Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Backup Lösung für SBS 2003

Mitglied: keande

keande (Level 1) - Jetzt verbinden

20.01.2016, aktualisiert 15:04 Uhr, 765 Aufrufe, 4 Kommentare

Kann mir jemand eine gute Backuplösung (Software und Hardware) für einen SBS 2003 empfehlen?

Taugt die integrierte Backup-Lösung von Microsoft etwas?
Lieber eine weitere intere Festplatte oder ein NAS als Speicherziel?
Mitglied: VGem-e
20.01.2016, aktualisiert um 16:12 Uhr
Servus,

Dir ist sicherlich bekannt, dass für den Windows Server 2003 im Juli 2015 das Support-Ende war, Du somit keine wichtigen MS-Updates für kritische Fehler mehr erhältst??

Davon abgesehen, zu Deiner Frage:

Wir hatten beim inzwischen abgelösten Server 2003 Backup Exec (damals noch Seagate oder Symantec?) verwendet und waren grundsätzlich zufrieden mit dieser Lösung. Als Sicherungsgerät hatte uns ein LTO-Laufwerk gedient.

Edit:
Uns war auch wichtig, dass regelmäßig das Sicherungsband in einen Brandabschnitt verbracht werden konnte, was mit einem NAS schwer bis unmöglich durchzuführen ist.
Wenn schon Sicherung auf eine weitere Festplatte, dann auf eine externe Festplatte, die zum Schutz vor Datenverlust (Brand, Diebstahl, Wasserschaden u.ä.) in ein anderes Gebäude gebracht werden kann!!


Gruß
VGem-e
Bitte warten ..
Mitglied: Deepsys
20.01.2016, aktualisiert um 16:16 Uhr
Hi,

Uns war auch wichtig, dass regelmäßig das Sicherungsband in einen Brandabschnitt verbracht werden konnte, was mit einem NAS schwer bis unmöglich durchzuführen ist.
Das kommt eher auf euer Gelände an.
Bei mehreren Gebäuden geht das mit dem NAS am einfachsten, ohne das einer rumrennen muss.

Aber bitte keine interne Platte, brennt der Server mal, oder kriegt ein Blitz ab (ok, nicht soooo wahrscheinlich), ist die interne wohl auch hin.

BackupExec wäre für 2003 gut, aber ob das aktuelle überhaupt noch Server 2003 unterstützt?
Besser als nichts wäre die interne Sicherung zumindest.

VG,
Deepsys
Bitte warten ..
Mitglied: keande
20.01.2016, aktualisiert um 17:06 Uhr
Ja die ausgelaufene Wartung ist uns bewusst. Leider soll hier im Moment nicht investiert werden.
Backup Exec ist für unser SBS ziemlich teuer.

Ich liebäugele momentan mit Acronis Backup für Windows Server Essentials. Das ist auch noch kompatibel mit dem 2003er SBS und ist preislich sehr attraktiv.
Bitte warten ..
Mitglied: keine-ahnung
20.01.2016 um 23:15 Uhr
Moin,

Acronis macht seit 11.5 wenig Probleme auf einem SBS, allerdings habe ich seit ypsen Jahren keinen SBS2003 mehr in der Hand gehabt. Wenn Acronis meint, dass das Teil mit 2003 kompatibel ist, kann das laufen. Aber einen Exchange 2003 würde ich ganz sicher nicht mehr ins Netz stellen.

LG, Thomas
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
SBS 2011 Backup zurrückspielen?
gelöst Frage von trillerWindows Server5 Kommentare

Hallo, vor einigen Tagen habe ich auf unserem SBS2011 eine Mailsecurity für Exchange (GDATA) deinstalliert. Erstmal nichts aufregendes, musste ...

Windows Server
SBS 2003 Virtualisierung Lizenz
Frage von Philbo69Windows Server2 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe mal eine Frage zur Virutalisierung eines SBS 2003. Vorhandenes System: - 1 Physikalischen Server mit ...

Windows Server

SBS 2011 - Windows Backup, Endlosschleife bei Wiederherstellung

Frage von Andre.HeisigWindows Server8 Kommentare

Moin zusammen, ich würde gern mal eine "Freitagsfrage" beisteuern :-) Folgende Situation: Ich laufe auf einem SBS 2011 bei ...

Backup

Backup Exec Fehler bei Inkrementellen Backup (0xe000fed1) SBS 2011, BE 2012

Frage von Agita88Backup13 Kommentare

Hallo Zusammen, ich weiß das dieser Fehler schon mehrfach besprochen wurde, nur leider haben mir die Antworten nicht geholfen. ...

Neue Wissensbeiträge
Outlook & Mail

Windows 10 Migration - Vergesst nicht die lokalen Postfächer!

Tipp von MarcoG vor 1 StundeOutlook & Mail

Wie man automatisiert PST Dateien finden kann ohne dabei auch nur einen Finger krumm zu machen erfährt Ihr in ...

Outlook & Mail

Outlook 2016 stürzt ab, wenn man ein (at)- Zeichen im Text einer neuen E-Mail schreibt

Tipp von Enriqe vor 2 StundenOutlook & Mail3 Kommentare

Bei uns in der Firma häuften sich die Fälle, bei denen sich Outlook kommentarlos verabschiedet, wenn man ein - ...

Google Android

Google sperrt Android-Updates und den Play Store für Huawei

Information von Deepsys vor 1 TagGoogle Android8 Kommentare

Das finde ich schon ein starkes Stück, Trump der Welt Diktator. So kann man mit einem Dekret mal eben ...

Windows 7

Südkoreas Regierung setzt auf Linux, um Windows 7 Clients abzulösen

Information von kgborn vor 1 TagWindows 74 Kommentare

Kleiner Infosplitter zum Wochenanfang: Während München (LiMux) und die niedersächsische Finanzverwaltung von Linux auf einen Windows 10-Client (und Office) ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows 10
Windows am MAC
Frage von LeeX01Windows 1018 Kommentare

Guten Abend zusammen, ich habe gerade ein Macbook Pro vor mir welches ich mit einem Windows 10 to go ...

Batch & Shell
Powershell Datum der zuletzt eingespielten Patche bei remote Servern ermitteln
Frage von bensonhedgesBatch & Shell14 Kommentare

Hallo, ich möchte gerne anhand einer Serverliste (bsp. computers.txt) via PS ermitteln, wann derjeweilige Server zuletzt gepatcht wurde (Liste ...

Linux Userverwaltung
Ist sudo auf Servern Pflicht?
gelöst Frage von lcer00Linux Userverwaltung13 Kommentare

Hallo zusammen, wir haben für einige Netzwerkdienste einige Debian Server. Auf diesen Servern arbeiten keine Benutzer im eigentlichen sinne. ...

Humor (lol)
Mitarbeiter meldet: VPN funktioniert nicht
gelöst Frage von Epixc0reHumor (lol)13 Kommentare

Servus, einer unserer Mitarbeiter meldete heute, sein VPN funktioniert Zuhause nicht, im LTE Netz aber schon. Per Teamviewer hin ...