Berechnug von Bandbreite für W2k Server

Mitglied: Zabulus

Zabulus (Level 1) - Jetzt verbinden

08.12.2004, aktualisiert 17.04.2005, 4626 Aufrufe, 2 Kommentare

Hallo,

ich habe ein Problem bei der Berechnung der benötigten Bandbreite für den Zugriff von 15 Windows 2000 Terminal Clients über das Internetnet auf einen Windows 2000 Terminal Server.

Kann mir jemand mitteilen welche Bandbreite ich für einen oderer mehrere Clints benötige?
Im Web bin ich auf viele verscheidene Aussagen gestossen, das reicht von 20 bis 64 k (Bits oder Bytes?).

Ich benötige diese Angaben für die Berechnung eines wahrscheinlich anfallenden Datenvolumens und für die Bestimmung der Bandbreite.

Weis da jemand mehr?
Mitglied: JGonz
31.12.2004 um 17:18 Uhr
Hi,

als Faustregel würde ich sagen:

Größenordnung ca. 1 ISDN-Kanal / Client

Habe selbst einen TS, angebunden mit 512er SDSL (Telefonica), laufen, an dem bis zu 20 Clients gleichzeitig arbeiten (plus ein paar mehr via LAN ...), und zumindest bandbreitenmäßig gibts keine Probleme.

Achte darauf, daß bei ADSL-Verbindungen der UpLink die Begrenzung ist! Das Datenaufkommen verteilt sich nach den mir vorliegenden Unterlagen ziemlich gleichmäßig zwischen Up & Down.

Eine der Außenstellen, angebunden mit einer "Profi-Lösung" der TerrorCom (ADSL), hat schon bei 5 Usern Probleme ...

Viel Spaß!
Bitte warten ..
Mitglied: Zabulus
17.04.2005 um 11:49 Uhr
vielen Dank für sie Antwort..
die Info hat geholfen !

leider hab ich erst jetzt dran gedacht danke zu sagen ;-) face-wink

mfg Zabi
Bitte warten ..
Heiß diskutierte Inhalte
Windows 10
Custom Windows-10-ISO bauen (in kontinuierlicher Verbesserung) - Ausgabe 2021
beidermachtvongreyscullVor 1 TagAnleitungWindows 102 Kommentare

Editorial kleines Vorwort Ich hoffe, ich habe hier eine für den ein oder anderen Kollegen interessante Lösung zusammengestellt. Alles, was Ihr hier lest, ist ...

Cloud-Dienste
Server mieten - wo?
ZZaaiiggaaVor 1 TagFrageCloud-Dienste9 Kommentare

Hallo zusammen, suche einen Windows Server für SQL zum mieten, mit mindestens: 256GB SSD 32GB Ram Welche Anbieter eignen sich am besten? Und muss ...

Windows 10
Dokumentenmanagement-System für den Heimgebrauch
Pineapple27Vor 1 TagFrageWindows 104 Kommentare

Hallo zusammen, kennt jemand ein gutes Dokumentenmanagement-System für den Heimgebrauch und hat eventuell auch schon Erfahrungen damit gemacht? Da ich es rein privat nutzen ...

Switche und Hubs
Frage zu Jumbo Frames
gelöst White-Rabbit2Vor 19 StundenFrageSwitche und Hubs8 Kommentare

Hallo. Vielleicht ist dies keine Frage, die man pauschal beantworten kann - vielleicht kann es aber doch jemand halbwegs einschätzen: Wir haben hier Cisco ...

LAN, WAN, Wireless
Suche fuer unser Reihenmittelhaus eine "gute" WLAN-Abdeckung
homenetVor 1 TagFrageLAN, WAN, Wireless3 Kommentare

Hallo, suche fuer unser Reihenmittelhaus eine "gute" WLAN-Abdeckung. Benoetigt fuer: Smartphones, Laptops, Radio - max. ca. 10 Geraete gleichzeitig, ueblicherweise ca. 4 Geraete dauernd ...

Netzwerkgrundlagen
VLANs und unterschiedliche Subnetze
m8ichaelVor 1 TagFrageNetzwerkgrundlagen8 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe einmal eine generelle Frage an die Netzwerkspezialisten: Wir haben unser Netzwerk in verschiedene VLANs eingeteilt und es stellt sich nun ...

LAN, WAN, Wireless
MikroTik: kaskadisches Core-Netzwerk CCR-CRS-CRS mit Satelliten-Swichtes+APs - ein Versuch einer Anleitung von A-Z
gelöst PackElendVor 15 StundenFrageLAN, WAN, Wireless6 Kommentare

Hallo zusammen, da ich mit der gelieferten Konfiguration meiner MikroTiks nicht so zufrieden bin, fange ich von vorne an. Das liegt daran, dass ich ...

Router & Routing
Email durch den Tunnel leiten
dbox3Vor 1 TagFrageRouter & Routing5 Kommentare

Hallo zusammen, meine Konfiguration sieht wie folgt aus: LAN1 <-> ZyxelUSG20/1 <-> FritzBox1 <-> Internet <-> FritzBox2 <-> ZyxelUSG20/2 <-> LAN2 <-> Exchange2013 Zwischen ...