Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Bootloader auf Externer Festplatte

Mitglied: sschultewolter

sschultewolter (Level 1) - Jetzt verbinden

21.07.2011 um 05:10 Uhr, 6403 Aufrufe, 4 Kommentare

Ich suche eine möglichkeit, auf einer externen Festplatte einen Multi-Bootloader zu installieren.

Hallo,

ich bin auf der Suche, nach einem Multi-Bootloader für meine externe Festplatte.

Der eine Lösungweg ist mir bekannt, die Festplatte beim Booten über die z.B. "F12" auszuwählen. Mit dieser Möglichkeit komme ich aber nicht weit.

Ziel ist es, meine externe Festplatte wie folgt aufzuteilen.

Partition0 = 8GB/FAT32
Hier befindet sich Windows 7 x64 als Installationsmedium drauf. Sprich, ich kann mit der Festplatte beispielsweise auf ein Netbook direkt Windows 7 aufspielen. Dieses habe ich auch soweit schon realisiert.


Partition1 = <1GB/FAT32
Hier soll nun die bootfähige Media Builder aus dem Acronis Programm drauf (=auch Notfallmedium genannt).
Das Problem findet sich nun aber schon ein. Wenn die Festplatte angeschaltet ist, ich über "F12" die entsprechende Festplatte starte, versucht er Windows 7 zu starten. Ich habe keine Möglichkeit, wie es bei einem Multi-Bootloader üblich ist, zuvor auszuwählen, ob ich bspw. Windows oder Linux starten möchte. Diese Funktion muss ich irgendwie noch mit einbringen.


Partition2 = ~100GB/FAT32
Hier werden Festplattenimages gespeichert von Acronis. Muss nicht im Bootloader auftauchen.

Partition3= Rest/FAT32**
Diese Partition ist optional und muss nicht zwingend mit eingebaut werden. Wenn es möglich wäre, sollte hier eine Linux Live Version laufen mit einigen Sicherheitsfeatures etc.

Gibt es für mein Problem eine einfache Lösung?
Sinnvoll wäre eine Lösung auf DOS oder Windows 7 Basis. Ein Linux System läuft an dem Rechner nicht mit. Müsste Notfalls an den kleinen Netbook dafür. Habe aber mit Linux nur wenige Terminal-Kenntnisse.


Gruß sschultewolter
Mitglied: Lochkartenstanzer
21.07.2011 um 07:48 Uhr
syslinux, grub2 oder grub4dos wäre mein Mittel der Wahl.

Ansonsten kannst Du mit BCDEdit recht viel machen oder wenn das zu kompliziert ist mit einem GUI-Programm wie z.B. EasyBCD.
Bitte warten ..
Mitglied: 64748
21.07.2011 um 07:49 Uhr
Zitat von sschultewolter:

Partition3= Rest/FAT32**
Diese Partition ist optional und muss nicht zwingend mit eingebaut werden. Wenn es möglich wäre, sollte hier eine Linux
Live Version laufen mit einigen Sicherheitsfeatures etc.
Guten Morgen,

Warum FAT32?, installiere doch auf dieser Partition Linux und lass es den Bootloader in den MBR der externen Platte installieren, da kannst Du alles was bootfähig ist mit booten.
Ist die externe Platte nicht angeschlossen, dann bootet automatisch Windows. Allerdings funktioniert Linux nicht auf einem FAT32-Dateisystem.

Markus
Bitte warten ..
Mitglied: Lochkartenstanzer
21.07.2011 um 14:19 Uhr
Zitat von 64748:
Allerdings funktioniert Linux nicht auf einem FAT32-Dateisystem.

Das ist so nicht korrekt.Es kommt darauf an, welches "Linux" man verwendet. Ältere Distributionen konnten ohne weiteres auf FAT16/32 installiert werden, auch wenn es aktuell nicht mehr direkt unterstützt wird. Und mit Hilfe des loop-device geht es sogar mit aktuellen Systemen. Auch diverse live-Linuxe gehen ohne weiteres auf FAT32 zu installieren.
Bitte warten ..
Mitglied: 64748
21.07.2011 um 16:06 Uhr
Hallo Lochkartenstanzer,

danke für die Korrektur. Ich denke wir reden über verschiedene Szenarien. Ich würde in so einem Fall ein normales Linux installieren, auf zwei oder drei logischen Partitionen (Platz genug ist ja anscheinend vorhanden).

Aber ich denke, dass das Geschmacksache ist, wenn man sowieso nicht mit dem Linux arbeitet sondern es nur als Notfallsystem nutzt, dann kommt's darauf wahrscheinlich nicht an.

Markus
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Vmware
ESXi Backup - extern
Frage von kossabVmware8 Kommentare

Hallo Zusammen, wir haben 2 ESXi Hosts mit jeweils zwei V-Maschinen. Dazu gibt es ein 20TB NAS, auf das ...

Instant Messaging

Skype4B soll nach extern und von extern erreichbar sein

Frage von IT-twakInstant Messaging1 Kommentar

Hallo, ich sags im Vorfeld: ich habe schon ein paar Quellen studiert, aber da ich noch recht neu mit ...

Windows 7

SSD Festplatte extern Booten

Frage von ThierryHenryWindows 76 Kommentare

Hallo Ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen oder sagen ob dies überhaupt möglich ist. Was bringt mir eine Portable ...

Router & Routing

Interner Webserver von extern

gelöst Frage von petermarcRouter & Routing11 Kommentare

Hallo zusammen, mein interner Webserver mit der IP 192.168.156.200:8080 soll aus dem Internet erreichbar sein. Auf meiner Firewall ist ...

Neue Wissensbeiträge
Windows Server

Zähe Update-Installation auf Windows Server 2016

Information von kgborn vor 1 TagWindows Server4 Kommentare

Mir sind in der Vergangenheit immer wieder Beschwerden von Admins unter die Augen gekommen, die sich über die doch ...

Humor (lol)
Turnschuhe per Firmware lahmlegen
Information von Henere vor 1 TagHumor (lol)6 Kommentare

Und was kommt demnächst ? Bekomme ich kein Klopapier mehr, weil der Spender einem DDOS unterliegt ? :-) Ich ...

Sicherheit

Sicherheitsrisiko in WinRAR und Co. durch Schwachstelle in UNACEV2.DLL

Information von kgborn vor 1 TagSicherheit

In der seit 2005 nicht mehr aktualisierten Bibliothek UNACEV2.DLL gibt es eine Path-Traversal-Schwachstelle. Diese ermöglicht es, bei ACE-Archiven Dateien ...

Internet

CDU Propaganda: Urheberschutz im Internet - Ende des digitalen Wild-West

Information von Frank vor 2 TagenInternet6 Kommentare

Hallo Administratoren, aus einem Kommentar heraus habe ich folgenden Beiträge von Herr Sven Schulze und Axel Voss (beide CDU ...

Heiß diskutierte Inhalte
Hardware
Frage an Kenner von 5,25 Zoll Laufwerken
Frage von DerWoWussteHardware54 Kommentare

Moin Kollegen. Hier wird gerade im Archiv gewühlt und 5,25 Zoll Disketten ("2S/HD", 96TPI) sollen eingelesen werden. Ich habe ...

Windows Tools
Dateiname Automatisch auf PDF Klartext oder als Barcode abdrucken
Frage von spongebob24Windows Tools29 Kommentare

Hallo Zusammen, habe eine tolle Anforderung bekommen. Ich sollte auf mehrere PDF Dateien Automatisch einen Stempel anbringen lassen. Toll ...

Internet
SDSL oder ADSL - Preis-Leistungs-Verhältnis
Frage von ZeppelinInternet22 Kommentare

Wehrte Community, der Unterschied dieser beiden Techniken ist recht einfach erklärt. Das S, steht für Synchron (Gleich) und das ...

Microsoft Office
MicroSoft und seine Lizenzen
Frage von ZeppelinMicrosoft Office19 Kommentare

Wehrte Community, ich wende mich an die Community weil MicroSoft dazu keine Stellung nehmen möchte. Ich öffne mein Web-Browser ...