Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

gelöst Beamer und Notebook verbinden - unbekannte Steckverbindung

Mitglied: Melkos-Sohn

Melkos-Sohn (Level 1) - Jetzt verbinden

13.03.2007, aktualisiert 19:25 Uhr, 9271 Aufrufe, 2 Kommentare

Ich möchte mein Notebook (Easynote G1346) mit meinem Beamer verbinden.
Das Notebook verfügt allerdings nur über einen VGA-Ausgang.
Der Beamer hat folgende Eingänge (Video): S-VHS, CVBS, SCART und eine mir völlig unbekannte Steckverbindung (s. angehängtes Foto), die mit "Computer" benannt ist und mir aber völlig unbekannt ist. Diese Steckverbindung hat 44 Pole (könnt gerne noch mal nachzählen) in 3 Reihen. Vermutung: http://de.wikipedia.org/wiki/D-Sub
Allerdings hat mich eine Suche nach so einer Steckverbindung nicht viel schlauer gemacht und der Laptop ist immer noch nicht dran.
Zum Beamer selbst: Marke unbekannt, von E-Bay erstanden, ist wohl ein Überbleibsel einer deutschen Firma, die Beamer hergestellt hat, seit ein paar Jahren allerdings pleite ist.

Und jetzt meine zwei Fragen:
Welche Möglichkeiten ergeben sich für mich, mein Notebook mit diesem Beamer zu verbinden?
Kennt jemand diese ominöse Steckverbindung und weiß, wo / wie man sie einsetzt / benutzt?

Vielen Dank
Melko's Sohn

a9be7c5ea4ac89460652ea252391a974-beamer - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern
Mitglied: filippg
13.03.2007 um 12:51 Uhr
Hallo,

ich würde vermuten, dass das eine proprietäre Schnittstelle ist, die neben VGA noch weitere Signale enthält, beispielsweise USB oder PS/2, damit der Beamer dann als Maus fungieren kann (manche haben dazu auf der Fernbedienung entsprechende Tasten). Wenn dem so ist wird das auch schwierig werden, dafür ein passendes Kabel aufzutreiben, und noch schwieriger, wenn man den Hersteller nicht kennt. Kann man irgendwo die Belegung ermitteln, dann kann man sich immerhin einen Adapter auf normales VGA basteln. Aber am Anfang der Suche steht auf jeden Fall erstmal die Identifizierung des Gerätes.

Filipp
Bitte warten ..
Mitglied: Melkos-Sohn
13.03.2007 um 19:25 Uhr
Also, ich habe gerade die Bedienungsanleitung gefunden. Danach handelt es sich um einen MOVIN 2001 oder MOVIN 2002 der Firma GP elektronik AG aus Großräschen (wie gesagt: pleite). Nach Auskünften meines Vaters ist es der MOVIN 2001.
In der Anleitung steht nur "44-pol. HD-Buchse" (was meine Vermutung bestätigen würde) mit der Anmerkung: "44-poliges, abgeschirmtes Kabel, max. 2m Länge".

Oh, ich lese gerade auf Seite 15, dass es verschiedene PC-Sets zum Anschluss eines PCs gibt. Ich werde mal versuchen, mehr darüber raus zu bkeommen.

edit:
http://www.hifi-forum.de/viewthread-94-244.html
Betrachten wir diesen Teil des Themas also als erledigt ^^.

Bleibt dennoch die Frage:
Wie steht es mit anderen Anschlussmöglichkeiten?

nochmal edit (18.09.07):
Mit S-VHS hat es jetzt bei mir funktioniert.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Exchange Server
Mailempfänger unbekannt
Frage von JensDNDExchange Server10 Kommentare

Hallo Admins, wir haben eine MSExchange2016 eine Kollegin hat sein einiger Zeit das Problem, daß Mails an interne Adressen ...

TK-Netze & Geräte

Verbind 2 Hauser mit Kupfer und einen Netzwerkisolator

Frage von Hampi7273TK-Netze & Geräte3 Kommentare

Ich hab gelesn das in der Medizin Technik oft mit Netzwerkisolator gebaut wird. Netzwerkisolatoren bilden innerhalb einer kupfergeführten Ethernet-Datenleitung ...

Windows Server

RAID einbinden - Konfiguration unbekannt - Board defekt

gelöst Frage von Jens1982Windows Server9 Kommentare

Hallo Leute, und zwar stehe ich von einem Problem. Ich würde gerne ein RAID einbinden. Es ist ein Hardware ...

Switche und Hubs

HP1810G-24 Switch Passwort unbekannt:

gelöst Frage von DorianSwitche und Hubs4 Kommentare

Hallo zusammen und einen schönen guten Abend, ich habe hier einen produktiven HP Switch (HP1810G-24) hier wurde kein Passwort ...

Neue Wissensbeiträge
Router & Routing

Zyxel VMG 1312 B30A - Firmwareupdate nur im "privaten" Firefox Modus möglich

Tipp von the-buccaneer vor 5 StundenRouter & Routing

Hatte hier ein Zyxel 1312 das ums verrecken kein Firmwareupdate durchführen wollte. Datei ist auswählbar, dann kommt der Fortschrittskreisel ...

Windows 7

Windows 7 u. Server 2008 (R2) SHA-2-Update kommt am 12. März 2019

Information von kgborn vor 1 TagWindows 75 Kommentare

Kleine Info für die Admins der oben genannten Maschinen. Ab Juli 2019 werden Updates von Microsoft nur noch mit ...

Firewall
PfSense 2.5.0 benötigt doch kein AES-NI
Information von ChriBo vor 3 TagenFirewall2 Kommentare

Hallo, Wie sich einige hier erinnern werden hat Jim Thompson in diesem Aritkel beschrieben, daß ab Version 2.5.0 ein ...

Internet
Copyright-Reform: Upload-Filter
Information von Frank vor 4 TagenInternet1 Kommentar

Hallo, viele Menschen reden aktuell von Upload-Filtern. Sie reden darüber, als wären es eine Selbstverständlichkeit, das Upload-Filter den Seitenbetreibern ...

Heiß diskutierte Inhalte
Hardware
IT-Werkzeugkoffer bis 50,- EUR
gelöst Frage von departure69Hardware44 Kommentare

Hallo. Ich bin als IT-Systembetreuer einer Gemeinde zusätzlich auch der IT-Systembetreuer einer Grund- und Hauptschule. Dort muß ich jedoch ...

Netzwerke
Verteilung von Programmdaten außerhalb des internen Netzwerkes
Frage von mertaufmbergNetzwerke27 Kommentare

Guten Morgen liebe Administratoren, ich versuche zurzeit eine möglichst sichere und einfache Lösung zu suchen, um ein Programmverzeichnis über ...

Netzwerkmanagement
Richtfunknetzwerk mit vielen Hops stabiler gestalten
Frage von turti83Netzwerkmanagement22 Kommentare

Hallo, in meinem Dorf habe ich vor ca. einem Jahr ein Backbone aufgebaut um die Nachbarschaft mit Internet zu ...

Hyper-V
Intel MSC Raid 5 Rebuild
Frage von DannysHyper-V19 Kommentare

Hallo Community, Ich habe einen Modul Server von Intel in Betrieb. Dort ist eine Festplatte aus dem Raid 5 ...