Besitz übernehmen - Zugriff verweigert

Mitglied: 90857

90857

03.12.2010, aktualisiert 11:51 Uhr, 48197 Aufrufe, 13 Kommentare

Hi Leute.
Habe ein seltsames Problem: Bei einem alten Profil, welches ich auf unserem Windows Server 2008 R2 löschen wollte, lässt sich der Ordner "Favoriten" nicht löschen wg. fehlender Berechtigungen. Sobald ich als Administrator den Besitz übernehmen will erhalte ich "Zugriff verweigert".
Das gesamte Profil, also auch die Favoriten konnte ich jedoch in ein anderes Verzeichnis kopieren und auch einsehen. Nur dieser eine Ordner lässt sich nicht löschen bzw. keine Änderungen an den Berechtigungen zu.
Dieser stammt noch aus der Zeit der alten Windows 2003 Domäne, das dürfte aber nicht das Problem sein, da es ja bei allen anderen Profilen funktioniert hat.

Hat jemand eine Idee?

Gruß jayjay0911

EDIT: icalcs hat auch nicht funktioniert.
Mitglied: Xaero1982
03.12.2010 um 11:52 Uhr
Moin,

Was sagen denn die die Sicherheitseinstellungen?

VG
Bitte warten ..
Mitglied: 90857
90857 (Level 2)
03.12.2010 um 11:53 Uhr
Kann ich nicht einsehen, da ich ja den Besitz nicht übernehmen kann.
Bitte warten ..
Mitglied: Starmanager
03.12.2010 um 14:38 Uhr
Wie sieht es mit dem uebergeordneten Ordner aus? Probier doch mal dort die Rechte zu erhalten

MFG

Starmanager
Bitte warten ..
Mitglied: 90857
90857 (Level 2)
03.12.2010 um 15:02 Uhr
Haben wir auch schon ohne Erfolg versucht. Berechtigungen nach unten vererben etc. nix geht.
Was mir noch dazu eingefallen ist, dass der damalige Benutzer für diesen Ordner dem Admin die Berechtigungen entzogen hat, da er darauf ja Vollzugriff hatte, aber das kann ich mir nicht vorstellen, so viel Ahnung haben die Leute net. Falls doch, gibt es eine Möglichkeit, sich diese wieder zurück zu holen?
Bitte warten ..
Mitglied: 90857
90857 (Level 2)
07.12.2010 um 11:25 Uhr
Hallo nochmal,
wir haben es jetzt noch mal als der entsprechende Benutzer versucht, auch hier keine Zugriffsrechte. Das hängt wohl damit zusammen, dass dieses Profil noch in der alten Domäne erstellt wurde.
Ich verstehe allerdings nach wie vor nicht, warum ich nur für diesen einen Ordner keinen Besitz übernehmen kann, obwohl ich Domänenadmin bin.
Gibt es irgendwelche Tools, die den Ordner unabhängig von den Berechtigungen löschen? Knoppix o.ä. z.B. kommt nicht in Frage, da es der PDC ist und wir ihn nicht einfach mal schnell mit ner Boot-CD booten können.
Hat noch jemand ne Idee?
Bitte warten ..
Mitglied: chrischnian
24.02.2011 um 13:50 Uhr
Habe hier ähnliches Problem. Habt ihr eine Lösung gefunden?
Bitte warten ..
Mitglied: 90857
90857 (Level 2)
24.02.2011 um 14:22 Uhr
Ne, aber da es bei uns nur um einen Ordner mit kleinem Inhalt ging haben wir es dabei belassen.
Aber wirklich absolut keine Ahnung, warum der uns das Recht verweigert, Besitz zu übernehmen.
Bitte warten ..
Mitglied: owalker
22.07.2011 um 11:03 Uhr
Wir haben das gleich Problem - es läßt sich der Besitz nicht übernehmen oder drauf zugreifen. Es handelt sich um einzelne "Linkdateien" im Ordner "Favoriten" eines servergespeicherten Profiles.. Die anderen Dateien im Ordner lassen sich ohne Probleme öffnen, löschen usw....

Rechte wurden vererbt, Besitz übernehmen klappt nicht...
Bitte warten ..
Mitglied: Xaero1982
22.07.2011 um 13:48 Uhr
Zitat von @owalker:
Rechte wurden vererbt, Besitz übernehmen klappt nicht...
Auch dir kein Hallo

Du wirst nicht viel Glück haben bei einem 5 Monate alten Beitrag, weil hier nichts gepushed wird.

"Besitz übernehmen klappt nicht" ist keine fundierte Fehlermeldung. Sollte man als IT-ler wissen :) face-smile

Also warum klappt es nicht?

Wo liegt das Profil?
Wer versucht Zugriff darauf zu bekommen? Benutzer? Admin?
Was für ein System ... etc. mehr Infos pls!

Auch dir keine Grüße
Bitte warten ..
Mitglied: owalker
27.07.2011 um 17:19 Uhr
Hallo xaero1982 und andere,

ich wollte den ganzen Salmon nicht nochmal schreiben, weil im Eingang "eigentlich" schon alles drin stand - folgendes passiert auch bei mir:

BS: Windows 2003 Server, 32 bit
Die Profile liegen auf einer Freigabe mit Zugriff "Jeder - vollzugriff" - die Berechtigungen sind Vollzugriff für die Gruppe "Administratoren" und den betreffenen Benutzer. Zugriff auf alle Dateien, Verzeichnisse usw. ist problemlos - bis auf einzelne Einträge bei "Favoriten".

Dort kommt bei jeder Aktion (Besitz übernehmen, löschen usw.) immer die Fehlermeldung "Zugriff verweigert". Das tritt ganz sporadisch bei einzelnen Benutzern auf, es zeigt sich durch eine Fehlermeldung beim An- und Abmelden. Anlegen eines neues Profiles hilft erstmal weiter; ist aber natürlich nicht die Lösung.

Durch das Neuanlegen der Profile findet natürlich kein Zugriff mehr auf die alten Favoriten statt, d.h. sie sind nicht mehr in Benutzung. Der Server wurde seit der Änderung auch schon mehrfach neu gestartet.

Jetzt mit Grüßen

Olaf
Bitte warten ..
Mitglied: minuert
25.03.2014, aktualisiert um 12:02 Uhr
Hallo

Wir hatten bei uns Mal ein ähnliches Problem, ein Ordner konnte einfach nicht gelöscht oder umbenannt werden.
Änderung der Berechtigungen oder Besitzerübernahme wurde auch stets mit "Zugriff verweigert" abgeblockt.
Auch mit icacls, Domänen-Admin, lokaler Admin etc. half nichts.

Die Lösung war, via MMC-> Snaping -> Freigegeben Ordner -> Geöffnete Dateien, den Ordner zu schliessen (Der war irgendwie noch vom Systembenutzer offen, keine Ahnung wieso).
Jedenfalls konnte nach schliessen des Ordners via MMC bei diesem endlich die Berechtigungen geändert werden.

Gruss minu.
Bitte warten ..
Mitglied: mastadook
30.10.2020 um 11:45 Uhr
Auch wenns sehr alt ist, heute hat mir die Lösung sehr geholfen, danke dafür!
Bitte warten ..
Mitglied: MadFred
23.02.2021 um 11:20 Uhr
Kann mich nur "mastadook"s Betrag anschließen. Der Kommentar von "minuert" war die Lösung.
Vielen Dank.
Bitte warten ..
Heiß diskutierte Inhalte
Windows 10
Windows 7 pro Lizenz nutzen für Windows 10
lukas0209Vor 1 TagFrageWindows 1016 Kommentare

Hallo Community, ich versuche seit einigen Wochen unser Netzwerk von Windows Server 2008 R2 Standard auf Windows Server 2016 Essentials um, welches eine städtische ...

Microsoft
Staatsanwaltschaften verschicken Vorladungen in Sachen Windows 10 Lizenzkeys
kgbornVor 1 TagInformationMicrosoft4 Kommentare

Nur zu Info für die Käufer der eBay-Schnäppchen - neuer Fall Staatsanwaltschaften verschicken Vorladungen in Sachen Windows 10 Lizenzkeys

Windows Netzwerk
Telefone im Netzwerk bekannt machen
jannik0205Vor 1 TagFrageWindows Netzwerk13 Kommentare

Hallo Zusammen, In unserem Unternehmen gibt es eine Telefonanlage mit eigenem Telefonienetz (192.168.5.X). Schließe ich ein Telefon an eine Netzwerkdose, bekommt es vom DHCP- ...

Windows Netzwerk
WTS-Anmeldung per RDP am Wochenende verbieten?
MuM2810Vor 1 TagFrageWindows Netzwerk9 Kommentare

Hallo zusammen, wir haben bei uns Windows Server 2016 mit 2 Terminal Servern im Einsatz. Wie aus dem Titel schon ersichtlich ist, ist bei ...

Microsoft
Microsoft Teams - "bitte wenden Sie sich an (. . .) um Teams für "domäne" zu aktivieren" nur bei einem Benutzer
eastfrisianVor 1 TagFrageMicrosoft6 Kommentare

Hallo zusammen! Wir haben bei uns Teams als Hybridversion eingeführt (Exchange on premise, AD-Sync in die Cloud) und nutzen Teams über das basic-Abonnement. Während ...

Netzwerke
Keine Versand von Mails von der Firmen zur Privaten E-Mailadresse möglich
blaub33r3Vor 1 TagFrageNetzwerke6 Kommentare

Hallo zusammen, wieso kommt der User keine Mails mehr? Der Sender wird als Spamer betrachtet? 1. Mailing an andere Privaten Adressen / Firmen Adressen ...

Netzwerke
Netzwerklaufwerk - Nur Lesen (Streamen)
CryexXVor 1 TagFrageNetzwerke8 Kommentare

Hallo, ich hab mal ne Frage und hoffe auf Lösung. Mir schießt aktuell keine in den Kopf :( Ich möchte ein Netzlaufwerk freigeben. Auf ...

Router & Routing
Vodafone Kabel: Eigenen Router an den Kabelanschluss oder einen WLAN-Router ohne Modem hinter die Vodafone Station?
DyingWordsVor 1 TagFrageRouter & Routing6 Kommentare

Hallo zusammen, da wir demnächst in eine Wohnung mit Kabelanschluss von Vodafone einziehen werden, frage ich mich, ob es sinnvoller ist einen eigenen Router ...