (von 250 GB ...

Ubuntu
Ubuntu zeigt CPU-Fehler an
gelöst Frage von trallerUbuntu14 Kommentare

Hallo, beim Starten meines Ubuntu Rechners, wird mir dieser Fehler angezeigt: Der Rechner fährt auch nicht mehr hoch. Was ...

CPU, RAM, Mainboards

Lüftersteuerung basierend auf Systemtemperatur und nicht auf CPU Temperatur

Frage von LakatuschCPU, RAM, Mainboards4 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe in einem kleinen Gehäuse eine MSI 1080 und einen Intel i7 7700k auf einem Z270 ...

Debian

Htop zeigt CPU Auslastung nicht korrekt

Frage von FireEmeraldDebian6 Kommentare

Schönen Abend, auf einem VServer mit 2 Cores zeigt mir htop bei beiden Cores jeweils 100.0% Usage an. Bei ...

Neue Wissensbeiträge
Erkennung und -Abwehr

Trend Micro Worry Free Business Security 10.0 - erneutes Patch (1494) erschienen!

Tipp von VGem-e vor 1 StundeErkennung und -Abwehr

Moin, unter ist ein neuer Patch verfügbar, der offenbar auch Windows 10.1809 unterstützt. Tja, wie letztes Mal auch, erst ...

Humor (lol)
Administrator.de Perlen
Tipp von DerWindowsFreak2 vor 4 TagenHumor (lol)6 Kommentare

Hallo, Heute beim stöbern auf dieser Seite bin auf folgenden Thread aus dem Jahre 2006 gestossen: Was meint ihr? ...

Erkennung und -Abwehr
OpenSSH-Backdoor Malware erkennen
Tipp von Frank vor 5 TagenErkennung und -Abwehr

Sicherheitsforscher von Eset haben 21 Malware-Familien untersucht. Die Malware soll Hintertüren via OpenSSH bereitstellen, so dass Angreifer Fernzugriff auf ...

iOS
WatchChat für Whatsapp
Tipp von Criemo vor 9 TageniOS5 Kommentare

Ziemlich coole App für WhatsApp User in Verbindung mit der Apple Watch. Gibts für iOS sowohl als auch für ...

Heiß diskutierte Inhalte
Samba
Windows 10 Client in Samba-Domäne hinzufügen scheitert
Frage von diwaffmSamba32 Kommentare

Hi Leute, ich habe einen Samba Server in der Version 4.9.3 auf einer OpenSuse Maschine laufen. Damit sind momentan ...

Windows Systemdateien
Verknüpfungen nach Pfadwechsel
Frage von Hendrik2586Windows Systemdateien17 Kommentare

Guten Morgen meine lieben Kollegen und Kolleginnen, ich hab da mal eine Frage die Ihr sicher schon kennt. Es ...

Netzwerkmanagement
Sehr langsame Netzverbindung in einem bestimmten Subnet
gelöst Frage von gabeBUNetzwerkmanagement16 Kommentare

Hallo Zusammen Ich habe das folgende Problem: Unser Netzwerk, dass aus verschiedenen Subnetzwerken aufgebaut ist, ist nicht in jedem ...

Exchange Server
Exchange Server 2016 - Autodiscover mehrere Domänen
gelöst Frage von K-ist-KExchange Server15 Kommentare

Hallo, folgende Dinge sind wichtig notwendig, damit Autodiscover funktioniert: - Namensauflösung (zB autodiscover.google.at) - gültiges Zertifikat - .XML Datei ...