Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWünsch Dir wasWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

gelöst BIOS defekt beim ASUS Zenbook

Mitglied: Markowitsch

Markowitsch (Level 2) - Jetzt verbinden

09.10.2019 um 15:47 Uhr, 1317 Aufrufe, 11 Kommentare

Hallo,

ich habe hier ein ASUS Zenbook UX480F.
Der Laptop hat selbstständig ein BIOS Update durchgeführt, während dessen dürfte aber der Akku leer geworden oder ein anderen Problem augetreten sein .
Auf jeden Fall startet das Gerät nun nicht mehr - kein Bild am Bildschirm und sonst tut sich auch nichts.

Gibt es hier eine Möglichkeit das BIOS zu retten, oder muss das Notebook zum Support eingeschickt werden.

Danke für Eure Hilfe

LG Marko
Mitglied: tomolpi
09.10.2019 um 15:53 Uhr
Bestimmt, mit einem Programmer einfach neu flashen oder einen neuen BIOS-Chip kaufen😉
Bitte warten ..
Mitglied: Kraemer
09.10.2019 um 17:05 Uhr
Moin,
Zitat von Markowitsch:
Der Laptop hat selbstständig ein BIOS Update durchgeführt
schwer zu glauben

Auf jeden Fall startet das Gerät nun nicht mehr - kein Bild am Bildschirm und sonst tut sich auch nichts.
da bleibt eigentlich nur Kontakt zu Asus / einem Asus-Fachhändler - falls es sowas gibt.

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: BassFishFox
09.10.2019, aktualisiert um 20:31 Uhr
Glaub's ruhig. @Kraemer 😁

Bestimmte Geraete plus Abnicken des (Admin)Benutzers irgendwann vorher fuer den Automatismus der Herstellerbloatware machen das tatsaechlich.

während dessen dürfte aber der Akku leer geworden oder ein anderen Problem augetreten sein .

Ein anderes Problem eher.
Unsere Erfahrungen zeigen, das sich unter 50% Akku nix tut bei den ASUS-Teilen. Sprich es wird nicht durchgefuehrt das BIOS-Update.

Frag bei ASUS an @Markowitsch

BFF
Bitte warten ..
Mitglied: Kraemer
09.10.2019 um 20:35 Uhr
Zitat von BassFishFox:

Glaub's ruhig. @Kraemer 😁

Bestimmte Geraete plus Abnicken des (Admin)Benutzers irgendwann vorher fuer den Automatismus der Herstellerbloatware machen das tatsaechlich.
Siehst de - ohne Zutun wird das nix. Mit dem Akkustand gebe ich dir aber Recht.
Bitte warten ..
Mitglied: BassFishFox
09.10.2019 um 21:07 Uhr
Vielleicht ist der TE ja nicht der urpsruengliche Admin und kennt es nicht besser.

Anyway.

Bleibt nur die hochnotpeinliche Befragung des Nutzers mit sichtbarer Androhung der CAT9.

BFF
Bitte warten ..
Mitglied: Pjordorf
09.10.2019 um 23:36 Uhr
Hallo,

Zitat von Markowitsch:
Der Laptop hat selbstständig ein BIOS Update durchgeführt, während dessen dürfte aber der Akku leer geworden oder ein anderen Problem augetreten sein .
Laut ASUS soll das mit den Windows Updates passieren das die BIOS Firmware aktualisiert wedern kann / soll / tut ....
https://rog.asus.com/forum/showthread.php?108198-BIOS-updated-by-itself# ...

Gruß,
Peter
Bitte warten ..
Mitglied: Markowitsch
11.10.2019, aktualisiert um 08:39 Uhr
Hallo,

also es ist bereits das zweite ASUS Notebook wo mir das mit dem BIOS Update passiert ist.
Beides sehr hochpreisige Notebooks von ASUS - eben einmal das Zenbook und einmal ein 17 Zoll ROG Gamingnotebook.
Ich kann es zwar auch nicht genau bestätigen ob sich der Laptop vorher gemeldet hat bez. BIOS Update da es sich um Kundengeräte handelt.
Fakt ist aber, dass der Laptop beim Neustart das BIOS Update durchgeführt hat und da eben dann hängen geblieben ist - vermutlich Aufgrund eines leeren Akkus.
Trotzdem ist das nicht umbedingt optimal von ASUS.
Ich habe auch das WinFlash Programm von ASUS welches das BIOS automatisch Updaten soll extra deinstalliert - das Update kam dann wohl wirklich mit den Windows Updates mit.

Das Notebook wird nun zum ASUS Servicecenter eingesandt - läuft auf Garantie.

Danke an Euch für die Hilfe

Marko
Bitte warten ..
Mitglied: Kraemer
11.10.2019 um 08:53 Uhr
Moin,

Zitat von Markowitsch:
Ich kann es zwar auch nicht genau bestätigen ob sich der Laptop vorher gemeldet hat bez. BIOS Update da es sich um Kundengeräte handelt.
ernsthaft? Das verkaufst du hier für bare Münze? Kunden erzählen einem alles um nicht als "Schuldiger" da zu stehen...
Bitte warten ..
Mitglied: Markowitsch
11.10.2019 um 11:23 Uhr
Es ist mir eigentlich egal ob der Kunde schuld ist oder nicht - ich als Technike bin darum bemüht das Problem schnellst möglich zu lösen - der Kunde bezhalt dafür auch gerne meine Aufwendungen - auch wenn es sich dabei um eine Garantiefall handelt, habe ich trotzdem eine gewisse Arbeitszeit.
Bitte warten ..
Mitglied: Markowitsch
16.10.2019 um 14:44 Uhr
So, letzten Donnerstag wurde das Notebook bei ASUS zur Reparatur angemeldet, am Freitag beim DPD Versand abgegeben und heute Mittwoch ist das reparierte Notebook wieder bei mir eingetroffen - genau 6 Tage hat das ganze jetzt gedauert.
Hut ab lieber ASUS Support für die superschnelle Hilfe.

Laut Servicebericht wurden keine Komponenten getauscht - es wurde lediglich ein BIOS / FW Update eingespielt und schon lief das Teil wieder.
Es wurde mir auch erspart, dass das Notebook auf Werkseinstellungen zurückgesetzt wurde.
So sind auch keine Daten verloren gegangen.

Ich frag mich jetzt nur wie die das machen - ich mein ein Update einzuspielen obwohl der Laptop ja nicht mehr startet.
Bitte warten ..
Mitglied: Pjordorf
06.11.2019 um 14:32 Uhr
Hallo,

Zitat von Markowitsch:
Ich frag mich jetzt nur wie die das machen - ich mein ein Update einzuspielen obwohl der Laptop ja nicht mehr startet.
Zaubern. Nee. Viele der verrewndeten Bauteile haben fazu pins ud aprotocolle um eben dies Nauteile zu flashen (Programieren usw.). Manche Hersteller nutzen diese wie z.B. ASUS zeigt, andere eben anderes. Es gibt noch weitaus mehr als JTAG und über manches (das meiste) wirst du nichts lesen.

Gruss,
Peter
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Notebook & Zubehör

Asus neues Zenbook verfügt über Multitouch-Display statt TouchPad

Tipp von certifiedit.netNotebook & Zubehör3 Kommentare

Interessante Neuerung seitens Asus. Die Frage ist, ob sie damit nicht etwas zu spät sind. Weiterhin steht in den ...

Notebook & Zubehör

Asus Notebook BIOS oder HDD Passwort?

Frage von maddocNotebook & Zubehör3 Kommentare

Hi Leute. Habe hier ein Asus Notebook R751J. Dieses will beim einschalten direkt ein Passwort haben. Also habe ich ...

Notebook & Zubehör

Asus x751ma - keine Möglichkeit ins Bios zu kommen?

Frage von Luuke257Notebook & Zubehör5 Kommentare

Hallo zusammen! ich hab hier ein altes Asus x751ma auf dem Tisch stehen. Ich muss bei diesem Gerät ins ...

Notebook & Zubehör

Hardware defekt ?

gelöst Frage von mausemuckelNotebook & Zubehör20 Kommentare

Hallo und ein schönes Osterfest an alle. Ich benötige mal euer Schwarm wissen. Ich habe hier ein Notebook Lenovo ...

Grafik

Grafikkarte Defekt?!

gelöst Frage von Pat.ITGrafik2 Kommentare

Hallo liebe Community, frisch zum Montag habe ich eine kleine Leien Frage. Am Samstag scheint bei mir die Grafikkarte ...

CPU, RAM, Mainboards

BIOS geschrottet

gelöst Frage von 127132CPU, RAM, Mainboards12 Kommentare

Morgen zusammen! Beim Flashen des BIOS eines Fujitsu Esprimo E520 E85+ ist augenscheinlich ein Fehler passiert. Der Bootscreen hängt ...

Heiß diskutierte Inhalte
Sicherheitsgrundlagen
Regelmäßige Änderungen der Passwörter erhöhen wirklich die Sicherheit?
Frage von AbstrackterSystemimperatorSicherheitsgrundlagen23 Kommentare

Guten Abend zusammen, genau die Frage stelle ich mir. Erhöht es tatsächlich den Sicherheitsfaktor, wenn die Passwörter regelmäßig geändert ...

Exchange Server
Exchange News and Announcements - Microsoft Ignite 2020
Ticker von DaniExchange Server10 Kommentare

Today we are announcing that the next versions of Exchange Server, SharePoint Server, Skype for Business Server and Project ...

LAN, WAN, Wireless
EC Geräte kommen nicht durch Firewall
gelöst Frage von newit1LAN, WAN, Wireless10 Kommentare

Hallo, habe eine Sophos Firewall im Einsatz. Dort wurde eine Regel erstellt, dass die EC Geräte auf bestimmten Ports ...

Windows Server
Server 2019 Remote Desktop Session Host zeigt Windows Server 2016 an
Frage von StickhausenerWindows Server7 Kommentare

Hallo Zusammen, ich habe das Problem das bei einem frisch installierten Server 2019 Terminalserver Probleme bei der Lizensierung auftauchen. ...

Windows Server
Bücher zu Thema Windows Server
Frage von simpsonettiWindows Server7 Kommentare

Moin, wie der Betreff schon sagt suche ich Bücher zum Thema Windows Server 2016/19 wo es speziell um das ...

Windows Server
Netzlaufwerk für RemoteApps
Frage von TheUnrealWindows Server6 Kommentare

Hallo zusammen, da ich ja aktuell noch mit dem Server spiele und ausprobiere, was ich am besten mache, kam ...

Administrator Magazin
10 | 2020 Nicht erst durch die Corona-Krise sahen sich viele Firmen damit konfrontiert, dass sich Mitarbeiter von unterschiedlichen Geräten und verschiedensten Lokationen aus anmelden. Daher sind hier neue Konzepte für das Berechtigungs- und Identitätsmanagement gefragt, die einerseits die Sicherheit erhöhen und andererseits Nutzern die nötige Flexibilität ...
Best VPN