Aufbau eines Heimnetzwerkes... Abe wie? (IP Konfiguaration inside)

Mitglied: jseif

jseif (Level 1) - Jetzt verbinden

20.07.2006, aktualisiert 21.07.2006, 4135 Aufrufe, 6 Kommentare

Hi!

Ich möchte gern das Netzwerk in unserem Haus wieder aufbauen, das 1 Jahr lang funktioniert hat. Nur kam nun der Wechsel der Verbindung zwischen Modem und Computer. Vorher wars USB, jetzt isses ein Netzwerkkabel. Daher wurde in den PC, der mit dem Modem verbunden ist eine zweite netzwerkkarte eingebaut, um ein zweites cross-over kabel zum switch zu führen. nur es funktioniert einfach nicht... und ich weiß nicht weiter.

also i-net kommt durch ein modem ins haus, von dem ein netzwerkkabel in den pc meines vaters geht. internet funktioniert dort auch.
in diesem pc ist eine weitere netzwerkkarte verbaut, von der ein cross over kabel zu einem "mini switch hub" geht. von dort wiederrum gehen die normalen netzwerkkabel weg. es ist mir jedoch nicht möglich, irgendeine verbindung aufzubauen.

hier wäre die ip konfiguration meines vaters:

"Windows-IP-Konfiguration

konfiguaration gelöscht, da nicht mehr aktuell.
"

wär super wenn ihr mir helfen könntet!
lg Joh
Mitglied: Petrof
20.07.2006 um 19:10 Uhr
Hallo,

tausche erstmal Cross-Over gegen 1 zu 1 Kabel aus.
Wahrscheinlich reicht das schon, um erstmal eine Verbindung zu haben.

Gruß
Peter
Bitte warten ..
Mitglied: 26705
26705 (Level 1)
20.07.2006 um 21:18 Uhr
Wieso schließt du den Uplink vom "mini switch hub" nicht direkt an das Modem und alle anderen Rechner dann auch an den "mini switch hub"?
Oder soll das Internet nur zugänglich sein, wenn "papa" eingeschaltet ist?
Ach ja, dafür dann am besten keine Crossover-Strippe nehmen, ich weiß ja nicht wie alt dein switch/hub ist.
Bitte warten ..
Mitglied: jseif
20.07.2006 um 21:24 Uhr
also das gerät war bis jetzt immer mit crossover verbunden... und hatte auch funktioniert. wird ca 4-5 jahre alt sein.

aber welches crossover soll ich nun genau gegen was austauschen? das aus dem "server" zum switch? gegen ein ganz normales? welchen sinn haben dann überhaupt die teuren cross over?
Bitte warten ..
Mitglied: Petrof
21.07.2006 um 00:29 Uhr
Hallo,

Crossover nutzt man zur direkten Verbindung zweier Netzwerkkarten, aber auch, wenn Hub's /Switshes miteinander verbunden werden ( Uplink ) um z.B. mehr Ports zur Verfügung zu haben.

Für Uplink bei neueren Geräten benötigt man es meist nicht mehr, da der Uplink automatisch erkannt wird und die "Kreuzung" im Gerät stattfindet


Server zum Switch sollte auf jeden Fall kein Cross-over sein.


Auch würd ich Sebastians Lösung vorziehen.

Gruß
Peter
Bitte warten ..
Mitglied: Metzger-MCP
21.07.2006 um 02:07 Uhr
welchen sinn haben dann
überhaupt die teuren cross over?

Crossover Kabel sind gedrehte Kabel. Dort werden die Datenleitungen RX,TX intern getauscht. Sinn um 2 Rechner ohne Sternverteiler ( Hub's ...) miteinander zu verbinden.

10 MBIT -> Ader 1 mit Ader 3
100 MBIT -> Ader 1 mit Ader 3, und Ader 2 mit Ader 6
1000 MBIT -> Ader 1 mit Ader 3, Ader 2 mit Ader 6, Ader 4 mit Ader 5, Ader 7 mit Ader 8.

Warum das bei dir mit Crossover ging, liegt daran das ein Gerät von dir Autoneogation beherscht.

Also

Gehen wir mal davon aus, das es an deiner merkwürdigen Verkabelung nicht liegt und das das ein reines Modem ist. Ist am PAPA PC die ICS (Internet Connection Sharing ) aktiviert ?

Welche Schnittstelle ist welche ?
Kannst du überhaupt von deinem zum PAPA Pc eine Verbindung aufbauen, so das erst einmal das Netzwerk funktioniert ?

Leider können viele Fehler dafür die Ursache sein.

MFG Metzger
Bitte warten ..
Mitglied: jseif
21.07.2006 um 19:21 Uhr
danke momentan für die antworten. hab mir jetzt jemanden organisiert, der sich mit dem zeugs auskennt und momentan funktionierts...
danke nochmal!
Bitte warten ..
Heiß diskutierte Inhalte
Off Topic
Wie sieht eine korrekte IT-Organisation aus?
imebroVor 1 TagFrageOff Topic20 Kommentare

Hallo, da unser IT-Verantwortlicher ja vor einem Jahr gehen musste, stelle ich mir die Frage, wie denn eine korrekte IT-Organisation überhaupt aussehen muss. Zur ...

Server-Hardware
Mini-PC oder Server für Dauerbetrieb
Surfer12Vor 1 TagFrageServer-Hardware20 Kommentare

Hallo zusammen, wir projektieren gerade eine neue Zutrittslösung für ein kleines Hotel mit ca. 20 Zimmern. Die Gäste sollen in Zukunft einen SelfCheckIn machen ...

Firewall
Windows Defender dauerhaft deaktivieren
Frankie222Vor 1 TagFrageFirewall9 Kommentare

Hallo, ich wollte mal fragen ob jemand weiss wie man bei Windows 10 Home den kompletten Schutz deaktiviert. Den Defender und alles! Ich habe ...

Notebook & Zubehör
Funktionieren keine USB-DVD-RW an Surfaces?
StefanKittelVor 1 TagFrageNotebook & Zubehör14 Kommentare

Hallo, ein Kunde von mir hat ein Surface Pro. Wenn er ein USB-DVD-RW-Laufwerk an die Dockingstation anschliesst funktioniert es nicht. - Es bekommt Strom ...

Windows 10
Windows 10 20HS SCCM
stoepsu77Vor 1 TagFrageWindows 1014 Kommentare

Hallo zusammen Ich hoffe, dass jemand von euch mir eine weitere Idee geben kann. Ich habe keine Ideen mehr. Folgendes: Wir haben eine Tasksequenz ...

Suche Projektpartner
Suche Projektpartner
irinaterletska12Vor 1 TagFrageSuche Projektpartner1 Kommentar

Hallo alle zusammen . Wir sind eine ukrainische Firma, die nach dem Projektpartner sucht. Wir können für deutsche Firmen Support geben. Wir können Fernwartung ...

SAN, NAS, DAS
NAS mit Backup Funktion gesucht
YellowcakeVor 1 TagFrageSAN, NAS, DAS8 Kommentare

Hallo zusammen ich bin total unerfahren was diese NAS Systeme angeht die man sich zuhause hinstellen kann. Aktuell habe ich einen kleinen Server hier ...

Windows Server
Wie konvertiere ich NTFS zu GPT
itnirvanaVor 1 TagFrageWindows Server11 Kommentare

Hallo, auf einem Server ist die Platte 2048 GB per NTFS mit vollem Platz erreicht. Wie kann ich nun diese Platte zu GPT konvertieren. ...