Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

gelöst Bat-Datei zum löschen des kompletten Inhalts eines Ordners

Mitglied: PeterPanAK47

PeterPanAK47 (Level 1) - Jetzt verbinden

04.10.2006, aktualisiert 13:50 Uhr, 5176 Aufrufe, 9 Kommentare

Hallo zusammen,

ich brauche eine Bat-Datei zum löschen des kompletten Inhalts eines Verzeichnisses.

Es sollen alle Verzeichnisse und Dateien usw. gelöscht werden.

Kann mir da jemand helfen?

Gruß Christopher
Mitglied: leknilk0815
04.10.2006 um 11:37 Uhr
Hi,

einen kompletten Verzeichnisbaum incl. enthaltener Dateien löschst Du mit dem Kommando: rd /s /q c:\verzeichnisname
/q steht für "nicht nachfragen"

Gruß - Toni
Bitte warten ..
Mitglied: PeterPanAK47
04.10.2006 um 11:55 Uhr
Hi,

danke für deinen Tipp!

Wenn ich nun folgendes in meine Bat-Datei schreibe:

rd /s /q/ C:\User\Share

dann löscht er mir das Share-Verzeichniss

ich will aber nur den Inhalt von Share löschen.

Das ist mein Problem
Bitte warten ..
Mitglied: leknilk0815
04.10.2006 um 12:10 Uhr
das ist richtig, aber was hindert Dich daran, in die Batch nach dem löschen zu schreiben:
md share

Dann wird das Verzeichnis wieder erstellt?

Gruß - Toni
Bitte warten ..
Mitglied: PeterPanAK47
04.10.2006 um 12:22 Uhr
Die Rechte die für das Verzeichniss hinterlegt sind .. ich will also nur den Inhalt löschen
Bitte warten ..
Mitglied: leknilk0815
04.10.2006 um 12:40 Uhr
hab ich mir gedacht...
Da muß ich jetzt leider passen, ich weiß, daß es möglich ist, aber leider im Moment nicht, wie.
Vielleicht nimmt sich Biber Deiner an..

Sorry, Gruß - Toni
Bitte warten ..
Mitglied: Biber
04.10.2006 um 12:46 Uhr
Moin PeterPanAK47,

01.
::--- snipp cleanDirC_User_Share.bat
02.
@for /d %%i in (c:\user\share\*.*) do @rd /s /q %%i
03.
@del /q /f c:\user\share\*.* 2>nul
Gruß
Biber
Bitte warten ..
Mitglied: PeterPanAK47
04.10.2006 um 13:14 Uhr
Hey suppa, des geht

danke schonmal.

Aber kannst du mir das ganze nun noch erklären?
Will es ja auch verstehen
Bitte warten ..
Mitglied: Biber
04.10.2006 um 13:47 Uhr
Hmm, ich versuchs, PeterPanAK47,

der Inhalt eines Unterverzeichnisses besteht
- aus weiteren Unterzeichnissen und/oder ( -->kann ich löschen mit RD )
- aus Dateien ( --> kann ich löschen mit DEL

Die Unterverzeichnisse unterhalb von C:\user\share bekomme ich (z.B.) mit der "FOR /D" unten.
Also platt übersetzt bedeutet ja die FOR/D-Anweisung ungefähr:
"Für jedes Unterverzeichnis (=FOR /D) im Verzeichnis C:\User\Share mach mir den RD-Befehl."

Eventuell bleiben nach dem Löschen aller vorhandeden SubDirs noch ein paar Dateien auf der Ebene c:\user\share übrig.
Diese hau ich weg mit dem DEL-Befehl.
Falls dabei Fehler auftreten (zum Beispiel der Fehler "es gibt gar keine Dateien"), dann entsorge ich diese Fehlermeldung mit der Umleitung "2>nul" [=alle Fehlermeldungen ins Haushaltsloch]
Eine Erfolgsmeldung "xx Dateien gelöscht" oder ähnlich kommt eh nicht, also brauche ich die auch nicht unterdrücken.

Damit der Schnipsel nicht ganz so starr ist, würde ich noch empfehlen, dass er dieses Verzeichnis c:\user\share behandelt, falls kein anderes Verzeichnis als Parameter mitgegeben wurde,
So kannst Du damit beliebige Verzeichnisse "säubern".

01.
::--- snipp cleanDir.bat [optionaler Parameter: x:\subdir; Default c:\user\share]
02.
@echo off & setlocal & set "startDir=c:\user\share"
03.
if not [%1]==[] set "startDir=%~1"
04.
@for /d %%i in ("%startDir%\*.*") do @rd /s /q %%i
05.
@del /q /f "%startDir%\*.*" 2>nul
Bitte warten ..
Mitglied: PeterPanAK47
04.10.2006 um 13:50 Uhr
wow, sehr gut beschrieben.

Wenn man weiss wie es geht .. eigentlich ganz logisch

Ich danke dir vielmals!

Gruß Christopher
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Batch & Shell
Bat Datei Auführen
gelöst Frage von talaihanBatch & Shell1 Kommentar

Hallo, wie kann man es erreichen das eine Bat Datei auf einem Lokalen Rechner ohne Internetzugriff und ohne zugehörigkeit ...

Windows 7
Bat Datei erstellen für Homeroot
gelöst Frage von leon22Windows 72 Kommentare

Hallo zusammen Ich benötige eine kleine Hilfe im bereich BAT Ich habe das ganze vorher auf meinem alten rechner ...

Batch & Shell
Variable aus anderer Bat-Datei holen
gelöst Frage von asterixBatch & Shell7 Kommentare

Hallo zusammen Ich möchte in einer Bat-Datei eine variable aus einer anderen Bat-Datei holen. Wie schaff ich das nun, ...

Webentwicklung

Über Webseite eine .bat Datei ausführen

gelöst Frage von jacco245Webentwicklung6 Kommentare

Hallo, auf meinem Server (Windows Server 2012) liegt eine BAT datei, die nach klick ausgeführt werden soll. Detailliert: Wenn ...

Neue Wissensbeiträge
Humor (lol)
Administrator.de Perlen
Tipp von DerWindowsFreak2 vor 4 TagenHumor (lol)6 Kommentare

Hallo, Heute beim stöbern auf dieser Seite bin auf folgenden Thread aus dem Jahre 2006 gestossen: Was meint ihr? ...

Erkennung und -Abwehr
OpenSSH-Backdoor Malware erkennen
Tipp von Frank vor 5 TagenErkennung und -Abwehr

Sicherheitsforscher von Eset haben 21 Malware-Familien untersucht. Die Malware soll Hintertüren via OpenSSH bereitstellen, so dass Angreifer Fernzugriff auf ...

iOS
WatchChat für Whatsapp
Tipp von Criemo vor 8 TageniOS5 Kommentare

Ziemlich coole App für WhatsApp User in Verbindung mit der Apple Watch. Gibts für iOS sowohl als auch für ...

iOS
IOS hat nen Cursor!
Tipp von Criemo vor 8 TageniOS5 Kommentare

Nette Funktion im iOS. iPhone-Mauszeiger aktivieren „Nichts ist nerviger, als bei einem Tippfehler zu versuchen, den iOS-Cursor an die ...

Heiß diskutierte Inhalte
Samba
Windows 10 Client in Samba-Domäne hinzufügen scheitert
Frage von diwaffmSamba31 Kommentare

Hi Leute, ich habe einen Samba Server in der Version 4.9.3 auf einer OpenSuse Maschine laufen. Damit sind momentan ...

Windows Server
Kleine Umfrage: Windows Server Desktop oder Core?
Frage von doomfreakWindows Server22 Kommentare

Hey :) Ich wollte mal eine kleine Umfrage hier starten. Ich bin schon etwas länger auf dieser Seite hier ...

Windows Systemdateien
Verknüpfungen nach Pfadwechsel
Frage von Hendrik2586Windows Systemdateien17 Kommentare

Guten Morgen meine lieben Kollegen und Kolleginnen, ich hab da mal eine Frage die Ihr sicher schon kennt. Es ...

Batch & Shell
CMD-Fenster nach Task schließen
gelöst Frage von Hyperlink.93Batch & Shell16 Kommentare

Hallo, ich habe ein Skript was über einen Task bei jeder User Anmeldung läuft. Der Task startet eine CMD ...