Was bedeutet das $ hinter freigegebene Laufwerke

Mitglied: KevinFree

KevinFree (Level 2) - Jetzt verbinden

30.05.2006, aktualisiert 12:48 Uhr, 5050 Aufrufe, 7 Kommentare

Hallo,

ich abe auf dem Server (W2K) ein LW welches ich freigeben möchte. Bei freigeben als steht H$.

Leider kann ich von Netzwerkrechnern nciht auf dieses LW zugreifen, ich suche den Fehler....

Was bedeutet noch mal das $ und wofür spiel das eine Rolle?

Viele Grüße von der Küste

Kev
Mitglied: niki
30.05.2006 um 12:22 Uhr
Hallo,

das $ sollte bedeuten, dass das Laufwerk nicht direkt sichtbar ist.
Kennt man es aber und gibt den Pfad ein, solle auch ein Zugriff möglich sein.

Gruss Niko
Bitte warten ..
Mitglied: Dani
30.05.2006 um 12:22 Uhr
Hi,
mit "$" wird die Freigabe versteckt, sprich im Netzwerk unsichtbar und kann nur mit direktem Namen angesprochen werden.


Gruß
Dani
Bitte warten ..
Mitglied: Dieter-56
30.05.2006 um 12:34 Uhr
hallo,

das LW sollte dir zur verfügung stehn, wie meine vorredner schon schrieben.

wenn nicht liegt das eher an den entspr. rechten und ein gesamtes LW solltest du ohnehin nicht freigeben.
richte ordner ein und gib die den nutzern frei.

dieter
Bitte warten ..
Mitglied: KevinFree
30.05.2006 um 12:40 Uhr
Danke Euch.

Viele Grüße von der Küste Kev
Bitte warten ..
Mitglied: Raphael
30.05.2006 um 12:41 Uhr
das mit dem verstecken ist ja auch eher ein Witz, da Windows standardmässig alle Laufwerke "versteckt" freigibt (zumindst bei XP... bei 2k bin ich nicht ganz sicher)
Man kann dan einfach die buchstaben durchraten... (C$, D$, etc)
Man muss natürlich einene gültigen Account haben ... aber trotzdem ... es ist nicht wirklich schön ;)
Du willst ja vermutlich nicht ein Hauptlaufwerk/System-laufwerk freigeben sondern eine spezielle Partition oder ein CD-Rom oder ähnliches. Im Grunde genommen sollte dies keine Probleme darstellen. Evtl. Hilft es wenn die "automatische" PArtition entfernst und eine eigene hinzufügst.
(Die automatischen Freigaben sollte man sowieso deaktivieren finde ich)

Viele Grüsse
Bitte warten ..
Mitglied: sphinxx
30.05.2006 um 12:48 Uhr
Hallo Kev,
bei diesen Freigaben handelt es sich um sogenannte Administrative Freigaben, die automatisch erstellt werden. Auf diese Freigaben hat standardmäßig nur der Administrator Zugriff. Du kannst dich mit den entsprechenden Rechten über den Explorer mit diesen Freigaben verbinden:
Extras / Netzlaufwerk verbinden
im Fenster wählst du bei Laufwerk einen freien Laufwerksbuchstaben aus
bei Ordner gibst du den Rechnername und den Freigabenamen an
z.B. \\Rechner\C$ (die Backslashes müssen mit angegeben werden)
dann auf Fertig stellen
Und das war's schon.

Gruss
sphinxx
Bitte warten ..
Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
Starlink im Unternehmen?
0xFFFFVor 1 TagFrageLAN, WAN, Wireless41 Kommentare

Guten Morgen Admins, leider leiden wir darunter, dass wir uns hier in DE noch in einem Entwicklungsland was die Internetanbindung angeht, sehr. Nun kam ...

Off Topic
Klimaanlage im Serverraum
gelöst imebroVor 1 TagFrageOff Topic20 Kommentare

Hallo, wir haben einen kleinen Serverraum (viell. 5 - 6 m²), in dem ein Serverschrank steht. Der Raum hat kein Fenster!!! Darin befinden sich ...

Microsoft
Datenkrake - Browser
DennisWeberVor 1 TagErfahrungsberichtMicrosoft14 Kommentare

Hallo zusammen, ich empfehle euch mal definitiv in "Temp" Verzeichnis eures Browsers zu schauen. Es war für mich erschreckend, wie viele wichtige Dokumente und ...

Netzwerkmanagement
Sicherheitsrisiken Synology DS Admin Konto
RitchtoolsVor 1 TagFrageNetzwerkmanagement6 Kommentare

Hallo Zusammen, ich habe die Pflege von einem Firmen NAS übernommen (Synology) es sind mehrere Rechner im Netzwerk die auf Daten zugreifen. Leider hat ...

Windows 10
Windows 10 hängt bei Neustart immer bei "Bitte warten" über Stunden
gelöst Odde23Vor 1 TagFrageWindows 1023 Kommentare

Ich habe seit längerem, um genau zu sein seit gut einem Jahr, da wurde der Rechner gekauft, das Problem, dass der Rechner bei einem ...

Microsoft
Meine Gruppenrichtlinie wird nicht angewendet oder ich bin zu dumm
gelöst RandonDudeVor 18 StundenFrageMicrosoft15 Kommentare

Hallo zusammen, ich bin Hobby-Admin für einen Versicherungsmakler. Wir haben ein Active Directory im Einsatz. Ich möchte verhindern, dass sich Benutzer an PCs anmelden, ...

Windows Server
Igel + Terminalserver + VoIP + Softphone
Asgard-LokiVor 19 StundenFrageWindows Server13 Kommentare

Gude Kolleginnen und Kollegen, ich habe da mal eine Frage zu einem Thema was für mich relativ neu ist. Wir wollen unsere Telefonie gerne ...

Weiterbildung
Das Impostersyndrom oder: "Was kann ich eigentlich?"
AnduinVor 21 StundenFrageWeiterbildung6 Kommentare

Werte Mitadmins, ich würde mich heute gerne mit einem mir wichtigen Thema an euch wenden. Ich bin 40 Jahre alt und seit 21 Jahren ...