Dieser Beitrag ist schon älter. Bitte vergewissern Sie sich, dass die Rahmenbedingungen oder der enthaltene Lösungsvorschlag noch dem aktuellen Stand der Technik entspricht.

Beschädigtes Benutzerprofil in Win 2000 reparieren

Mitglied: tobybynature
Hallo

Eines meiner benutzerprofile auf meinem rechner (nicht auf nem server liegend), das administratorrechte hat, hat es zerschossen, als ich mit dem mediaplayer tagesschau ansah. Beim beenden ist ein rundll32 .exe fehler gemeldet worden und beim runterfahren des rechners ein bluescreen mit einer mir nicht mehr bekannten fehlermeldung. Beim hochfahren und anmelden hat Win 2000 mir dann einen zweiten neuen benutzer mit dem gleichen namen erstellt und das verzeichnis unter dokumente und einstellungen in .bak umbenannt. Gerade benutz ich mein PC unter Administrator. Dummerweise hab ich unter diesem jetzt kaputten benutzer meine eigene dateien verschlüsselt. Glücklicherweise war dieses feature von Microsoft nicht sehr zuverlässig und hat nur ein paar meiner dateien verschlüsselt. Wenn ich jedoch wüsste wie man das benutzerprofil wieder reparieren könnte würde mir das glaub schon ausreichen. Vielen dank für eure kommentare, die mir als neuling hier sehr helfen würden.

Toby

Content-Key: 2984

Url: https://administrator.de/contentid/2984

Ausgedruckt am: 27.10.2021 um 13:10 Uhr

Mitglied: superschlau
superschlau 05.10.2004 um 12:10:55 Uhr
Goto Top
gibt es denn noch den defekten benutzer noch?
Mitglied: Teddyhamster2000
Teddyhamster2000 05.10.2004 um 12:14:40 Uhr
Goto Top
sicher, sonst würde er glaub nicht fragen...
Mitglied: superschlau
superschlau 05.10.2004 um 13:28:09 Uhr
Goto Top
mache als erstes eine datensicherung von diesem profilen
c:\dokumente usw\benutznamen liegen die profile gespeichert

Umbennen reicht schon aus

Dann gehst du in den benutzermanager und legst dir einen neuen ben an
Fügst ihn in die admingruppe hinzu!!!
Meldest dich ab! und als neuen erstellten benutzer an!!!

Vielleicht hats du schon glück, dass du die daten alle lesen kannst.
Mitglied: tobybynature
tobybynature 05.10.2004 um 20:18:38 Uhr
Goto Top
Hi

Danke für deinen Vorschlag. Hab mir auch gedacht dass es so funktionieren könnte. Alle meine lesezeichen und einstellungen sind so zurückgekommen. Die verschlüsselung von meinen paar eigenen dateien jedoch nicht. Ich glaub der alte benutzer und der schlüssel sind intimer als der benutzer und die desktopeinstellungen, lesezeichen, usw miteinander verbunden und das system lässt sich so nicht austricksen.

Wenn es in der systemsteuerung > benutzerverwaltung einen wizard geben würde, der aus dem benutzerprofil-verzeichnis einen benutzer erstellen kann, das wäre ne sache.

Hab auch schon versucht als administrator den schlüssel des beschädigten benutzers wegzuspeichern (auf floppy), das funtzt aber auch nicht.

Wenn euch noch was einfällt wäre ich euch sehr dankbar.

Tschau Toby
Heiß diskutierte Beiträge
question
Exchange 2016 CU22 blockt sporadisch eingehende Mails gelöst anteNopeVor 1 TagFrageExchange Server5 Kommentare

Hallo zusammen, wir haben hier ein echt lästiges Thema bei dem wir nicht weiter wissen. Und zwar blockt der Exchange bei einem Kunden "sporadisch" Mails. ...

question
Benutzername auf HTTPS Webseite für NAS SyncBischi007Vor 1 TagFrageWebbrowser4 Kommentare

Hallo zusammen, folgendes Problem, bzw. Frage: Für den Download von Dateien wird von einem Softwarehersteller eine Webseite angeboten, Aufruf erfolgt via https es folgt dann ...

question
Zertifikate für Multifunktionsgeräte gelöst Net-ZwerKVor 1 TagFrageDrucker und Scanner4 Kommentare

Moin! Ich habe einen Kunden, der von seinem Rechenzentrum vorgeschrieben bekommt, dass seine Multifunktionsgeräte nun die Adressbuchabfrage per LDAPs machen müssen. Das Rechenzentrum hat auch ...

info
VCenter 7.0 U3a verfügbarLooser27Vor 1 TagInformationVmware3 Kommentare

Guten Morgen, das neue vCenter 7.0 U3a steht zum Download bereit. Patchnotes: Gruß Looser ...

question
Verwirrung VLSC Anmeldung gelöst dertowaVor 1 TagFrageMicrosoft4 Kommentare

Hallo zusammen, Microsoft kann einen ja schon mal in verwirren und soweit ist es heute wieder. Ich melde mich wie gehabt an unserem VLSC Konto ...

info
Veeam B and R 11.0.1.1261 verfügbarLooser27Vor 1 TagInformationBackup2 Kommentare

Guten Morgen, die neue Version von Veeam 11 (passend zum VMWare Update) steht zum Download bereit. Gruß Looser ...

question
Browser mit fest konfigurierter Adresse und OptionenyaschixVor 1 TagFrageWebbrowser6 Kommentare

Hi all, meine erster Beitrag - Danke dass ich dabei sein kann! Zu meinem Problem - Wir haben einen Kunden im Bereich der Produktion, der ...

question
Verlegekabel PinbelegungTufkabbVor 11 StundenFrageNetzwerkgrundlagen13 Kommentare

Hallo, bräuchte mal nen Tipp zur Verkabelung von Netzwerkdosen und Patchfeldern mit Verlegekabel. Ein Elektriker ist gerade dabei das neue Haus meiner Nichte zu verkabeln. ...