Benachrichtigung bei NDRs

Mitglied: Julian92

Julian92 (Level 1) - Jetzt verbinden

27.04.2016 um 14:30 Uhr, 964 Aufrufe, 7 Kommentare, 3 Danke

Hallo,


kann mir jemand sagen wie ich automatisch benachrichtigt werden kann, wenn Exchange 2013 eine interne Mail nicht an den gewünschten Empfänger schicken kann?

Ich möchte jedes Mal Bescheid wissen wenn ein Mitarbeiter einen NDR bekommt, ohne dass die mir Bescheid sagen müssen.

Grüße
Julian
Mitglied: Henere
27.04.2016 um 15:08 Uhr
Das könnte gegen Datenschutzbestimmungen verstoßen, vorher mit dem Betriebsrat abstimmen !

Grüße, Henere
Bitte warten ..
Mitglied: Julian92
27.04.2016 um 15:45 Uhr
Ich seh doch nicht mehr als den Betreff und von wem zu wem?! Ich dachte sowas müsste man nur abklären wenn man in den Body schaut.
Bitte warten ..
Mitglied: Henere
27.04.2016, aktualisiert um 15:53 Uhr
Nein, schon alleine das wer zu wem reicht. Da brauchts nicht mal einen Betreff.
Es ist was anderes, wenn Firmenvereinbarungen zur Email-Nutzung existieren und das da drin geregelt ist. Ansonsten machst Du dich leicht strafbar.
Selbst der Einsatz eines Virenscanners bzw Spamfilterung ist schon hart an der Grenze.

Und für was bitte, muss man sein Email-Postfach noch mit NDRs fluten lassen ? Wenn ein User Probleme hat, wird er schon auf Dich zukommen.

Wenn Du mehr Mail möchtest, trag Dich für Newsletter ein und hinterlasse Deine Mail-Adresse bei zwielichtigen Gewinnspielen :-) face-smile
Bitte warten ..
Mitglied: Julian92
27.04.2016 um 16:01 Uhr
Es ging sich darum, dass wir durch eine Migration vor kurzem von Exchange 2003 auf 2013 hier und da Leute haben die an interne Mitarbeiter nichts schicken können. Und wir wissen nicht immer ob die Leute das ignorieren, oder es wirklich kaum welche gibt.

Hier will niemand irgendwelche Postfächer mit NDRs fluten ^^
Bitte warten ..
Mitglied: departure69
LÖSUNG 28.04.2016, aktualisiert um 03:54 Uhr
@Henere:

Deine Anmerkungen sind grundsätzlich richtig, das kann ein heikles Thema sein, vor allen Dingen dann, wenn es dazu keine gültigen Betriebs- oder Dienstvereinbarungen gibt.

Ich verstehe jedoch auch das Motiv des TE. Ich erlebe es leider häufig, daß die Leute irgendwelche Probleme haben, aber anstatt damit zu mir als Zuständigem zu kommen, meckern und motzen sie erstmal hinterrücks bei anderen, was bei ihnen nicht geht, unfähige EDV-Abteilung usw., bis ich es dann mal durch die "Hauspost" von Dritten zugetragen kriege. Motzen und Meckern ist manchereiner Lebenselixier, und damit durch sowas die eigene Reputation nicht flöten geht, kommt man dem am besten zuvor, so gut es geht. Vorsprung durch Information, damit, soweit möglich, überhaupt nichts zum Meckern und Motzen entsteht.

@Julian92:

Falls Dir hier jemand ein technische Lösung dafür nennen kann (ich weiß leider keine), laß' Dir die anschließende Vorgehensweise zumindest von einem Vorgesetzten schriftlich absegnen.


Viele Grüße

von

departure69
Bitte warten ..
Mitglied: 127944
127944 (Level 2)
LÖSUNG 28.04.2016 um 08:33 Uhr
Moin,

dein Problem kannst du so lösen.

Alternativ kannst du auch per PS nachsehen, was los gewesen ist:


Bitte warten ..
Mitglied: Julian92
28.04.2016 um 09:10 Uhr
Den Auftrag solche Mails aus Exchange zu filtern kam auch direkt vom Vorgesetzten, der mir dann heute morgen exakt den gleichen Befehl per Mail geschickt hat :D

Und tatsächlich hab ich noch 2 NDRs gefunden, die uns nicht mitgeteilt worden sind.
Bitte warten ..
Heiß diskutierte Inhalte
Off Topic
Ein Weg weg von Microsoft. Wie würde man es angehen? Lasst uns doch etwas spinnen
it-fraggleVor 1 TagAllgemeinOff Topic53 Kommentare

Guten Morgen Kollegen, es treibt mich schon seit einigen Jahren um, dass es sinnvoll wäre langsam einen Weg weg von Microsoftprodukten zu finden. Mir ...

Hardware
Versorgungsengpass Chips
NebellichtVor 1 TagAllgemeinHardware22 Kommentare

Allg. frage ich mich ja warum Apple auf ARM frühzeitig gesetzt hat. Die Automobilindustrie gerade Absatzprobleme hat, weil keine Chips mehr geliefert werden können. ...

Windows Server
Server 2019 RDS-CALs für Domänen-Admins? Ernsthaft?
gelöst anteNopeVor 1 TagFrageWindows Server7 Kommentare

Nabend zusammen, ich habe hier heute einen RDS auf Basis eines Server 2019 STD installiert und mit User-CALs lizenziert. Soweit funktioniert auch alles. Nur ...

Festplatten, SSD, Raid
Wie würdet ihr eine Datenrettung machen?
pd.edvVor 23 StundenFrageFestplatten, SSD, Raid11 Kommentare

Hallo, ich arbeite gerade an einem Blog-Artikel zum Thema Datenrettung und würde mich brennend interessieren wie Ihr eine Datenrettung angehen würdet. Sagen wir mal ...

Windows Server
Lokaler DNS verlangsamt Internet?
gelöst Rattical84Vor 10 StundenFrageWindows Server20 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe hier eine Domäne mit dem Domänencontroller als DNS-Server. Das ist der einzige DC und DNS-Server im Netz. Jetzt habe ich ...

Multimedia
PDF Dokumente KOSTENLOS ausfüllen, wie?
Mrhallo19981Vor 1 TagFrageMultimedia12 Kommentare

Hallo, ich möchte PDF Dokumente kostenlos ausfüllen. Anschließend sollen diese Signiert werden. Signieren tu ich mit einem Zertifikat von Adobe. Deswegen ist es wichtig, ...

Ubuntu
Installiert auf Rechner
khaldrogoVor 14 StundenFrageUbuntu9 Kommentare

Hallo Leute, Wir haben einen neuen Server bekommen, auf dem wir per Remotedesktopverbindung verbunden sind und arbeiten. Auf dem Server sind leider nicht alle ...

Windows 10
Blog 2: Mal wieder Microsoft haten?
GrueneSosseMitSpeckVor 1 TagBlogWindows 102 Kommentare

und allseits beliebt: die Kirsche blüht vor dem Haus. Also endlich mal die neue Kamera ausgepackt, ein paar Fotos geknipst, und dann? USB Kabel ...