eine bestimmte Internetseite wird sehr langsam geladen

Mitglied: 9421

9421

08.02.2005, aktualisiert 09.02.2005, 9557 Aufrufe, 9 Kommentare

bis Sie geladen wird

Szenario:
5x Windows 2000 Clients
1x Windows SMB 2003 Server

Wir haben derzeit eine Internetseite die nur sehr langsam geladen wird. Alle
weiteren Seiten funktionieren ohne Probleme. Wir benötige diese Internetseite
allerdings tagtäglich für die Auftragsbearbeitung. Der Effekt trifft auf alle Clients
zu. Meine Vermutung ist, dass es eine Policy gibt die den langsamen Aufbau
verursacht, und somit auch für alle Clients zutrifft.

Habe einen nicht zur PDC gehörendes Notebook ausprobiert. Dieses lädt die
Seite ohne Probleme über die gleiche Verbindung.

Allerdings bin ich Linux Profi und kein Windows 2003/2000 Profi. Wo fang ich an,
um die Problematik zu bekämpfen. Das Problem ist übrigens auch auf dem Windows 2003 Server!

Habe folgende Tests bereits vorgenommen:

  1. DNS abgeschaltet und bei einem Client DNS des Routers verwendet bzw. direkt ein Internet NS
  2. ein Client vom restlichen Netzwerk getrennt und an einen alternativen Router angeschaltet

ohne Erfolg!

Was kann dieses Problem verursachen?

Vielen Dank für jede Hilfe.
Mitglied: fritzo
08.02.2005 um 23:32 Uhr
Hi,

daß es auf dem (windowsbasierten?) Notebook funktioniert, weist wirklich auf Policy hin. Evtl. sind in der Seite ActiveX-Bestandteile, die durch eine Gruppenrichtlinie geblockt werden..

Grüße,
fritzo
Bitte warten ..
Mitglied: 9421
9421 (Level 1)
08.02.2005 um 23:38 Uhr
ja windowsbasierten Notebook. Aber wie gesagt keine Zugehörigkeit zum 2003 PDC.

Habe aber gerade mal über den InternetExplorer 6 ActiveX auf deaktiviert gestellt. Die Seite wird dennoch geladen. - in meinem eigenen System!

Die Seite wird in der Problemumgebung ja geladen nur eben mit sehr langer Warte- bzw. Ladezeit. Sollte ActiveX oder ähnliches tatsächlich geblockt sein, dürfte ja theoretisch nichts geladen werden ...
Bitte warten ..
Mitglied: fritzo
09.02.2005 um 00:25 Uhr
Hi,

Es kann sein, daß die Einstellungen, die Du lokal im IE setzt, von der Policy überschrieben werden. Um herauszufinden ob etwas geblockt wird, kannst Du die Policies über die Verwaltungs-MMC "Active Directory Benutzer und Computer einsehen. Oder Du kannst zB auf dem Client in einer dosbox (shell) mal ein "gpresult" ausführen und dann nachsehen, welche Policies überhaupt gezogen werden.

Sollte ActiveX oder ähnliches tatsächlich geblockt sein, dürfte
ja theoretisch nichts geladen werden ...

Nack. Die Seite würde dann schon geladen, nur halt die ActiveX-Bestandteile nicht.

Falls die Seite im Internet ist, poste mal die Adresse (ok, wenn sie im Intranet hängt, dann keine Chance)

Du könntest einen Sniffer reinhängen (ethereal o.ä.) und entweder alle oder nur die http-packets für die Connection Client <> httpd wegsniffen, dann sieht man anhand der Timestamps evtl. an welchem Punkt die Seite hängt.

Grüße,
fritzo

P.S. kleine Korrektur - 'Zugehörigkeit zur Domäne'. Der PDC ist der Primary Domain Controller; das ist der Server, der das Active Directory (also die MS-eigene LDAP-basierte Datenbank für alle Domänenobjekte wie Systeme, Shares, User etc) verwaltet. Funktioniert ähnlich wie ein objektorientiertes Filesystem. scnr
Bitte warten ..
Mitglied: 9421
9421 (Level 1)
09.02.2005 um 08:40 Uhr
Danke ich werde mir das jetzt gleich mal anschauen.

Die Seite ist http://ptnet.index.de

Danke!!!

Oliver
Bitte warten ..
Mitglied: 9421
9421 (Level 1)
09.02.2005 um 08:52 Uhr
Ich habe gerade mal den Internetzugang von Via.Networks auf Tiscali DSL by Call
umgestellt - und siehe da es funktioniert. Was kann dafür verantwortlich sein? An zwei weiteren Standpunkten in München funktioniert es mit dem Provider 1A !! Also
das Problem hat sich gewandelt.
Bitte warten ..
Mitglied: 9421
9421 (Level 1)
09.02.2005 um 09:21 Uhr
VIELEN DANK für Deine Hilfe. Problem ist gelöst.

Gleicher Provider andere Zugangsdaten und es funktioniert ... Also geht bei Via.Networks
etwas verschütt ...

Danke & Grüße
Oliver
Bitte warten ..
Mitglied: 9421
9421 (Level 1)
09.02.2005 um 09:38 Uhr
Sorry das war es nicht. Sehr voreilig. Kurzzeitig hat es funktioniert,.
Bitte warten ..
Mitglied: fritzo
09.02.2005 um 20:33 Uhr
Hi,

wenn Du Glück hast, war das der entscheidende Hinweis. Du schriebst, daß Ihr einen SBS einsetzt. Ist auf dem Server ein ISA mit Caching Proxy installiert oder habt Ihr woanders auf der Strecke noch einen Proxy dazwischen hängen; evtl. auch den vom Provider?

Daß es kurzzeitig funktioniert hat, könnte daran liegen, daß er zu dieser Zeit die Seite noch nicht im Cache hatte. Daß es jetzt nicht mehr funktioniert, könnte daran liegen, daß die Seiten jetzt halt aus dem Cache geliefert werden.

Ich denke, daß das Problem hier zu suchen ist - deaktivier mal nach Möglichkeit den Proxy oder schalt das Caching ab; ich hatte mal ähnlich schlechte Erfahrungen im Zusammenhang mit meinem Proxy und einem PHP-Board.

Grüße,
fritzo
Bitte warten ..
Heiß diskutierte Inhalte
Windows 10
Custom Windows-10-ISO bauen (in kontinuierlicher Verbesserung) - Ausgabe 2021
beidermachtvongreyscullVor 1 TagAnleitungWindows 102 Kommentare

Editorial kleines Vorwort Ich hoffe, ich habe hier eine für den ein oder anderen Kollegen interessante Lösung zusammengestellt. Alles, was Ihr hier lest, ist ...

Cloud-Dienste
Server mieten - wo?
ZZaaiiggaaVor 1 TagFrageCloud-Dienste9 Kommentare

Hallo zusammen, suche einen Windows Server für SQL zum mieten, mit mindestens: 256GB SSD 32GB Ram Welche Anbieter eignen sich am besten? Und muss ...

Windows 10
Dokumentenmanagement-System für den Heimgebrauch
Pineapple27Vor 1 TagFrageWindows 104 Kommentare

Hallo zusammen, kennt jemand ein gutes Dokumentenmanagement-System für den Heimgebrauch und hat eventuell auch schon Erfahrungen damit gemacht? Da ich es rein privat nutzen ...

Switche und Hubs
Frage zu Jumbo Frames
gelöst White-Rabbit2Vor 20 StundenFrageSwitche und Hubs8 Kommentare

Hallo. Vielleicht ist dies keine Frage, die man pauschal beantworten kann - vielleicht kann es aber doch jemand halbwegs einschätzen: Wir haben hier Cisco ...

LAN, WAN, Wireless
Suche fuer unser Reihenmittelhaus eine "gute" WLAN-Abdeckung
homenetVor 1 TagFrageLAN, WAN, Wireless3 Kommentare

Hallo, suche fuer unser Reihenmittelhaus eine "gute" WLAN-Abdeckung. Benoetigt fuer: Smartphones, Laptops, Radio - max. ca. 10 Geraete gleichzeitig, ueblicherweise ca. 4 Geraete dauernd ...

Netzwerkgrundlagen
VLANs und unterschiedliche Subnetze
m8ichaelVor 1 TagFrageNetzwerkgrundlagen8 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe einmal eine generelle Frage an die Netzwerkspezialisten: Wir haben unser Netzwerk in verschiedene VLANs eingeteilt und es stellt sich nun ...

LAN, WAN, Wireless
MikroTik: kaskadisches Core-Netzwerk CCR-CRS-CRS mit Satelliten-Swichtes+APs - ein Versuch einer Anleitung von A-Z
gelöst PackElendVor 15 StundenFrageLAN, WAN, Wireless6 Kommentare

Hallo zusammen, da ich mit der gelieferten Konfiguration meiner MikroTiks nicht so zufrieden bin, fange ich von vorne an. Das liegt daran, dass ich ...

Router & Routing
Email durch den Tunnel leiten
dbox3Vor 1 TagFrageRouter & Routing5 Kommentare

Hallo zusammen, meine Konfiguration sieht wie folgt aus: LAN1 <-> ZyxelUSG20/1 <-> FritzBox1 <-> Internet <-> FritzBox2 <-> ZyxelUSG20/2 <-> LAN2 <-> Exchange2013 Zwischen ...