Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

gelöst Benutzernamenänderung in Windows 2003 SBS R2 Domäne

Mitglied: brain2011

brain2011 (Level 1) - Jetzt verbinden

12.02.2017, aktualisiert 10:41 Uhr, 576 Aufrufe, 3 Kommentare, 1 Danke

Guten Morgen,

ich habe bereits einige Hinweise in älteren Beiträgen gefunden, die sich mit der Frage beschäftigen, was zu tun ist, wenn bspw. ein User wg. Heirat oder Scheidung eine Namensänderung hat.

Trotzdem wäre ich dankbar, wenn ich von Euch kurz ein Feedback zu folgendem Szenario erhalten könnte:

Auf einem Windows Server SBS 2003 R2 Premium ist ein Benutzer Müller angelegt, der nun in Schmitt umbenannt werden muss. Kein Roaming-Profil.
Auf dem PC von Müller (Windows 7 Prof.) existiert ein Profilverzeichnis für Müller, in dem auch eine Outlook-Datei abgelegt ist. Der EMailverkehr läuft über das lokal installierte Outlook. Exchange wird NICHT genutzt.

Auf dem Server kann ich Müller in der Serververwaltungskonsole in Schmitt umbenennen, ebenso unter KONTO den Benutzeranmeldenamen Müller in Schmitt.

Reicht es dann aus, den Pfad zum lokalen Profilverzeichnis von Müller auf dessen PC entsprechend abzuändern, sodass statt Müller der Name Schmitt im Pfad steht? Die Rechte müssten m. E. durch die SID bestehen bleiben, sodass ich anschließend nur noch in Outlook Anpassungen vornehmen muss (EMail-Konto: Benutzername usw.).


Noch eine Frage:

Durch einen Tippfehler (ein Buchstabe zuviel) ist bei einem User dessen Nachname in der Spalte NAME (besteht aus Vorname und Nachname) in der Benutzerverwaltung falsch. Im Konto stimmt alles (Vorname, Nachname, Loginname). Leider kann man offenbar den Namen des Users in der o. a. Spalte NAME in der Benutzerverwaltung nicht mehr editieren. Eigentlich wäre das egal, da er so gut wie nirgends auftaucht. Aber eben leider in Word2013.

Kann ich diesen Namen gefahrlos mit dem AD Explorer korrigieren?



Herzlichen Dank und viele Grüße
brain2011
Mitglied: emeriks
12.02.2017 um 14:09 Uhr
Hi.
Reicht es dann aus, den Pfad zum lokalen Profilverzeichnis von Müller auf dessen PC entsprechend abzuändern, sodass statt Müller der Name Schmitt im Pfad steht? Die Rechte müssten m. E. durch die SID bestehen bleiben, sodass ich anschließend nur noch in Outlook Anpassungen vornehmen muss (EMail-Konto: Benutzername usw.).
Du musst gar nichts machen. Der Benutzer wird weiterhin anhand seiner unveränderten SID identifiziert. In der Registry des PC steht, wo der Profilpfad für diesen Benutzer ist. Wie dieser heißt, ist vollkommen irrelevant. Namen sind nur Schall und Rauch.
Outlook musst Du nur dann anpassen, wenn sich mit dem Namen des Kontos auch die Email-Adresse ändert. Anzeigename und sowas.

Durch einen Tippfehler (ein Buchstabe zuviel) ist bei einem User dessen Nachname in der Spalte NAME (besteht aus Vorname und Nachname) in der Benutzerverwaltung falsch. Im Konto stimmt alles (Vorname, Nachname, Loginname). Leider kann man offenbar den Namen des Users in der o. a. Spalte NAME in der Benutzerverwaltung nicht mehr editieren. Eigentlich wäre das egal, da er so gut wie nirgends auftaucht. Aber eben leider in Word2013.

Kann ich diesen Namen gefahrlos mit dem AD Explorer korrigieren?
Ich kenne jetzt SBS nicht. Aber ich gehe davon aus, dass die Namen in der Benutzerverwaltung nichts weiter sind, als der Objektname im Active Directory (cn, common name). Insofern würde ich vernuten:
Ja, Du kannst.

E.
Bitte warten ..
Mitglied: brain2011
12.02.2017 um 15:02 Uhr
Hallo Emeriks,

ganz herzlichen Dank für Deine Anmerkungen!

Natürlich sind Namen Schall und Rauch, aber so etwas kann nach meiner Erfahrung den Anwender auch verwirren.

Viele Grüße
brain2011
Bitte warten ..
Mitglied: emeriks
LÖSUNG 12.02.2017 um 20:35 Uhr
Natürlich sind Namen Schall und Rauch, aber so etwas kann nach meiner Erfahrung den Anwender auch verwirren.
  1. Wie oft schaut ein normaler Anwender in seinen Profilpfad? Ich meine direkt und nicht über einen der darin gelegenen Ordnern? Wen sollte das also verwirren?
  2. Diese Personen wissen i.A., wie sie vorher mal hießen.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server

Windows Server 2012 R2 Essentials neben Server 2003 SBS

gelöst Frage von tobmesWindows Server6 Kommentare

Hi Experten, endlich wird unser SBS 2003 abgelöst. Auf dem Server sind nur 5 Benutzer angemeldet und ein paar ...

Windows Server

Upgrade Windows SBS 2008 auf Windows 2012 R2

Frage von heisenberg4Windows Server3 Kommentare

Hallo, wir betreiben unseren SBS 2008 derzeit nur als Domain Controller und haben unser CRM-Programm sowie dessen Background-Dienste darauf ...

Windows Server

Windows 2003 SBS User Profile Verschieben

gelöst Frage von MultiStormWindows Server2 Kommentare

Hallo, ich habe aktuell noch einen alten SBS Server am laufen, auf diesem liegen per Netzwerk Freigabe die UserProfile, ...

Windows Server

Zusätzlicher Windows Server 2012 R2 Domain Controller zu bestehender Server 2003 SBS Domäne

Frage von germanese82Windows Server7 Kommentare

hallo zusammen, mich quält seit einiger Zeit ein Problem. es ist bereits ein SBS2003 vorhanden, Domäne läuft soweit, sowohl ...

Neue Wissensbeiträge
Humor (lol)

Funny: Warum es immer schwieriger wird, die richtigen Produkte online zu finden

Information von Dilbert-MD vor 17 StundenHumor (lol)5 Kommentare

Wir befinden uns in der Rubrik "Off Topic - Humor" und in 15 Minuten ist Freitag. und ja, es ...

Windows Update
MS SQL Server Updates
Information von sabines vor 1 TagWindows Update

Für 2012, 2014 und 2016 sind seit Dienstag wichtige Sicherheitsupdates verfügar, die eine remote, leicht auszunutzende Lücke im Reporting ...

Microsoft Office

Microsoft warnt: Office 365 am 29. Februar leider nicht nutzbar

Information von Lochkartenstanzer vor 1 TagMicrosoft Office10 Kommentare

Moin, Wie die Überschrift schon sagt, gibt es offensichtlicham 29. februar ein Problem: Microsoft warnt: Office 365 am 29. ...

Netzwerkmanagement
Siemens Switche initial konfigurieren
Tipp von brammer vor 1 TagNetzwerkmanagement2 Kommentare

Hallo, Bisher gab es für Siemens Switche die Möglichkeit die initiale Konfiguration über den Simatic Manager oder das Primary ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
Active Directory: Fehler beim Re-Promoten eines Servers
Frage von jordelWindows Server38 Kommentare

Hallo zusammen, Wir hatten einige Replikationsprobleme, weshalb ich gestern Nacht einen Domain Controller erst demoten und danach wieder promoten ...

Windows 8
Die digitale Signatur dieser Datei kann nicht überprüft werden
Frage von LochkartenstanzerWindows 821 Kommentare

Moin, Seit gestern ärgere ich mich mit einem verkorksten Windows 8 herum. Bei vielen EXE-Dateien starten will, kommt die ...

Cluster
10gig Karte aber nur 10mbits
Frage von CUPRA56Cluster15 Kommentare

Hallo zusammen, Ich benutze zwei Cluster auf Linux Basis. Beide Server sind identisch. Es handelt sich um eine Hochverfügbarkeitslösung. ...

Windows 10
Win10 - Keine Anmeldung beim Konto möglich - Domäne
gelöst Frage von ItsJokafulWindows 1014 Kommentare

Moin, derzeit haben wir folgendes Problem, sobald sich ein spezieller Mitarbeiter an einem neuen PC anmelden möchte kommt folgende ...