gelöst AVM CAPI-Port Referenz - Initstring für Fax-Annahme gesucht

Mitglied: cykes

cykes (Level 4) - Jetzt verbinden

16.05.2006, aktualisiert 13:35 Uhr, 17208 Aufrufe, 5 Kommentare

Suche eine komplette Befehlsreferenz für die AVM CAPI-Port Treiber (virtuelle Modems)

Hallo zusammen,

ich suche eine vollständige Referenz zu den AT Kommandos der virtuellen Modemtreiber für
AVM Fritz ISDN Karten. In der CHM Datei, die bei den CAPI-Port Treibern dabei ist, sind leider
nicht alle möglichen Befehle aufgelistet.

Habe das Problem, das eine Netzwerkfaxlösung zwar mit der AVM Karte für den Faxversand
problemlos zusammenarbeitet, aber beim Empfang Probleme macht, die Karte hebt zwar korrekt
nach 2x klingeln ab, legt dann jedoch sofort wieder auf.

Gruß

cykes
Mitglied: ProTec-Lejo
16.05.2006 um 09:56 Uhr
Hallo,

das hört sich ähnlich wie bei mir vor ein paar Monaten an.
Auch wir wollten mit entspr. Befehlen dem Problem zu Leibe rücken. Doch am Ende half nur der Tausch von passiver zur aktiver Karte von Fritz!
Seitdem funktioniert unser FaxNetzwerk problemlos.

Gruss AL
Bitte warten ..
Mitglied: cykes
16.05.2006 um 10:02 Uhr
Hi,

also mit Fritz!Fax funktioniert das ganze, also muss es irgendeinen
Init-String / Kommando geben, mit dem man das bei der Karte einstellen kann.

Gruß

cykes
Bitte warten ..
Mitglied: cykes
16.05.2006 um 11:51 Uhr
Hi,

nach weiteren ca. 2 Stunden rumbasteln habe ich es jetzt hinbekommen,
unter Systemsteuerung -> Telefon- und Modemoptionen -> Modems -> Erweitert ->
"AVM ISDN FAx(G3)" auswählen -> Eigenschaften --> Erweitert folgendes als Init String
eingeben: ATS31=4; S42=1; S49=<MSN ohne Vorwahl>; S50=<MSN ohne Vorwahl>
statt S31=4 (Modus: TEL(efon) sollte auch S31=3 (FAX) funktionieren, dann nimmt die
FritzCard allerdings (glaube ich) nur analoge Anrufe udn Anrufe mit Kennung "Fax" entgegen,
mit S31=4 nimmt er alle Anrufe entgegegen, dann sollte man mit den Registern S49/50 in jedem
Fall die MSN für das Fax konfigurieren.

In meinem Faxserver (602LAN Suite) habe ich dann noch folgenden Init String eingestellt:
ATQ0V1E0S0=0S31=4 (bzw. auch S31=3 siehe oben)

Als Modem Reset String habe ich nur: AT eingestellt "ATZ macht irgendwie Probleme.

Funktioniert in jedem Fall jetzt einwandfrei mit der Fritz!Card PCI, eine aktive Karte
ist also nicht unbedingt nötig.

Gruß

cykes
Bitte warten ..
Mitglied: ProTec-Lejo
16.05.2006 um 12:44 Uhr
Gratuliere.

War vielleicht etwas vorschnell meinerseits, da ich nicht nach deiner Systemkonfig gefragt habe. Denn bei mir läuft alles unter einem WIN2003-Server und als Faxserver setzen wir TobitDavid ein. TobitDavid wiederum hat unter Win2003 nur die "aktive" von AVM freigegeben.

Nochmals meine Gratulation

Gruss AL
Bitte warten ..
Mitglied: cykes
16.05.2006 um 13:35 Uhr
Windows 2003 Server habe ich hier auch laufen, nur David wäre etwas übertrieben hier

Danke trotzdem

cykes
Bitte warten ..
Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Die letzte Phase des Desktop Kriegs?
FrankInformationMicrosoft18 Kommentare

In seinem Blog vertritt Eric S. Raymond, bekannt auch unter seinem Hacker-Namen ESR, eine interessante Theorie um das Ende ...

LAN, WAN, Wireless
Allgemeiner Fehler
gelöst jensgebkenFrageLAN, WAN, Wireless16 Kommentare

Hallo Gemeinschaft, habe bei einem PC folgendes Ping Problem über ipconfig erhalte ich die IP 192.168.178.37 will ich diesen ...

Cloud-Dienste
Outlook.com down
LochkartenstanzerInformationCloud-Dienste13 Kommentare

Die Leute kommen nicht mal an Ihre Mails. Das ist der Grund, warum ich Kunden abrate Clouds zu nutzen. ...

Microsoft
Gespeichertes Eventlog per Powershell durchsuchen
gelöst DerWoWussteFrageMicrosoft12 Kommentare

Werte Kollegen! Ich archiviere die Securitylogs des Domänencontrollers jeden Tag. Wenn ich nun etwas im Log von z.B. vorgestern ...

Ubuntu
Server Bash Input Output error
gelöst DerEchteBoenFrageUbuntu12 Kommentare

Guten Tag Leute! Ich hab letztens einen älteren Hp Server mit 2x Intel Xeon mit jeweils 6 kernen und ...

Apache Server
Snipe IT error
Jannik2018FrageApache Server12 Kommentare

Weiß jemand von euch wie Ich das folgende Problem mit SNipe IT in den Griff bekommen kann ???

Ähnliche Inhalte
TK-Netze & Geräte
Convert von TAPI auf CAPI gesucht
gelöst StefanKittelFrageTK-Netze & Geräte13 Kommentare

Hallo, ein Kunde verwendet eine Bestell-Software welches die Rufnummer des Anrufers ausliest und gleich den Kunden aufruft. Seit der ...

Cloud-Dienste
OnPremise oder Cloud Fax gesucht
isarc01FrageCloud-Dienste1 Kommentar

Hallo, es gibt zahlreiche Cloud Fax Anbieter. Jedoch möchten wir eine onPremise Version, da es seit der VOIP Umstellung ...

ISDN & Analoganschlüsse

(Net-)CAPI-Treiber für Opencom 100 genauer 131 gesucht

Server-NutzerFrageISDN & Analoganschlüsse4 Kommentare

Hallo Leute, die Software-CD für unsere Opencom 131 ist leider nicht mehr auffindbar. Insbesondere suche ich nun die Treiber ...

TK-Netze & Geräte

Fax-Ersatz gesucht - Brainstorming bzw. ANregungen

gelöst 127132FrageTK-Netze & Geräte4 Kommentare

Hallo zusammen! Ich hab da ein kleines Problem in einer neuen Außenstelle. Dort ist das Büro aktuell in einem ...

Switche und Hubs

8 port Gbit switch gesucht

gelöst dxellasFrageSwitche und Hubs13 Kommentare

Hallo zusammen, Meine Kenntnisse bezüglich switches bewegen sich leider auf sehr geringem Niveau. Bisher hatte ich keinen, brauche nun ...

LAN, WAN, Wireless

12 Port SFP Switch gesucht Cisco

gelöst Ex0r2k16FrageLAN, WAN, Wireless3 Kommentare

Hallo ! Ich bräuchte mal sowas: Der würde meine Anforderungen schon fast erfüllen. Ich habe allerdings die 300er Serie ...

Berechtigungs- und IdentitätsmanagementBerechtigungs- und IdentitätsmanagementWebdienste und -serverWebdienste und -serverDatenbankenDatenbankenMonitoring & SupportMonitoring & SupportHybrid CloudHybrid CloudSmall Business ITSmall Business IT