Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Backslash (bzw. Alt Gr.) funktioniert unter Remote Desktop nicht

Mitglied: galileo5

galileo5 (Level 1) - Jetzt verbinden

27.06.2006, aktualisiert 11:53 Uhr, 42120 Aufrufe, 5 Kommentare

Nach Einwahl auf Remoterechner mit mstsc funktioniert der Backslash nicht mehr.

Hallo,

folgendes Problem: Wenn sich Rechner A auf Rechner C per mstsc (Windows Remoteverbindung) verbindet kann er auf dem entfernten Desktop kein Backslash eingeben. Beides sind Windowsrechner (client: XP remote:2K ) Das Phänomen tritt nur an diesem PC auf! Wenn sich Rechner B mit C verbindet besteht das Problem nicht.

Umgehen kann man das Problem durch Drücken von Strg + Alt

Dennoch wäre es schön wenn einer eine Lösung für das Problem hätte, warum ausgerechnet an dem PC das nicht klappt und was man dagegen machen kann.

Liebe Grüße

galileo5
Mitglied: 31661
27.06.2006 um 10:27 Uhr
Hallo Galileo 5,

bei mir tritt das von dir beschriebene Problem mit Remotedesktop nur auf, wenn ich per VPN in unser Firmennetzwerk eingewählt bin. Wenn ich relativ lange auf der Alt Gr Taste bleibe funktioniert der Backslash dann schon aber es ist doch sehr nervig.

Wäre super wenn jemand ne Lösung wüsste.


Gruss

Rfonso
Bitte warten ..
Mitglied: Fubi
27.06.2006 um 10:40 Uhr
Hallo!

Nimm Strg und Alt, nicht AltGr, dann funktionierts.

Edit: Ups, machst du ja schon, sorry zu spät gesehen.
Bitte warten ..
Mitglied: DerDirk
27.06.2006 um 11:53 Uhr
Hi.

Bei mir klappt das, wenn ich das Remote Fenster kleiner habe als mein Lokaler Rechner.
Also ich starte die Remote Desktop Sitzung nicht im Vollbild Modus bzw. Mein Lokaler hat eine Auflösung 1280*1024 und der Remote 1024*768.

Vielleicht hilft es bei dir ja auch.

Gruß Dirk
Bitte warten ..
Mitglied: media-marc
04.08.2011 um 11:28 Uhr
Ich stolpere auch immer wieder übder dieses Problem, daher habe ich es mir mal genauer angeschaut.

Folgendes Problem tritt bei mir auf beim Zugriff von WinXPSP3 auf Server 2008:
  • Bei Standardeinstellung des Clients (Optionen > lokale Ressourcen > Tastatur: Windows-Tastenkombinationen = Nur im Vollbildmodus anwenden) funktioniert die Taste AltGr+Backslash nur manchmel (ebenso Str+Alt+Backslash). Das Muster habe ich noch nicht ganz erkannt. Mehfaches Hineinklicken ins Eingabefenster hilft. Nachdem man allerdings einen Backslash eingegeben hat, werden die weiteren Zeichen als Menübefehler verarbeitet? Erneutes Hineinklicken ins Eingabefenster hilft (ebens Cursor-nach-Rechts/Links).
  • Mit dieser Standardeinstellung tritt das Problem nur im Vollbildmodus auf (wie in den vorhergehenden Beiträgen beschrieben). Wechsel aus dem Vollbildmodus heraus hilft, aber wer will das schon?
  • Wenn man die Optionen (siehe oben) verändert auf
    • "Auf den lokalen Computer anwenden", tritt das Problem nicht mehr auf, aber Windows-M und Windows-E werden dann IMMER auf dem lokalen Rechner ausgeführt --> wer will das schon?
    • "Auf den Remote-Computer anwenden", tritt das Problem immer auf, auch wenn man nicht im Vollbildmodus ist --> auch schlecht.

Von Win2k8 zu Win2k8 tritt das Problem nicht auf, daher vermute ich mal, dass es Inkompatibilitäten zwischen den MSTSC-Versionen sind (bei WinXPSP3 32bit ist es bei mir Version 6.0.6001.18589 und bei Win2k8 Version 6.0.6002.18356).

Weiß jemand, ob man die neuere Version für 32bit irgendwoher und unter WinXP 32bit zum Laufen bekommt?

Hab zu dem Ganzen bei Microsoft erstmal nix gefunden...
Bitte warten ..
Mitglied: media-marc
04.08.2011 um 14:46 Uhr
Und hier kommt die Lösung (herausgefunden von einem Kollegen, dem ich's beim Mittagessen erzählte): den RDP-Client auf Version 7.0 updaten (siehe 1) bzw. direkter Download-Link: 2
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Hyper-V

Remote Desktop, Hyper-V Wi 10, keine alt gr funktion

Frage von RonandssdHyper-V6 Kommentare

Guten morgen zusammen, ich habe WIndows 10 Ent mit aktuellem Patch installiert. Darauf habe ich Hyper-V als Windows Feature ...

Batch & Shell

String zerlegen an letzem Backslash

gelöst Frage von fuguBatch & Shell4 Kommentare

Heyho ihr Supercoder ;-) Ich möchte für ein Backup-Skript eine Textdatei mit den Backup-Quellen. Die Daten einzulesen ist leicht. ...

Notebook & Zubehör

STRG-ALT-ENTF funktioniert nicht mit seiner Funktion

Frage von AmatuerNotebook & Zubehör2 Kommentare

Hallo, habe ein Problem mit einem Laptop. Mit STRG-ALT-ENTF hat man ja die Möglichkeit sich beim gesperrten Zustand mit ...

Debian

Raspberry Pi 3 - Remote Desktop funktioniert nicht richtig !

gelöst Frage von InvisibleQuantumDebian9 Kommentare

Hay liebes Forum, Ich hab mir vor ein paar Tagen den neuen Raspberry Pi besorgt. Davor hatte ich eigentlich ...

Neue Wissensbeiträge
Erkennung und -Abwehr

Trend Micro Worry Free Business Security 10.0 - erneutes Patch (1494) erschienen!

Tipp von VGem-e vor 4 StundenErkennung und -Abwehr

Moin, unter ist ein neuer Patch verfügbar, der offenbar auch Windows 10.1809 unterstützt. Tja, wie letztes Mal auch, erst ...

Humor (lol)
Administrator.de Perlen
Tipp von DerWindowsFreak2 vor 5 TagenHumor (lol)6 Kommentare

Hallo, Heute beim stöbern auf dieser Seite bin auf folgenden Thread aus dem Jahre 2006 gestossen: Was meint ihr? ...

Erkennung und -Abwehr
OpenSSH-Backdoor Malware erkennen
Tipp von Frank vor 5 TagenErkennung und -Abwehr

Sicherheitsforscher von Eset haben 21 Malware-Familien untersucht. Die Malware soll Hintertüren via OpenSSH bereitstellen, so dass Angreifer Fernzugriff auf ...

iOS
WatchChat für Whatsapp
Tipp von Criemo vor 9 TageniOS5 Kommentare

Ziemlich coole App für WhatsApp User in Verbindung mit der Apple Watch. Gibts für iOS sowohl als auch für ...

Heiß diskutierte Inhalte
Samba
Windows 10 Client in Samba-Domäne hinzufügen scheitert
Frage von diwaffmSamba32 Kommentare

Hi Leute, ich habe einen Samba Server in der Version 4.9.3 auf einer OpenSuse Maschine laufen. Damit sind momentan ...

Router & Routing
Verbindung zweier Netze via Lancom VPN-Router . Problem
Frage von ThorstenBrRouter & Routing18 Kommentare

Hallo Leute, mein erster Post hier im Forum ich versuche mich gerade in Lancom Router ein zu arbeiten. Dafür ...

Windows Systemdateien
Verknüpfungen nach Pfadwechsel
Frage von Hendrik2586Windows Systemdateien17 Kommentare

Guten Morgen meine lieben Kollegen und Kolleginnen, ich hab da mal eine Frage die Ihr sicher schon kennt. Es ...

Netzwerkmanagement
Sehr langsame Netzverbindung in einem bestimmten Subnet
gelöst Frage von gabeBUNetzwerkmanagement16 Kommentare

Hallo Zusammen Ich habe das folgende Problem: Unser Netzwerk, dass aus verschiedenen Subnetzwerken aufgebaut ist, ist nicht in jedem ...