Dieser Beitrag ist schon älter. Bitte vergewissern Sie sich, dass die Rahmenbedingungen oder der enthaltene Lösungsvorschlag noch dem aktuellen Stand der Technik entspricht.

Bootreihenfolge bei IBM PC 300GL nicht änderbar.

Mitglied: Dynadrate

Bei diesem BIOS scheint keine Änderung der Bootreihenfolge vorgesehen zu sein ;(

Ich habe hier einen "IBM Personal Computer 300GL" bei dem das Betriebssystem neu aufgespielt werden soll.
Im BIOS (über F1) kann ich keine Option zur Bootreihenfolge festmachen.
Wenn ich die Festplatte abklemme wird von CD gebootet, was mir dann ja nichts bringt. Wenn die Festplatte angeklemmt ist wird immer von Festplatte gebootet

Edit: Komischerweise werden die BIlder nicht direkt mit angezeigt...

d71f670bda094c339a99d69e5478b907-100_3131(large)
0b9f2d02d68b667b1b91bcbf784cf38d-100_3132(large)
cfca19792fe9ca416765a4e6d1acc1d7-100_3134(large)

Content-Key: 34079

Url: https://administrator.de/contentid/34079

Ausgedruckt am: 05.12.2021 um 12:12 Uhr

Mitglied: geTuemII
geTuemII 12.06.2006 um 20:17:23 Uhr
Goto Top
Aus https://www.administrator.de/Bootreihenfolge_und_IBM-Bios.html --> F12 während des Bootes

Das ist übrigens der erste angebotene Beitrag unten in Mögliche Antworten oder verwandte Beiträge:

geTuemII
Mitglied: Dynadrate
Dynadrate 12.06.2006 um 20:28:09 Uhr
Goto Top
Nun, in diesem Thread sind die Personen auch nicht weiter gekommen, als das das Drücken von F12 während des Bootens anscheinend bei anderen IBM PCs, aber nicht beim 300GL das Auswahlmenü des Bootmediums anbietet. Also hat dieser Thread genau genommen nix mit meinem Problem zu tun. :p

Aber nix für ungut. Dachte bei der Überschrift auch erst, dass ich da was finden würde
Mitglied: brammer
brammer 12.06.2006 um 20:39:17 Uhr
Goto Top
Hallo,

kenne das BIOS zwar nicht, aber unter "Systemübersicht" oder "Erweiterte Konfiguration" müsste es nach meiner Meinung noch weitere Möglichkeitne geben, Oder ???
Mitglied: 17243
17243 13.06.2006 um 09:08:40 Uhr
Goto Top
Hi Dynadrate

Meine Meinung ist, immer zuerst beim Hersteller nachschauen.
2Minuten später:
Das User Manual auf der IBM-Website zum 300GL sagt folgendes:

Setting the startup sequence

Your computer can be started from several devices including the hard disk
drive, diskette drive, CD-ROM drive, or from the network. The startup
program looks for these devices in a selected sequence. You can use
Configuration/Setup Utility to select the startup sequence.

To set the startup sequence:
1. Start the Configuration/Setup Utility program (see ?Starting and using
the Configuration/Setup Utility program? on page 37).
2. Select Start Options and press Enter.
3. Select Startup Sequence from the Start Options menu and press Enter.
4. Under Primary Startup Sequence, select First Startup Device and press
Enter.
5. Use the arrow keys to make your selection and press Enter.
6. If necessary, repeat the above steps for Second Startup Device, Third
Startup Device, and Fourth Startup Device.
7. If Automatic Power On Startup Sequence is Enabled, select the
sequence and devices from the choices provided.
8. Press Esc until you return to the Configuration/Setup Utility program
menu.
9. Select Save Settings from the Configuration/Setup Utility menu, then
press Esc and follow the instructions on the screen.

Du musst im Fenster Startoptionen auf Startreihenfolge gehen und dort Enter drücken.
Danach kannst du die Einstellungen vornehmen.
Wie geTuemII richtig schreibt, ist bei IBM normalerweise F12 dein Freund....beim 300GL wohl nicht.

gretz drop
Mitglied: Dynadrate
Dynadrate 15.06.2006 um 01:03:58 Uhr
Goto Top
Tatsache...
dadurch, dass "Startreihenfolge" von den anderen Optionen abgesetzt war, hab ich es für ne Überschrift gehalten... mein Fehler ;)
Manchmak muss man einfach genauer hingucken. Kann man mal haben!
Danke an alle, die mitgeholfen haben!
c1bd20d08c016edd7cbc00e94e2dc8ed-100_3135(large)
Mitglied: cele
cele 30.10.2006 um 17:34:25 Uhr
Goto Top
Hallo drop

Das war eine super kompetente und vernünftige Antwort im thread.... die auch mich heute aus der Patsche rausgerissen hat, als mir ein Abteilungsleiter so eine alte verseuchte Karre anschleppte um daraus einen Minisegler zu machen..
Bin mit IBM nicht so vertraut und die Kiste war im BIOS total zugesperrt (griff immer vom dunklen Bildschirm ohne Komentar direkt auf die HDD direkt zu und bootete )>> hatte keine Chance da irgendwie reinzukomen. Hast mir ´ne Menge Sucherei und Kopfzerbrechen gespart .. THANKS
der cele-admin
Heiß diskutierte Beiträge
question
Hausüberwachung Kameraingo1988Vor 1 TagFragePeripheriegeräte8 Kommentare

Hallo an alle, ich möchte ab sofort mein Haus mit Kameras überwachen lassen. Es sollen 4 Kameras außen am Haus angebracht werden. Ich möchte die ...

question
3 VLANs auf eine Dose. PC bekommt IP vom falschen NetzKostasVor 1 TagFrageNetzwerke6 Kommentare

Hallo Zusammen, ich habe an einem Arbeitsplatz leider NUR eine Dose. Das VLAN=10 ist für die Drucker Das VLAN=20 ist für die PCs Das VLAN=30 ...

question
Hard- und SoftwarebeschaffungVigo16Vor 1 TagFrageHardware9 Kommentare

Hallo Zusammen, da ich kürzlich in einem gemeinnützige Verein als erster und alleiniger Inhouse Administrator angefangen habe und vorher nichts mit Hard- und Softwarebeschaffung am ...

general
Zur AdventszeitAnkhMorporkVor 1 TagAllgemeinHumor (lol)2 Kommentare

Wer es nicht kennt, sollte es kennen lernen (mMn): Viel Spaß, jede Diskussion überflüssig Ankh ...

question
Google-Konto: PW-Rücksetzung funktioniert nichtmrserious73Vor 21 StundenFrageE-Mail13 Kommentare

Hallo zusammen, habe hier gerade einen merkwürdigen Fall: Habe ein gmail-Konto, für das das Passwort nicht mehr bekannt ist. Da das Konto in Thunderbird gespeichert ...

question
Pfsense sinnvoll in Umgebung einbindendertowaVor 1 TagFrageLAN, WAN, Wireless7 Kommentare

Hallo zusammen, ich grüble schon länger über eine saubere Möglichkeit zur Integration der pfsense, da ich mich damit auch gern mal beschäftigen möchte. Aktuell habe ...

question
Startscript wird nicht ausgeführt gelöst tsunamiVor 1 TagFrageWindows Server4 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe ein Problem mit den GPOs. Ein simples Script zum testen: Liegt im richtigen Ordner. \\domäne.local\SysVol\domäne.local\Policies\{FB0087ED-7767-4A9E-B9D4-9497666F2C7E}\Machine\Scripts\Startup Der Ordner \\192.168.143.1\public\11_Software\AV\av_lang\ hat Zugriff durch ...

question
Apps auf dem PC wie auf dem Handy in OrdnernDavidH01Vor 1 TagFrageEntwicklung1 Kommentar

Hallo. Weiß jemand ob es möglich ist auf Windows einen Ordner zu erstellen in dem Apps sind, so wie auf dem Handy? Wenn man z.B. ...