Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Backup Exec 11d Rev 6235 Exchange 2003 Postfächer

Mitglied: mgruhn

mgruhn (Level 1) - Jetzt verbinden

18.09.2007, aktualisiert 29.02.2008, 8850 Aufrufe, 3 Kommentare

Hallo,

habe mit Backup Exec 11d Rev. 6235 den Microsoft Information Store gesichert. Es handelt sich hier um ein Exchange 2003 Sp2.
Beim Wiederherstellen gibt es folgendes Problem.

Wird eine Mail in einem Standartordner (z.B. Posteingeng) wiederhergestellt geht das ohne Propleme. Soll aber ein Ordner wiederhergestellt werden der selbst erzeugt wurde, wird der Ordner erstellt aber die im Ordner befindlichen Mails nicht.

Die Agent haben alle die selbe Revisionsnummer.

Kann mir jemand helfen.

Gruß Mike
Mitglied: AndaSquared
23.10.2007 um 12:03 Uhr
Hallo Mike!

Habe genau das gleiche Problem wie du.
wenn ich im Auftragsverlauf die Wiederherstellung kontrolliere, dann sehe ich folgendes:

Wiederherstellen- \\SERVERNAME\Microsoft Exchange Mailboxes Element \\SERVERNAME\Microsoft Exchange Mailboxes\Benutzer [benutzername]?Top of Information Store?Extern?Firmen?Nachrichten wurde vom Benutzer übersprungen.

Dachte zuerst das es an ungenügenden Benutzerrechten liegen würde.
Hab hier einiges getestet... daran liegt es aber nicht.
außerdem ist es vorher ja Monate lang wunderbar gelaufen.

Hab die ebenfalls die 11d Rev 6235 drauf.
Service Pack 2 und Hotfix 27 sind ebenfalls drauf. Remote Agents hab ich auch schon ersucht zu entfernen und neu zu installieren.

Bis jetzt hab ich es noch nicht zum laufen gebracht.

Bist du schon auf eine Lösung gestoßen?

Schöne Grüße
AndaSquared
Bitte warten ..
Mitglied: compine
22.11.2007 um 10:19 Uhr
Hallo,

habe mit Backup Exec 11d Rev. 6235 den
Microsoft Information Store gesichert. Es
handelt sich hier um ein Exchange 2003 Sp2.
Beim Wiederherstellen gibt es folgendes
Problem.

Wird eine Mail in einem Standartordner (z.B.
Posteingeng) wiederhergestellt geht das ohne
Propleme. Soll aber ein Ordner
wiederhergestellt werden der selbst erzeugt
wurde, wird der Ordner erstellt aber die im
Ordner befindlichen Mails nicht.

Die Agent haben alle die selbe
Revisionsnummer.

Kann mir jemand helfen.

Gruß Mike

Hallo,

gibt es zu diesem Problem schon eine Lösung? Habe das gleich Problem.

Gruß
Compine
Bitte warten ..
Mitglied: pwichmann
29.02.2008 um 10:38 Uhr
Hallo,
Ja es soll was geben und zwar der Hotfix 14 soll dieses Problem beheben ( Symantec Document ID 286823) Der Hotfix soll allerdings im SP2 enthalten sein. Irgendwie funktioniert es aber nicht richtig.
Ich hatte schoneinmal das Problem und hatte SP1 für Backup exec installiert und HF14, danach ging alles. Jetzt nach Neuinstallation und SP2 habe ich das gleicht Problem.

vielleicht hilft es jemanden weiter
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Backup
Backup Exec-16
gelöst Frage von FKRR56Backup16 Kommentare

Hallo in die Runde, kennt sich jemand mit dem Backup-Programm "BackupExec-16" von Veritas (ehemals Symantec) aus. Würde mal kurz ...

Exchange Server
Postfach aus Backup wiederherstellen
Frage von MiStExchange Server20 Kommentare

Hallo, wir haben ein SBS2011-Netzwerk. Da ein Mitarbeiter das Unternehmen verlassen hat und alle seine Mails gelöscht hat, möchte ...

Backup

Backup Exec: Virtuelles Backup vs. Backup mit Agents

gelöst Frage von ArnoNymousBackup2 Kommentare

Hallo, mal in die Runde gefragt an die Admins, die mittels Symantec Backup Exec ihr Backup machen. Wie sichert ...

Backup

Locky - Backup Exec Datensatz sichern

Frage von EisernBackup6 Kommentare

Hallo, trotz Warnungen, persönlicher Gespräche und immer aktueller Signaturen hat es ein Kollege geschafft sich den Trojaner Locky einzufangen. ...

Neue Wissensbeiträge
Humor (lol)
Preisvertipper
Information von Dilbert-MD vor 7 StundenHumor (lol)6 Kommentare

Moin! weil heute Freitag ist, zeige ich Euch den Preisvertipper der Woche: vergesst den Acer Predator 21x, der ist ...

Windows Update
Sicherheitsupdate für SQL Server 2014 SP3
Information von sabines vor 1 TagWindows Update2 Kommentare

Für den SQL Server 2014 existiert ein Sicherheitsupdate. Laut KB Artikel wird es als CU3 angezeigt: Server 2014 SP3 ...

Backup

Veeam Agent für MS Windows - neue Version verfügbar (bedingt jedoch offenbar .NET Framework 4.6)

Information von VGem-e vor 2 TagenBackup1 Kommentar

Moin Kollegen, einer unserer Server zeigte grad an, dass für o.g. Software ein Update verfügbar ist. Ob ein evtl. ...

Python

Sie meinen es ja nur gut - Microsoft hilft python-Entwicklern auf unnachahmliche Weise

Information von DerWoWusste vor 4 TagenPython2 Kommentare

Stellt Euch vor, Ihr nutzt python unter Windows 10 und skriptet damit regelmäßig Dinge. Nach dem Update auf Windows ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Update
WSUS - erforderlich Updates
Frage von emeriksWindows Update24 Kommentare

Hi, ein gängiges Verfahren, welche Updates man am WSUS-Server genehmigen soll und welche nicht, beruft sich darauf, dass man ...

Netzwerkgrundlagen
Neue Serverumgebung von 0 aufbauen
Frage von JacareNetzwerkgrundlagen20 Kommentare

Hallo zusammen, ich bin noch nicht lange hier und weiß nicht, ob meine Frage daher etwas ungewöhnlich ist. Ich ...

Off Topic
Installationskosten Verkabelung
Frage von Xaero1982Off Topic14 Kommentare

Moin Zusammen, ich bräuchte mal ein paar Meinungen, weil ich mir da gerade echt nicht ganz sicher bin. Ich ...

LAN, WAN, Wireless
Ich möchte mein Heimnetz umbauen. Welches ist die beste Variante?
Frage von s.burgerLAN, WAN, Wireless13 Kommentare

Schönen guten Tag liebe Admin-Community, ich wollte schon seit geraumer Zeit mein Heimnetzwerk etwas aufräumen und wollte euch um ...