Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
Kommentar vom Moderator Frank am 16.04.2019 um 13:44:50 Uhr
In den Kommentaren aufgeräumt.

gelöst Automatische Nachricht über verpasste Anrufe per CTI und TAPI

Mitglied: Amana-Humpahumpa

Amana-Humpahumpa (Level 1) - Jetzt verbinden

13.04.2019, aktualisiert 17:03 Uhr, 437 Aufrufe, 31 Kommentare, 1 Danke

Liebe Admins,

für das Marketing eines Kunden wollen wir die verpassten Anrufe im Büro (u.a. ausgelöst durch Anruf-Ads außerhalb der ÖZ) erfassen und den Kollegen zum bequemen Abtelefonieren übergeben (bevorzugt als e-Mail, aus der heraus per CTI mit simplem Klick gewählt wird).

Vorhanden ist: Anbindung an die Büro-TK-Anlage per TAPI. Läuft und ist funktionstüchtig.
Gesucht wird: Ein Ansatz, wie die verpassten Anrufe - siehe oben - erfasst, aufbereitet und kommuniziert werden können.
PhoneSuite CTI kann das so leider nicht. Auch Estos ProCall One RC2 versendet laut Doku nur dann Nachrichten über einen Verpassten Anruf, wenn der mehr als 2 Sekunden geklingelt hat UND die Kontaktdaten vorliegen, was definitiv nicht der Fall ist.

Wisst ihr von einer (freien oder bezahlbaren) Software, die das kann?
Einen jeweils passenden Server hole ich mir dafür in irgendeiner Cloud.

Auch vorstellbar:
Die TAPI Events / das Journal werden im 60-sek-Intervall in ein Verzeichnis geschrieben. Ein Cronjob liest die neuen Einträge aus und versendet eine entsprechende Mail (alternativ SMS). Das z.B. mit PHP und MySQL zu bauen ist ja eine recht übersichtliche Aufgabe.

Vielleicht merkt man ein bisschen, dass das nicht wirklich mein Bereich ist... aber ist trotzdem alles keine Raketenphysik. Ich brauche nur nen Schubs in die richtige Richtung.

Danke!
31 Antworten
Mitglied: Spirit-of-Eli
13.04.2019 um 16:48 Uhr
Moin,

um welche TK geht es denn?
Im Endeffekt brauchst du nur eine CTI application wie z.b. Estos ProCall.

Hier werden die Kollegen bestimmt noch andere Lösungen nennen.

Gruß
Spirit
Bitte warten ..
Mitglied: em-pie
13.04.2019 um 17:26 Uhr
Moin,

Welche TK-Anlage und welche Tapi-Software setzt ihr ein?

Per se kann, wie vom Kollegen @Spirit-of-Eli schon geschrieben, Estos' ProCall das alles. Neben der Software brauchst du dann aber noch die ECSTA-Komponente....
Mit ProCall kannst du aber auch noch mehr Dinge abfrühstücken

Gruß
em-pie
Bitte warten ..
Mitglied: Amana-Humpahumpa
13.04.2019 um 17:29 Uhr
Jetzt bin ich ein bisschen verunsichert.
Wie ich eingangs schon geschrieben habe, deckt Estos' ProCall das nicht ab. Wisst ihr da mehr als die aktuelle Doku oder ist das untergegangen? Also bevor noch weitere Antworten das empfehlen, was ja schon geprüft und verworfen wurde...
Bitte warten ..
Mitglied: Amana-Humpahumpa
13.04.2019 um 17:31 Uhr
In der Liste der Apps habe ich nichts gefunden, was das Gewünschte abdeckt. Das Script sieht vielversprechend aus. Wo und wir würde ich das einbinden?
Bitte warten ..
Mitglied: keine-ahnung
13.04.2019 um 18:14 Uhr
Moin,

Wie ich eingangs schon geschrieben habe, deckt Estos' ProCall das nicht ab

man sollte im business-Umfeld auch nicht zu einer Einplatzversion greifen .

ProCall Enterprise deckt alle Deine Anforderungen ab - das alles ... und noch viel mehr ... kann es machen, wenn's auf Deiheinem Server wär'

LG, Thomas
Bitte warten ..
Mitglied: Amana-Humpahumpa
13.04.2019 um 18:38 Uhr
Okay, danke so weit für die Hinweise!

Eine volle ProCall-Mehrplatzlizenz auf einen Server zu hauen, damit sie lediglich die verpassten Anrufe mailen soll, ist mir (respektive dem Kunden) zu kanonisch für den Spatz von Aufgabe. Für das Geld krieg ich allein den Server in der Cloud für ein paar Jahrzehnte finanziert.

Aktuell ist das Parsing des Journals (lasse ich alle 5 min. speichern) und ein Mailing per Cron über die PhoneSuite CTI das Mittel der Wahl. Die 6 Minuten Verzögerung muss ich halt in Kauf nehmen und die Lizenz ist - vergleichsweise - nachgeschmissen.

Ich werde updaten. Und wenn jemand die Lösung als Tutorial haben will, dann bitte per PN Bescheid sagen.
Bitte warten ..
Mitglied: timeout
13.04.2019, aktualisiert um 19:15 Uhr
Zitat von Amana-Humpahumpa:

In der Liste der Apps habe ich nichts gefunden, was das Gewünschte abdeckt. Das Script sieht vielversprechend aus. Wo und wir würde ich das einbinden?
In den Asterisk Dialplan, Humpa Humpa täteräää,
täteräää, täteräää ... Ach schei.. ist ja schon bald Ostern , sorry aber der musste jetzt.
Bitte warten ..
Mitglied: keine-ahnung
13.04.2019 um 19:49 Uhr
Auch Estos ProCall One RC2 versendet laut Doku nur dann Nachrichten über einen Verpassten Anruf, wenn der mehr als 2 Sekunden geklingelt hat UND die Kontaktdaten vorliegen

Das ist Schmarrn.

Mit den > zwei Sekunden stimmt (IMHO ist das auch sinnvoll), dass mit den vorliegenden Kontakdaten stimmt nicht (manual S. 82 ff). Da übergibt die software einfach die Telefonnummer in die mail resp. SMS.

Nur bei unterdrückter Telefonnummer gibt es keine alert-mail - wozu auch?

Was mich an der Sache stört ... was macht der Kunde, wenn der PC aus ist und Anrufe eingehen ?
Bitte warten ..
Mitglied: Amana-Humpahumpa
13.04.2019 um 20:26 Uhr
Estos hat den Schmarrn in die der Software beigelegte Dokumentation geschrieben. Seite 83.

Ausnahmen [für e-Mail oder SMS-Benachrichtigungen]
- Bei internen Anrufern Für interne Anrufe werden keine Benachrichtigungen erzeugt.
- Anrufe mit unterdrückter Rufnummer Bei Anrufen mit unterdrückter Rufnummer werden keine Benachrichtigungen erzeugt.
- Wenn keine Kontaktdaten aufgelöst werden konnten Bei Anrufern für die keine Kontaktdaten aufgelöst werden konnten werden keine Benachrichtigungen erzeugt.
- Bei wiederholtem Anruf am gleichen Tag Wenn der Anrufer wiederholt am gleichen Tag anruft werden keine Benachrichtigungen erzeugt.
- Bei wiederholtem Anruf, solange der Benutzer nicht angemeldet ist Wenn der Anrufer wiederholt anruft solange sich der Benutzer nicht erneut am System angemeldet hat, sich z.B. im Urlaub befindet.
estos ProCall One R2 5.1.110.44786
84
- Wenn der Anruf weniger als 2 Sekunden geklingelt hat Wenn der Anrufer weniger als 2 Sekunden geklingelt hat. So rufen Sie keinen Kollegen oder Kunden zurück der Ihre Nummer versehentlich gewählt hat.
- Wenn die rufende Nummer in dieser Liste hinterlegt ist Erlaubt es Ihnen bestimmte Nebenstellen bzw. Rufnummern für Benachrichtigungen auszuschließen. Hier können z.B. Türsprechstellen hinterlegt werden.

Zitat von keine-ahnung:
Was mich an der Sache stört ... was macht der Kunde, wenn der PC aus ist und Anrufe eingehen ?

Mein Server läuft durch. Simpel.
Bitte warten ..
Mitglied: certifiedit.net
14.04.2019 um 00:41 Uhr
Moin,

vielleicht ergibt sich ja noch mehr Funktionalität, die man derzeit nicht einplant. Aber grundsätzlich, machen Vergleiche wie für x bekomme ich y (komplett anderes für z.fach) wenig Sinn, wenn man eben x braucht um den Job zu erledigen. Überlegs dir, imho würde ich aber von Maillisten usw weg gehen, gibt es da keine Ruflisten?

Um wie viele Call Agents geht es denn?

Also mein Favourit, den wir auch öfters einsetzen ist die 3cx, die macht das über entsprechende Regeln automatisch aufbereitet für CallAgent (Gruppen). Asterisk usw usf machen das sicher auch auf die eine oder andere Art. Du musst dich eben auch Fragen, wie viel Zeit vergeht zwischen Call 1 und 2. Denn ein Call Agent führt eben nicht 10-30 Telefonate am Tag wie du und ich, sondern z.T das zehn und darüber hinausgehende, je nach dem, wie viele Kunden anbeisen bzw eben abweisen da kommt der Unterschied von nur paar Sekunden schon wesentlich zu tragen (=das finanziert auch den Server mal Nebenbei für einige Zeit).

Viele Grüße,

Christian
Bitte warten ..
Mitglied: Amana-Humpahumpa
14.04.2019, aktualisiert um 12:20 Uhr
Hey Christian.

Der usecase ist so derbe übersichtlich, dass man das als Profi wahrscheinlich gar nicht so weiter runter skaliert kriegt in Koppe.

Eine jungen Arztpraxis, für die ich Unternehmensentwicklung mache, mit vollständig ausreichender TK, verliert manchmal Anrufe/Kontakte. Teilweise solche, für die wir bezahlen. Mit der aktuellen Konfig sind diese Kontakte je nach Situation schlicht verloren. Wir holen uns diese Nummern zurück und fassen nach.
It's as simple as that. Und wenn ich später darauf aufbauen will, mach ich das einfach.

Ist vielleicht wirklich nicht so einfach zu verstehen weil es so simpel ist. Und manchmal, siehe keine-ahnung oben, werden die Eröffnungsposts und die Dokus auch einfach nicht wirklich gelesen. Whatever. Wir kriegen das hin

Aktueller Favorit bleibt, die Konfig mit PhoneSuite CTI (einmalig 15 €), Xampp (für lau), MySQL Server (für lau) und ein kleines Setup bei Azure (für lau) darauf anzusetzen.
Bitte warten ..
Mitglied: certifiedit.net
14.04.2019 um 12:25 Uhr
Wenn es so simpel ist, jedes 08/15 Telefon hat eine "verpasste Anrufe" Liste, lass die am Tag danach abtelefonieren.

Aber Arzt/pot. Patientendaten in die Cloud? Bzgl. der Sicherheits/Datenschutzentwicklung solltest du dir nochmals Gedanken machen.

Viele Grüße,

Christian

PS: Der Use Case kam so klar aber interessanterweise erst im letzten Post heraus, warum nicht gleich am Anfang diese Infos (vielleicht - falls - ein Grund, warum Thomas diese Posts nicht mehr liest, kaum einer bekommt es gebacken die Infos sinnvoll da rein zu packen.).
Bitte warten ..
Mitglied: Amana-Humpahumpa
14.04.2019 um 12:47 Uhr
Okay, dann bitte ich um Nachsicht für die falschen oder fehlenden Infos.
Wobei... Kern der Frage ist und bleibt, welche bezahlbare CTI-Software die verpassten Nummern als Mail verschickt. Ich dachte, der Titel des Threads und die eine gestellte Frage "Wisst ihr von einer (freien oder bezahlbaren) Software, die das kann?" wären nachvollziehbar gewesen.

Habt alle einen schönen Sonntag!
Bitte warten ..
Mitglied: timeout
14.04.2019, aktualisiert um 12:55 Uhr
Jemand der nicht zu Öffnungszeiten anruft und entsprechende Anrufbeantworter oder CTI Meldung erhält wird entweder erneut zu Öffnungszeiten anrufen oder er hat schon eine andere Lösung seines Problems, da brauche ich nicht hinterher zu telefonieren. Was mir als Anrufer übrigens ehrlich gesagt auch eher übel aufstoßen würde wenn ich dem Unternehmen nicht ausdrücklich sage das sie mich zurückrufen sollen..
Bitte warten ..
Mitglied: Amana-Humpahumpa
14.04.2019 um 12:57 Uhr
Okay. Und hier wird's dann ein bisschen witzig, wenn ich mit den Administratoren Datenschutzfragen und Strategien in der Kundenkommunikation erörtere ;)
Bitte warten ..
Mitglied: certifiedit.net
14.04.2019 um 13:05 Uhr
Warum wird es da witzig? Es gibt auch bei Administratoren eine weite Streuung und ich seh mich als Administrator bzw IT-Berater auch immer als "Anwalt" des Datenschutzes und Datensicherheit, klar, will nicht jeder, aber in einigen Gewerken ist das mittlerweile Pflicht und demnach ganz gut nachgefragt.
Bitte warten ..
Mitglied: Amana-Humpahumpa
14.04.2019 um 13:14 Uhr
Das ist gut zu wissen, danke! Wenn ich in diese Richtung eine Frage habe, würde ich sie dann gegebenenfalls auch hier stellen.
Bitte warten ..
Mitglied: keine-ahnung
14.04.2019 um 22:05 Uhr
Moin nochmal,

"Eine jungen Arztpraxis, für die ich Unternehmensentwicklung mache, mit vollständig ausreichender TK, verliert manchmal Anrufe/Kontakte. Teilweise solche, für die wir bezahlen."

Ich bin mittlerweile eine alte (> 12 Jahre) Einzel- "Arztpraxis" und Du bist der schlagende Beweis dafür, dass ich mich zu Recht von Anfang an gegen "Unternehmensentwickler" aka @Amana-Humpahumpa entschieden habe und meinen IT/TK-SchXXss besser selber mache.

Trotz meiner "kleinen Grösse" läuft bei mir halt ein UC-Server von Estos gegen den inhouse-Exchange. Nebenher habe ich eine "automatische Telefonzentrale", die von meinen Patienten gut angenommen wird. Hat ein paar Groschen gekostet, aber ganz sicher nicht soviel wie Deine Arbeitszeit, die Du für Deine Basteleien in Rechnung gestellt hast.

LG an Deine(n) arme(n) Kunden, Thomas
Bitte warten ..
Mitglied: Amana-Humpahumpa
14.04.2019 um 22:17 Uhr
Sind Freunde von mir, wird nicht wirklich bezahlt.
Aber komm, das ist doch süß. Wenn Dir mein Beitrag dabei hilft, Dir die im Selbststudium für den Einzelfall (nämlich den eigenen) verbrannte Zeit schönzureden, sei's doch drum
Bitte warten ..
Mitglied: goscho
LÖSUNG 15.04.2019 um 10:15 Uhr
Moin,

Wobei... Kern der Frage ist und bleibt, welche bezahlbare CTI-Software die verpassten Nummern als Mail verschickt. Ich dachte, der Titel des Threads und die eine gestellte Frage "Wisst ihr von einer (freien oder bezahlbaren) Software, die das kann?" wären nachvollziehbar gewesen.

Ich setze bei mir und einigen Kunden Tapicall ein.
Das arbeitet mit MS Outlook und bietet die von dir gewünschte Funktion der Mailbenachrichtigung bei verpassten Anrufen.

Schau dir das Programm an, es gibt eine 30-Tage Trial.
Bitte warten ..
Mitglied: Alchimedes
15.04.2019 um 16:11 Uhr
Hallo,

Aktueller Favorit bleibt, die Konfig mit PhoneSuite CTI (einmalig 15 €), Xampp (für lau), MySQL Server (für lau) und ein kleines Setup bei Azure (für lau) darauf anzusetzen.

Es ist dringend abzuraten xampp im Produktivnetzwerk einzusetzen.
Xampp, lampp etc sind nur zum ausprobieren, testen !!

Gruss
Bitte warten ..
Mitglied: Amana-Humpahumpa
15.04.2019 um 16:28 Uhr
@goscho
Danke. Da schau ich mal rein!

@Alchimedes
Es geht lediglich um den Versand der Journaleinträge.
Bitte warten ..
Mitglied: Alchimedes
15.04.2019 um 18:57 Uhr
Es geht lediglich um den Versand der Journaleinträge.

Und dafuer benutzt Du dann einen kompletten Webstack ?
Da Du xampp schreibst laeuft der dann auf nem MAC oder Windowsserver ?

Gruss
Bitte warten ..
Mitglied: Amana-Humpahumpa
15.04.2019, aktualisiert um 19:37 Uhr
Windows-10-Desktop bei AWS oder Azure. Is ja alles locker im kostenlosen Bereich.
TAPI-Treiber drauf.
CTI-Softwäre drauf, die durchläuft und zuhört. Entweder sie schickt direkt die Benachrichtungungen
oder Parsing und Mailing der Journal-Einträge per PHP über Xampp (auch geil, dann schreib ich mir gleich noch Berichte und Statistiken dazu und mache es wiederverwertbar).

Fertsch.

(Und womit ich den Webstack dann AUSSERDEM noch misshandle, weiß ich noch nicht :D)
Bitte warten ..
Mitglied: Spirit-of-Eli
15.04.2019 um 20:59 Uhr
Zitat von Amana-Humpahumpa:

Windows-10-Desktop bei AWS oder Azure. Is ja alles locker im kostenlosen Bereich.

W10-Desktop in AWS oder Azure??? o.O
Bitte warten ..
Mitglied: Amana-Humpahumpa
15.04.2019 um 21:19 Uhr
Was? Wie kommst Du den DARAUF?
Bitte warten ..
Mitglied: Spirit-of-Eli
15.04.2019 um 21:29 Uhr
Zitat von Amana-Humpahumpa:

Was? Wie kommst Du den DARAUF?

Das hast du doch geschrieben. Das wäre mehr als merkwürdig sowas zu betreiben.
Bitte warten ..
Mitglied: Alchimedes
15.04.2019 um 21:45 Uhr
(Und womit ich den Webstack dann AUSSERDEM noch misshandle, weiß ich noch nicht :D)

Parsing und Mailing ueber xampp... oh man.

Danke das Du einen Server ins Netz fuer alle anderen stellst.
Bitte warten ..
Mitglied: Amana-Humpahumpa
16.04.2019 um 06:54 Uhr
Eigentlich war das nicht so die Idee. Die Tarife sind ja echt günstig... meinst du nicht, dass Du da auch einen eigenen Server aufmachen kannst? Oder kann man Dich da irgendwie unterstützen?
Bitte warten ..
Mitglied: Spirit-of-Eli
16.04.2019 um 07:49 Uhr
Zitat von Amana-Humpahumpa:

Eigentlich war das nicht so die Idee. Die Tarife sind ja echt günstig... meinst du nicht, dass Du da auch einen eigenen Server aufmachen kannst? Oder kann man Dich da irgendwie unterstützen?

Es geht nicht um ihn. Im Netz tummel sich viele für die damit Tür und Tor offen stehen.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
TK-Netze & Geräte
TAPI Windows wahlhilfe
Frage von OSelbeckTK-Netze & Geräte6 Kommentare

Hi, mal eine Uralt Klamotte Ein Kunde möchte unbedingt die Wahlhilfe von Windows nutzen ;-) soweit so gut ;-) ...

TK-Netze & Geräte
TAPI LAN Server
Frage von anteNopeTK-Netze & Geräte9 Kommentare

Moin zusammen, AVM hat ja vor einiger Zeit bei den neuen Fritz!OS Versionen die TAPI-Schnittstelle entfernt. Zuvor konnte man ...

Voice over IP

Yealink CTI Wähl Software Callto Protokoll

gelöst Frage von MaffiVoice over IP1 Kommentar

Hallo, ich habe eine Placetel Cloud Telefonanlage, ein Yealink T46G und zwei T23. Ich möchte gerne mein CRM (epesi) ...

Peripheriegeräte

Tapi mit Fritzbox nutzen

Frage von blackhawk17Peripheriegeräte5 Kommentare

Guten Abend, TAPI wird ja lt. AVM seit der Fritzbox Firmware 6.50 nicht mehr unterstützt. Ich habe nun einige ...

Neue Wissensbeiträge
Windows 7
Updategängelung auf Windows 10, die zweite
Information von Penny.Cilin vor 12 StundenWindows 7

Hallo, da Windows 7 im kommenden Jahr nicht mehr supportet wird, werden Nutzer von Window 7 home premium wieder ...

Internet
EU-Urheberrechtsreform: Zusammenfassung
Information von Frank vor 2 TagenInternet1 Kommentar

Auf golem.de gibt es eine Analyse von Friedhelm Greis, der das Thema EU-Urheberrechtsreform gut und strukturiert zusammenfasst. Zwar haben ...

Microsoft Office

Office365 Schwachstellen bei Sicherheit und Datenschutz

Information von Penny.Cilin vor 3 TagenMicrosoft Office7 Kommentare

Auf Heise+ gibt es einen Artikel bzgl. Office365 Schwachstellen. Das ist noch ein Grund mehr seine Daten nicht in ...

Sicherheit
Schwachstellen in VPN Clients
Tipp von transocean vor 5 TagenSicherheit2 Kommentare

Moin, es gibt Sicherheitslücken bei VPN Clients namhafter Hersteller, wie man hier lesen kann. Gruß Uwe

Heiß diskutierte Inhalte
Vmware
Richtige Einstellungen beim ESXI 6.5 in Sachen CPU Zuweisung bei einer VM
gelöst Frage von zeroblue2005Vmware14 Kommentare

Hallo Zusammen, heute wollte ich mal fragen, wie ich eine VM die richtige Anzahl der von CPUs zuweise. Bin ...

Vmware
ESXI hebt Registrierung von Masschinen auf
Frage von SpitzbubeVmware12 Kommentare

Hallo, nutze seit einiger Zeit für meine IT Projekte einen alten HP G7 Server mit ESXi 6.5 und einem ...

Entwicklung
Programmieren lernen - Vorkenntnisse bisher nur in PowerShell
gelöst Frage von SomebodyToLoveEntwicklung10 Kommentare

Hallo zusammen, ich würde gerne tiefer in das Programmieren einsteigen, der Wunsch hängt mir schon im Kopf seid ich ...

Hyper-V
Chaosbeseitigung in Domainlandschaft
Frage von Rolf935Hyper-V10 Kommentare

Hallo zusammen, ich hätte gerne mal ein paar praktische Tipps oder Hinweise. Derzeit haben wir einen NAS als Fileserver ...